Leto Tore GmbH

Siegel
Auf einen Blick
1987

Gründung

8,8 Mio.

Jahresumsatz

29

Mitarbeiter

3

Rankings

Über Leto-Tore

„Wir möchten gerne mit unseren Kunden aus Industrie, Gewerbe und dem Privatbereich auf Augenhöhe kommunizieren“, sagen Stephan Münstermann und Christoph Schaten. Die beiden Geschäftsführer der Leto-Tore GmbH in Ahaus pflegen diese Art der partnerschaftlichen Kommunikation auch mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wenn es um Sektionaltore, Rolltore, Schnelllauftore und Schiebetore sowie Brandschutz- oder Aluminiumnebentüren geht, ist die Expertise der münsterländischen Spezialisten gefragt. Ihre Produkte werden immer dann verbaut, wenn es sich um innovative Funktionalität bei optimaler Sicherheit geht. Um den Wünschen der Kunden gerecht werden zu können, arbeiten 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innen- und Außendienst an den individuell gestalteten Lösungen.

Fotostrecke

Metallbaumeister Christoph Schaten an der Doppelgehrungssäge (© Holger Bernert)

Gemeinsam verantwortlich: Stephan Münstermann (l.) und Christoph Schaten (© Holger Bernert) | Holger Bernert

Veröffentlichungen

Anzeige
Immobilien (Ausführung) 19.09.2022

Leto-Tore: Smarte Tortechnik

Seit 1991 bietet Leto-Tore individuelle Lösungen für Industrie und Gewerbe sowie Objekt- und Wohnungsbau. In der hauseigenen Metallwerkstatt werden die maßgeschneiderten Tore und Türen für den Kunden optimiert.

Lesen
in 3 Min. von Regiomanager

Interessante Branchennews

BeSta Stapler & Tortechnik: Innovative Flurfördertechnik
Flurförderzeuge 11.09.2019

BeSta Stapler & Tortechnik: Innovative Flurfördertechnik

Seit zehn Jahren dreht sich bei dem niederrheinischen Unternehmen alles um leistungsfähige Qualitätsstapler, Lagertechnikgeräte, Tore, Türen und Regale – Full-Service-Betreuung...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Dienstleister anfragen

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren und Brancheninfos erhalten

Datenschutz*