Regh Holding: Kreatives Kompetenzkollektiv

Unter dem Dach der firmenübergreifend agierenden Regh Holding GmbH sind fünf Einzelbetriebe organisiert. Über 100 Mitarbeiter haben sich auf Sanitär- und Heizungstechnik, Rohr- und Kanaltechnik sowie die Modernisierung von Immobilien spezialisiert.
Regh-Geschäftsführung: Pierre Ludigkeit, Gabi Vollmer und Markus Sobottka (v.l.) (Foto: Holger Bernert)
Regh-Geschäftsführung: Pierre Ludigkeit, Gabi Vollmer und Markus Sobottka (v.l.) (Foto: Holger Bernert)
Die Regh Holding GmbH mit Sitz in Duisburg verfügt mit ihren fünf operativ tätigen Einzelunternehmungen über eine breite Markt- und Branchenpräsenz. „Aufgrund ihrer Gruppenzugehörigkeit sind diese Betriebe jedoch keine Einzelkämpfer im jeweiligen Marktsegment“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Pierre Ludigkeit. „Die Holding stellt für die Tochtergesellschaften wichtige Ressourcen in den Bereichen Personalwesen, Einkauf, Fuhrparkleitung, Finanz- und Lohnbuchhaltung, IT und Vertrieb zur Verfügung. In dieser Qualität können ansonsten nur mittelständisch aufgestellte Unternehmen auf derartige Dienstleistungen zurückgreifen. Die Flexibilität von Kleinbetrieben, gepaart mit der Professionalität eines Mittelständlers, kommt bei unseren gewerblichen Auftraggebern sehr gut an. Vergleichbare Einzelunternehmen können dieses Portfolio in aller Regel nicht bieten.“ Gegründet wurde das Familienunternehmen 1971 von Hans Regh in Mülheim an der Ruhr. Der Großvater von Pierre Ludigkeit eröffnete mit RRR24 eines der ersten deutschen Rohrreinigungsunternehmen. 20 Jahre später kam die Firma RRS hinzu, die sich ausschließlich um Rohrreparaturen kümmert. Ein weiterer Teil der unternehmerischen Aktivitäten ist der Sanitärspezialist „Die Blauen Engel“. Die Experten tauschen jedes Jahr knapp 4.000 Bade- und Duschwannen ohne Fliesenschaden aus. Wer gleich die gesamte Wohnung sanieren möchte, kann auf die Unterstützung der Bestbau setzen. Hier finden Kunden kompetente Ansprechpartner rund um die Haus- und Wohnungsmodernisierung. Passend zur bereits vorhandenen Kundenstruktur bietet die Regh-Gruppe seit 2016 auch die klassischen Heizungs- und Sanitärarbeiten unter dem Namen Maßberg an.

Professionelle Lösungen

Seit 2006 ist Pierre Ludigkeit im Familienunternehmen tätig. Gemeinsam mit den Prokuristen Gabi Vollmer und Markus Sobottka managt der Meister für Rohr-, Kanal- und Industrieservice die fünf Einzelbetriebe sowie die Muttergesellschaft. Hierbei setzt der 37-Jährige auf Teamwork und Fokussierung. „Jeder unserer Mitarbeiter kann sich um das kümmern, was er am besten kann. Die über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Betrieben handeln schnell und effektiv und können sich dabei auf das Wesentliche konzentrieren. Die Holding übernimmt alles andere – denn das kann sie am besten.“ In den vergangenen vier Jahren konnte die Zahl der Beschäftigten noch einmal um 20 Prozent gesteigert werden. „Wir können uns als Arbeitgeber glücklich schätzen, dass wir uns auf dieses aus erfahrenen und jungen Kolleginnen und Kollegen bestehende Kompetenzkollektiv verlassen können. Unser Team ist die Visitenkarte vor Ort. Wir als Holding ziehen nur die Fäden im Hintergrund“, wertschätzt der Chef die Arbeit seiner Mannschaft und freut sich auf die zukünftigen Expansionspläne.

Holger Bernert | redaktion@regiomanager.de
Ausgabe 06/2020

Kontakt

Regh Holding

Regh Holding

Adresse:
Hölscherstr. 29,
47167 Duisburg
Telefon:0800 37350002
Fax:0203 519219042

Suche