Die Mächtigsten Manager in Köln-Bonn-Aachen

Branchenranking

# 1

Deutsche Telekom

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Timotheus Höttges
MM_Kurzporträt:An der Spitze behauptet sich der Kommunikationsriese Deutsche Telekom AG. 100,1 Milliarden Euro setzte das Bonner Unternehmen im gesamten letzten Jahr um. Rund 226.000 Mitarbeiter sind weltweit im Namen der Telekom tätig, zu Hause ist die Marke selbst in mehr als 50 Ländern. Vorstandsvorsitzender ist seit 2014 Timotheus Höttges. Vor seiner Berufung war der studierte BWLer bereits Mitglied des Konzernvorstands und verantwortete das Ressort Finanzen und Controlling.
Umsatz in Tsd. Euro:101000000
Mitarbeiter:226300
# 2

Rewe Group

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Lionel Souque
MM_Kurzporträt:1927 in Köln gegründet, ist die Rewe Group heute einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. In Zahlen ausgedrückt: 21 europäische Länder, rund 15.000 Märkte, 383.000 Mitarbeiter, 75 Milliarden Umsatz. Nicht nur die Rewe-Märkte gehören zur Gruppe, sondern auch Marken wie Penny, Billa, Dertour und Toom Baumarkt. Der Franzose Lionel Souque ist seit Juli 2017 CEO der Rewe Group. 1996 trat er in führender Position in die Rewe Gruppe bei Penny ein. Seit 2009 ist er CEO Rewe Deutschland und Mitglied des Rewe-Group-Vorstands.
Umsatz in Tsd. Euro:75270000
Mitarbeiter:383873
# 3

Deutsche Post

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Frank Appel
MM_Kurzporträt:Auch ein weiterer Big Player der Region ist in Bonn beheimatet: die Deutsche Post DHL Group, weltweit führender Anbieter für Logistik und Briefkommunikation. 66 Milliarden Umsatz, 570.000 Mitarbeiter in mehr als 220 Ländern weltweit. Dr. Frank Appel hat seit 2008 den Vorstandsvorsitz inne, bestellt ist er in dieser Position bis Oktober 2022. Der promovierte Neurobiologe arbeitet seit 2000 für die Deutsche Post AG – in erster Position als Zentralbereichsleiter Konzernentwicklung, bevor er 2002 Mitglied des Vorstands wurde.
Umsatz in Tsd. Euro:66000000
Mitarbeiter:570000
# 4

Bayer

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Werner Baumann
MM_Kurzporträt:Was 1863 als offene Handelsgesellschaft für Farbstoffe begann, entwickelte sich schnell zu einem international agierenden Chemieunternehmen. Heute liegen vor allem zwei Megatrends im Fokus der Bayer AG als Life-Science-Unternehmen: Gesundheit und Ernährung. In 83 Ländern arbeiten für den Leverkusener Konzern weltweit knapp 100.000 Mitarbeiter, davon gut 23.000 in Deutschland. Der Jahresumsatz liegt bei 41,4 Milliarden Euro. Werner Baumann, Wirtschaftswissenschaftler und seit 1988 bei der Bayer AG tätig, ist seit Mai 2016 Vorstandsvorsitzender.
Umsatz in Tsd. Euro:41400000
Mitarbeiter:99538
# 5

Lufthansa Group

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Carsten Spohr
MM_Kurzporträt:Zur Lufthansa Group zählen weltweit mehr als 530 Tochterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften. Der Jahresumsatz ging aufgrund der Corona-Pandemie zurück und lag 2020 bei knapp 13,6 Milliarden Euro, im Vorjahr waren es noch 36,4 Milliarden Euro. Beschäftigt waren zum 31.12.2020 insgesamt mehr als 110.000 Mitarbeiter. Vorstandsvorsitzender Carsten Spohr ist seit 2014 in seiner Position bestellt, Mitglied des Vorstands der AG ist Spohr seit 2011. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur hat eine Lufthansa-Kapitäns-Lizenz.
Umsatz in Tsd. Euro:13589000
Mitarbeiter:110065
# 6

Covestro Deutschland

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Markus Steilemann
MM_Kurzporträt:Covestro – ein führender Hersteller von Hightech-Polymerwerkstoffen – hat den Anspruch, nachhaltige Lösungen zu finden, die langlebig, umweltfreundlich und kosteneffizient sind. Vorstandsvorsitzender ist seit Juni 2018 Dr. Markus Steilemann, der zuvor als Chief Commercial Officer für Marketing und Vertrieb verantwortlich war. Der Hauptsitz des ist in Leverkusen, von hier aus werden die Aktivitäten der weltweiten Produktionsstandorte koordiniert. Für Convestro Deutschland arbeiten mehr als 7.000 der insgesamt 16.500 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei knapp 11 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:10700000
Mitarbeiter:16501
# 7

Strabag

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Christian Hattendorf, Peter Hübner, Marcus Kaller, Jörg Rösler
MM_Kurzporträt:1895 fängt die Geschichte der Strabag Deutschland mit der Gründung des „Straßenwalzenbetriebs vormals H. Reiffenrath Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ an. Der Firmenname Strabag wurde in den 30er-Jahren eingeführt. Unter der Dachmarke Strabag AG finden sich heute viele Firmen des Verkehrswegebaus vereint, Konzern-Gesellschaften wie Deutsche Asphalt treten weiterhin unter eigenem Markennamen auf. Im Vorstand sind Christian Hattendorf, Peter Hübner, Marcus Kaller sowie Jörg Rösler.
Umsatz in Tsd. Euro:10600000
Mitarbeiter:35320
# 8

AXA Konzern

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Alexander Vollert
MM_Kurzporträt:Vorsorge und Versicherung – darum dreht sich bei Axa alles. Axa Deutschland beschäftigt rund 8.483 Mitarbeiter, die Beitragseinnahmen der rund acht Millionen Kunden belaufen sich auf 11 Milliarden Euro. Das größte Geschäftsfeld liegt in der Schaden- und Unfallversicherung, an zweiter Stelle steht die Vorsorge beispielsweise als Renten- oder Berufsunfähigkeitsversicherung. Der promovierte Wirtschaftsingenieur Dr. Alexander Vollert ist seit September 2016 Vorsitzender des Vorstands der Axa Konzern AG, der Axa Versicherung AG, der Axa Lebensversicherung AG und der Axa Krankenversicherung AG.
Umsatz in Tsd. Euro:11000000
Mitarbeiter:8438
# 9

Lanxess

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Matthias Zachert
MM_Kurzporträt:Mit einem Umsatz von 6,1 Milliarden Euro zählt der Lanxess-Konzern mit 14.800 Mitarbeitern in 33 Ländern zu den Global Playern in der Region. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Das Herz des Unternehmens schlägt in Köln. Entstanden ist die AG, als sich die Bayer AG 2004 neu organisierte und etliche Chemie- und Kunststoffaktivitäten in die neue Lanxess AG ausgegliederte. Schon damals war Matthias Zachert Finanzvorstand, seit 2014 ist er Vorstandvorsitzender der Lanxess AG.
Umsatz in Tsd. Euro:6100000
Mitarbeiter:14800
# 10

Stadtwerke Köln

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Dieter Steinkamp
MM_Kurzporträt:13.800 Mitarbeiter sind für die Stadtwerke Köln tätig. Unter diesem Dach summieren sich verschiedene städtische Dienstleistungen, wie beispielsweise Energieversorgung, Kölner Verkehrsbetriebe, die städtischen Bäder und auch die Abfallwirtschaftsbetriebe. Rund 560.000 Haushalte nutzen das Leistungsangebot der Stadtwerke Köln, der Gesamtumsatz beträgt knapp fünf Milliarden Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG und GEW Köln AG.
Umsatz in Tsd. Euro:5377600
Mitarbeiter:13807
# 11

Lekkerland

Hauptsitz:Frechen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Patrick Steppe
MM_Kurzporträt:Lekkerland ist der Spezialist für den Unterwegskonsum und bietet in vier Ländern Europas innovative Dienstleistungen, maßgeschneiderte Logistik und ein breites Großhandelssortiment an. Zu den Kunden zählen u. a. Tankstellenshops, Kioske und Convenience-Stores.Europaweit betreute Lekkerland im Jahr 2020 rund 85.800 Verkaufspunkte und beschäftigte rund 5.000 Mitarbeiter. Der Umsatz lag bei 13,1 Milliarden Euro. Seit 2020 gehört das Unternehmen zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.
Umsatz in Tsd. Euro:13084000
Mitarbeiter:5000
# 12

Saint-Gobain Deutschland

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Raimund Heinl
MM_Kurzporträt:Compagnie de Saint-Gobain ist ein französischer Mischkonzern, spezialisiert unter anderem auf Baustoffe, Industriekeramik und auf den Baustoffhandel. Weltweit gehören mehr als 100 Marken zum Unternehmen, außerdem hat man Standorte in 70 Ländern. In den mehr als 200 Niederlassungen in Deutschland sind rund 9.400 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer von Saint-Gobain Deutschland & Österreich ist Raimund Heinl, der seit März 2020 zusätzlich die Saint-Gobain Rigips sowie den Dämmstoffhersteller Saint-Gobain Isover führt.
Umsatz in Tsd. Euro:3800000
Mitarbeiter:9700
# 13

Gothaer Versicherung

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Oliver Schoeller
MM_Kurzporträt:Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. 2020 feierte der Konzern seinen 200. Geburtstag. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden. Vorstandsvorsitzender ist seit 2020 Oliver Schoeller.
Umsatz in Tsd. Euro:4557025
Mitarbeiter:4795
# 14

DEVK Versicherungen

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gottfried Rüßmann
MM_Kurzporträt:Gottfried Rüßmann, der schon seit 2003 im Vorstand der DEVK-Versicherung ist, ist seit Mai 2016 Vorstandsvorsitzender der Versicherung. Er verantwortet u.a. die Ressorts Unternehmensplanung und -controlling, Betriebliche Altersversorgung, Rechnungswesen und Revision. Die Zentrale ist in Köln, im Bundesgebiet gibt es des Weiteren 19 Regionaldirektionen sowie 1.250 Geschäftsstellen. Rund 6.000 Mitarbeiter sind in dem Unternehmen tätig, der Umsatz beträgt 3,9 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:3900000
Mitarbeiter:6000
# 15

TÜV Rheinland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Michael Fübi
MM_Kurzporträt:Die Prüforganisation TÜV Rheinland hat sich zu einem führenden Prüf-Dienstleister entwickelt. Das zeigt sich auch in den aktuellen Kennzahlen des Unternehmens: 1,9 Milliarden Umsatz konnte erwirtschaftet werden, wobei der Umsatzanteil für Deutschland bei 53 Prozent liegt. Hauptgeschäftsbereiche sind Industrie-Services, Mobilität und Produkte. Von den weltweit 20.657 Mitarbeitern sind 8.2700 im Bundesgebiet angestellt. Dr.-Ing. Michael Fübi ist seit 2015 Vorsitzender des Vorstands der TÜV Rheinland AG.
Umsatz in Tsd. Euro:1953000
Mitarbeiter:20657
# 16

Computacenter

Hauptsitz:Kerpen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Reiner Louis
MM_Kurzporträt:Computacenter ist ein Informationstechnologie-Dienstleister, der unabhängig von Herstellern agiert. Francis Anthony Conophy ist Geschäftsführer Deutschland. Gegründet 1992 in Kerpen, arbeiten inzwischen mehr als 6.800 Mitarbeiter in Deutschland, der Umsatz beläuft sich auf 2,3 Milliarden Euro. Hauptkunden sind Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, Finanzdienstleister sowie öffentliche Auftraggeber. Deutschlandweit gibt es insgesamt 24 Standorte.
Umsatz in Tsd. Euro:2291517
Mitarbeiter:6801
# 17

Krüger Group

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Marc Krüger, Dr. Guido Colsman
MM_Kurzporträt:Die Anfänge der Krüger Gruppe fanden in den Nebenräumen des elterlichen Großhandels statt – und schmeckten nach Instant-Zitronentee. Heutige Geschäftsführer sind Marc Krüger und Dr. Guido Colsman. An 21 Standorten in zehn Ländern arbeiten rund 5.300 Mitarbeiter für das Unternehmen. Der Umsatz liegt bei 2,2 Milliarden Euro. Zu den Produkten zählen neben Instanttee- und -kaffee auch Schokolade sowie Pharmazeutika. Krüger beliefert beispielsweise den Discounter Aldi und ist mit Starbucks eine strategische Kooperation eingegangen.
Umsatz in Tsd. Euro:2200000
Mitarbeiter:5300
# 18

Dohle Gruppe

Hauptsitz:Siegburg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gert Schambach
MM_Kurzporträt:Die Geschichte der HIT Handelsgruppe nahm 1901 mit einem Lebensmitteleinzelhandelsgeschäft in der Nähe von Köln ihren Anfang. Heute gibt es neben Lebensmitteln in den HIT-Märkten unter anderen auch Elektroartikel. Mit der Konzentration auf NRW gibt es allerdings auch Filialen in Berlin, München und Leipzig. Der Hauptsitz des Familienunternehmens ist in Siegburg. Gert Schambach hat seit 2013 die Position des geschäftsführenden Gesellschafters. Der Umsatz liegt bei 1,8 Milliarden Euro mit 6.100 Mitarbeitern.
Umsatz in Tsd. Euro:1800000
Mitarbeiter:6100
# 19

Indus Holding

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Johannes Schmidt
MM_Kurzporträt:Das Geschäftsmodell der Indus Holding AG besteht darin, sich an deutschsprachigen mittelständischen Unternehmen nachhaltig zu beteiligen und deren Entwicklung langfristig voranzubringen. Im Fokus bei Neuakquisitionen stehen vor allem folgende Branchen: Bautechnik, Medizin- und Gesundheitstechnik, Technik für Infrastruktur und Logistik, Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik sowie Energie- und Umwelttechnik. Vorstandsvorsitzender ist seit 2018 Dr.-Ing. Johannes Schmidt, seit 2006 Mitglied des Vorstands. Der Umsatz der Holding mit 10.600 Mitarbeitern lag 2020 bei 1,56 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1558600
Mitarbeiter:10644
# 20

Ströer Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Udo Müller, Christian Schmalzl
MM_Kurzporträt:Bekannt ist die Kölner Ströer Gruppe insbesondere durch 300.000 Werbeträger im Bereich „Out of Home“ – zu finden an praktisch allen Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen. Zudem vermarktet und betreibt das Unternehmen mehrere Tausend Webseiten vor allem im deutschsprachigen Raum. Als digitales Multi-Channel-Medienhaus bieten die Kölner werbetreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an.
Umsatz in Tsd. Euro:1442200
Mitarbeiter:13000
# 21

DTV Tabakwaren

Hauptsitz:Frechen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernd Eßer
MM_Kurzporträt:DTV Tabakwaren ist eine Marketing-Kooperation, die 1985 gegründet wurde mit dem Ziel, den Tabakwarengroßhandels in Deutschland zusammen mit den Systemkunden wie Mineralölkonzerne und Kauf- sowie Warenhäuser grundlegend zu reorganisieren. Neben den Systemkunden sind auch 15.000 Facheinzelhändler in Deutschland Kunden bei DTV Tabakwaren. Geschäftsführer ist Bernd Eßer mit Gesellschaftssitz in Frechen. 1.700 Mitarbeiter sorgen für einen Umsatz von 4 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:4000000
Mitarbeiter:1768
# 22

BPW Bergische Achsen

Hauptsitz:Wiehl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Achim Kotz, Markus Schell
MM_Kurzporträt:Das Familienunternehmen BPW Bergische Achsen hat seinen Hauptsitz im oberbergischen Land in Wiehl. Der Zulieferer der Nutzfahrzeugindustrie produziert komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger sowie elektrische Antriebsachsen für Lkw. BPW Bergische Achsen ist die Muttergesellschaft der international tätigen BPW Group, Geschäftsführer in Wiehl sind Achim Kotz und Markus Schell. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 7.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern.
Umsatz in Tsd. Euro:1372000
Mitarbeiter:7000
# 23

General Reinsurance

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Charlie Shamieh
MM_Kurzporträt:Die General Reinsurance AG mit Sitz in Köln gehört zusammen mit General Reinsurance Corporation der General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc. Vorstandsvorsitzender der General Reinsurance AG ist seit August 2020 Charles Shamieh, der auch Chairman der General Re Corporation ist – der Holdinggesellschaft der Gen Re-Gruppe. Mehr als 750 Mitarbeiter sind an dem Umsatz von 4,2 Milliarden Euro beteiligt. Hauptgeschäftsfelder sind die Leben/Kranken- sowie die Schaden/Unfallrückversicherung.
Umsatz in Tsd. Euro:4213500
Mitarbeiter:758
# 24

Engie Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Manfred Schmitz 
MM_Kurzporträt:Mit Energie in die Zukunft – nachhaltig. Engie Deutschland GmbH – ehedem bekannt als Cofely Deutschland GmbH – mit Sitz in Köln ist der Dienstleister für Industrie, Gewerbe, Kommunen und private Haushalte in Sachen nachhaltige Energie. Ob es um eine nachhaltige Energieerzeugung geht, energietechnische Systeme oder optimierten Verbrauch. Engie Deutschland wird geführt von Manfred Schmitz. Das Unternehmen hat 50 Niederlassungen sowie technische Büros und 4.500 Mitarbeiter. 2020 liegt der Umsatz bei 1,4 Millarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1400000
Mitarbeiter:4500
# 25

Siegwerk Druckfarben

Hauptsitz:Siegburg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Nicolas Wiedmann
MM_Kurzporträt:Farben machen das Leben bunt – ein marktführendes Unternehmen in puncto Druckfarben ist das Siegwerk in Siegburg nahe Bonn. Das Unternehmen wurde bereits vor 190 Jahren gegründet und mittlerweile ein ein internationaler Druckfarbenhersteller. Die Druckfarben werden für Verpackungen, Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge verwendet. Seit Anfang des Jahres ist Dr. Nicolas Wiedmann Vorstandsvorsitzender. Weltweit sind knapp 4.900 Mitarbeiter beschäftigt, der Jahresumsatz summiert sich auf 1,1 Millarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1141000
Mitarbeiter:4965
# 26

Deutz

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Frank Hiller
MM_Kurzporträt:Die Deutz AG ist ein international erfolgreicher Motorenhersteller, der sich auf Diesel- und Gasmotoren spezialisiert hat. Dr. Ing.Frank Hiller ist seit Januar 2017 Mitglied des Vorstands bestellt und Vorstandsvorsitzender, verantwortlich ist er für die Bereiche Technische und zentrale Funktionen sowie Nachhaltigkeit. 3.100 Mitarbeiter arbeiten für die Deutz AG, das Unternehmen hat einen Umsatz von 1,29 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1295600
Mitarbeiter:4586
# 27

Grünenthal Group

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gabriel Baertschi
MM_Kurzporträt:In Aachen liegt der Hauptsitz der Grünenthal Group. Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung des Pharmaunternehmens ist Gabriel Baertschi. Der Umsatz liegt bei ca. 1,3 Milliarden Euro, wobei mehr als 50 Prozent davon mit Schmerzmedikamenten erreicht wird. Rund 4.500 Mitarbeiter arbeiten für das Unternehmen, das sich als Familienunternehmen definiert. Mittlerweile ist man in 29 Ländern vertreten und verfügt über Produktionsstandorte in fünf Ländern. Die Produkte sind in rund 100 Ländern erhältlich.
Umsatz in Tsd. Euro:1280000
Mitarbeiter:4500
# 28

Currenta

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Frank Hyldmar, Hans Gennen, Wolfgang Homey
MM_Kurzporträt:Als Manager und Betreiber des CHEMPARK mit den Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen unterhält CURRENTA einen der größten Chemieparks Deutschlands an einem der größten Industriestandorte in Europa. CURRENTA bietet an den drei Standorten für insgesamt ca. 70 Unternehmen im CHEMPARK Dienstleistungen im chemisch-technischen Bereich an. CURRENTA beschäftigt rund 3.300 Mitarbeiter (ca. 5.400 Mitarbeiter inkl. Tochtergesellschaften), mit denen 2020 ein Umsatz von ca. 1,3 Mrd. € (1,6 Mrd. € inkl. Tochtergesellschaften) erwirtschaftet wurde.
Umsatz in Tsd. Euro:1300000
Mitarbeiter:3300
# 29

Trianel

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Sven Becker, Dr. Oliver Runte
MM_Kurzporträt:Ein starker Partner der Energiewirtschaft: Trianel. Kommunale Energieversorger finden in dem Aachener Unternehmen einen Koopertionspartner, mit dem sie zusammen die eigene Unternehmensentwicklung vorantreiben können. Zu den Geschäftsfeldern zählen sowohl Handel mit und Beschaffung von Energie als auch die Projektentwicklung und Bewirtschaftung von konventionellen und ressourcenschonenden Energieanlagen. Der Umsatz, den die 315 Mitarbeiter im Jahr 2020 erwirtschaftet haben, liegt bei 3,1 Milliarden Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Sven Becker.
Umsatz in Tsd. Euro:3186400
Mitarbeiter:315
# 30

BWI

Hauptsitz:Meckenheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Martin Kaloudis
MM_Kurzporträt:Die BWI Informationstechnik ist der IT-Dienstleister für die Bundeswehr für den nicht-militärischen IT-Bereich. Über 1.200 Liegenschaften der Bundeswehr werden von der BWI betreut. Ziel ist eine homogene Infrastruktur, die nach industrieüblichen Methoden gemanagt wird. Sitz des Unternehmens ist Meckenheim bei Bonn. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Martin Kaloudis. Rund 4.800 Mitarbeiter arbeiten für die BWI, der Umsatz beläuft sich auf 946 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:946552
Mitarbeiter:4785
# 31

Ineos Manufacturing Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Patrick Giefers, Dr. Axel Göhrt
MM_Kurzporträt:Das Chemieunternehmen Ineos ist in Köln der drittgrößte industrielle Arbeitgeber. Rund 2.500 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, damit ist Köln einer der größten Standorte des internationalen Mutterkonzerns. Köln ist für die chemische Industrie ein wichtiger Rohstofflieferant. Die Geschäftsführung von Ineos Köln teilen sich Dr. Patrick Giefers, kaufmännischer Geschäftsführer und Arbeitsdirektor und Dr. Axel Göhrt, Geschäftsführer Produktion und Technik. Der Umsatz liegt bei 1,1 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1133660
Mitarbeiter:2500
# 32

Volvo Car Germany

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Herrik van der Gaag
MM_Kurzporträt:Volvo Cars ist einer der Premiumhersteller in der europäischen Autoindustrie. Der erste Volvo lief 1927 im schwedischen Göteborg vom Band, seit 1958 hat Volvo Cars eine Vertretung in Deutschland. Stammsitz ist Köln. Herrik van der Gaag ist hier seit Mai 2021 der Geschäftsführer, er trägt außerdem auch die Verantwortung für die eigenständige Vertriebsgesellschaft in den Niederlanden. Mit rund 260 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 2,19 Milliarden Euro, der Marktanteil von Volvo liegt in Deutschland bei 1,6 Prozent.
Umsatz in Tsd. Euro:2195318
Mitarbeiter:260
# 33

Renault Deutschland

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Markus Siebrecht
MM_Kurzporträt:Die Marke Renault kann in Deutschland auf eine über 110-jährige Tradition zurückblicken. Bereits im Jahr 1907 wurde in Berlin die erste deutsche Vertriebsniederlassung gegründet. Heute sitzt das Unternehmen als Renault Deutschland AG in Brühl bei Köln. Mit dem Zoe E-Tech bietet Renault Europas meistverkauftestes Elektroauto an. Insgesamt liegt der Jahresumsatz von Renault Deutschland bei 1,78 Milliarden Euro, beschäftigt sind hier 400 Mitarbeiter. Markus Siebrecht ist seit Oktober neuer Vorstandsvorsitzender und tritt an die Stelle von Uwe Hochgeschurtz.
Umsatz in Tsd. Euro:1783204
Mitarbeiter:411
# 34

Für Sie Lebensmittelhandel Food - Non Food

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Martin Küssner, Walter Steffens
MM_Kurzporträt:Die FÜR SIE Handelsgenossenschaft vereint als Service- und Dienstleistungspartner 224 genossenschaftliche Mitglieder aus verschiedenen Food- und Non Food-Bereichen des Groß- und Einzelhandels. Weit mehr als 68.000 Absatzstellen ergeben sich somit für die Genossenschaft. Ein wichtiger genossenschaftlicher Partner ist die Rewe Group. Der Umsatz der Für Sie Handelsgenossenschaft beträgt 2,4 Milliarden Euro bei 161 Mitarbeitern. Im Vorstand sind Dr. Martin Küssner und Walter Steffens.
Umsatz in Tsd. Euro:2420000
Mitarbeiter:161
# 35

Igus

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gerhard Baus, Frank Blase, Michael Blaß, Artur Peplinski, Tobias Vogel
MM_Kurzporträt:Igus ist ein Global Player in der Region: Aus Hochleistungskunststoffen entstehen Maschinenelemente für Anwendungen in Bewegung – wartungsarm und langlebig. Unter Frank Blase, Geschäftsführer und Sohn des Gründers, ist das Unternehmen rasant gewachsen. Mit 4.150 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 764 Millionen Euro. Das Besondere: Die Unternehmensstruktur orientiert sich sozusagen an den Regeln des Chaos. Mit dem Igus-Sonnensystem steht der Kunde im Mittelpunkt, und beinahe jedes Teammitglied agiert als eigenverantwortlicher Manager.
Umsatz in Tsd. Euro:764000
Mitarbeiter:4150
# 36

Toyota Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:André Schmidt
MM_Kurzporträt:André Schmidt kam 2005 als General Manager Pricing & Revenue zu Toyota Motor Europe (TME), 2008 übernahm er die Rolle des Marketing Directors bei Toyota Deutschland. Im Jahr 2012 wurde er zum Präsidenten und CEO von Toyota Sweden AB ernannt und ab 2015 war er als Director Marketing & Light Commercial Vehicle Business Unit bei TME tätig, wo er Pionierarbeit für ein neues Pan-EU-Agenturmodell leistete. 2018 wurde er von Toyota Motor Europe zu Toyota Motor North America versetzt, um die Leitung von TOYOTA’s Global Olympic/Paralympics Marketing zu übernehmen.
Umsatz in Tsd. Euro:1712795
Mitarbeiter:222
# 37

FEV Group

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger
MM_Kurzporträt:FEV ist ein international führender, unabhängiger Dienstleister in der Fahrzeug- und Antriebsentwicklung für Hardware und Software. Das Kompetenzspektrum umfasst die Entwicklung und Erprobung innovativer Lösungen bis hin zur Serienreife sowie angrenzenden Beratungsleistungen. Das Leistungsangebot wird abgerundet durch maßgeschneiderte Prüfstände und Messtechnik sowie Softwarelösungen, durch die wesentliche Arbeitsschritte der oben genannten Entwicklungen effizient von der Straße in den Prüfstand oder in die Simulation verlegt werden können.
Umsatz in Tsd. Euro:639888
Mitarbeiter:6309
# 37

Pfeifer & Langen

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Michael Schaupp, Uwe Schöneberg
MM_Kurzporträt:Der Kölner Dom aus Zucker – mit diesem Logo wirbt seit jeher der Zuckerhersteller Pfeifer & Langen mit Sitz der Unternehmenszentrale in Köln – besser bekannt als Diamant Zucker. Sieben Produktions-, Veredelungsstandorte und Verwaltungsstandorte gibt es in Deutschland, weitere befinden sich u.a. in Polen, Italien, Ukraine und Rumänien. Das Familienunternehmen wurde 1870 gegründet. Die Geschäftsführung teilen sich Michael Schaupp und Uwe Schöneberg. Mit mehr als 2.400 Mitarbeitern erreicht das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 860 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:860000
Mitarbeiter:2445
# 39

TMD Friction Holdings

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:David Baines, Takaharu Dannoura, Dr. Peter Schubert
MM_Kurzporträt:Mit über 135 Jahren Erfahrung in der Bremsbelagbranche ist TMD Friction Holding einer der weltweit größten Hersteller von Bremsbelägen für Pkw und Nutzfahrzeuge mit Sitz in Leverkusen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.170 Mitarbeiter in zwölf Ländern und auf vier Kontinenten. Geschäftsführer der 100-prozentigen Tochter der japanischen Nisshinbo Holding sind David Baines, Takaharu Dannoura und Dr. Peter Schubert.
Umsatz in Tsd. Euro:691000
Mitarbeiter:4615
# 40

Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Adalbert Lechner, Martin Allerchen
MM_Kurzporträt:Auch in Aachen werden die Süßigkeiten und Pralinen von Lindt hergestellt. Es ist innerhalb der schweizer Lindt-Gruppe der größte Standort, der bereits seit über 30 Jahren existiert. Auch die größte Marketingabteilung der Süßwarenhersteller befindet sich hier. Neben der Produktion spielen Produktentwicklungen, Verpackungsdesign und die Kommunikation eine große Rolle. Geschäftsführer sind Dr. Adalbert Lechner und Martin Allerchen, die 2.780 Mitarbeiter in Deutschland erwirtschaften einen Umsatz von 795 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:795400
Mitarbeiter:2780
# 41

Pensions-Sicherungs-Verein

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Marko Brambach, Dr. Benedikt Köster
MM_Kurzporträt:Der Pensions-Sicherungs-Verein VVaG ist die Selbsthilfeeinrichtung der deutschen Wirtschaft zum gesetzlichen Schutz der betrieblichen Altersversorgung bei der Insolvenz eines Arbeitgebers. Derzeit wird die betriebliche Altersversorgung von über 11 Millionen Menschen gesichert. Die Geschäfte des PSVaG werden von den Vorständen, Herrn Rechtsanwalt Dr. Marko Brambach und Herrn Dipl.-Physiker Dr. Benedikt Köster geführt. Der PSVaG beschäftigt 260 Mitarbeitende.
Umsatz in Tsd. Euro:1480000
Mitarbeiter:260
# 42

Voss Holding

Hauptsitz:Wipperfürth
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Thomas Röthig
MM_Kurzporträt:Die 1931 durch Hermann Voss gegründete Gesellschaft entwickelt und produziert Leitungs- und Verbindungssysteme für die Automobilindustrie und den Maschinenbau. Im Jahr 1999 erfolgte die Umstrukturierung in eine Holding mit mehreren Tochtergesellschaften. Voss besitzt 16 Auslandsgesellschaften und ist in 56 Ländern vertreten. 2020 erwirtschaftete das Unternehmen 618 Millionen Euro, außerdem beschäftigt man rund 6.500 Mitarbeiter. Die Geschicke werden von Dr. Thomas Röthig geleitet.
Umsatz in Tsd. Euro:618000
Mitarbeiter:6500
# 43

Dalli-Werke

Hauptsitz:Stolberg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Hermann Wirtz, Reinhold Schlensok, Roger Welter, Ralf Mühlenberg
MM_Kurzporträt:Die Dalli-Gruppe ist ein Familienunternehmen, das bereits in der fünften Generation geführt wird. Die produzierten Konsumgüter stammen aus der Schönheits- und Haushaltspflege. Das Unternehmen hat sich europaweit als größter Konsumgüterhersteller in diesen Segmenten etabliert. Dalli konzentriert sich auf das europäische Handels- und Handelsmarkengeschäft. Geschäftsführer sind Dr. Hermann Wirtz, Reinhold Schlensok, Roger Welter und Ralf Mühlenberg. Die 1.750 Mitarbeiter arbeiten an insgesamt sieben Standorten. Der Umsatz betrug 856 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:856907
Mitarbeiter:1978
# 44

Profine

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Peter Mrosik
MM_Kurzporträt:In Troisdorf bei Siegburg sitzt der Global Player Profine GmbH. Die eigentümergeführte Gruppe produziert Kunststoffprofile für Fenster und Haustüren, Sichtschutzsysteme und PVC-Platten. Geschäftsführender Gesellschafter ist Dr. Peter Mrosik, der das Unternehmen 2012 erworben hat. Profine liefert in mehr als 100 Länder und hat 29 Standorte in 23 Ländern. Produktionsstandorte in Deutschland sind in Berlin und in Pirmasens, Rheinland-Pfalz. Die Profine GmbH hat weltweit über 3.000 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei 700 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:700000
Mitarbeiter:3000
# 45

Juan Garcia-Lax

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Juan Garcia Lax, Juan Garcia Unterbusch, Martin Hagelberg
MM_Kurzporträt:Frisches Obst und Gemüse – damit handelt Juan Garcia-Lax mit Sitz in Köln. Für den Welthandel mit den verderblichen Produkten setzt das Unternehmen einen qualitativ hohen Anspruch. Das fängt bei der Produktion an, geht über die Lieferkette bis hin zu Qualitätskontrollen vor der Einlagerung beziehungsweise dem Verkauf im Einzelhandel. Geschäftsführer sind Juan Garcia Lax, Juan Garcia Unterbusch und Martin Hagelberg. Mit 79 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 1,6 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1655360
Mitarbeiter:79
# 46

Ferchau

Hauptsitz:Gummersbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Frank Ferchau, Alexander Schulz
MM_Kurzporträt:1966 in Gummersbach gegründet, ist die FERCHAU GmbH in acht Fachbereichen aktiv: Anlagenbau, Automotive, Elektrotechnik, IT, Luft und Raumfahrttechnik, Marine, Maschinenbau sowie Pharma und Life Science. Das inhabergeführte Unternehmen verfügt über 100 Niederlassungen in ganz Europa, Geschäftsführer sind Frank Ferchau und Alexander Schulz. Mehr als 6.750 Engineering-Spezialisten und IT-Consultants sind für FERCHAU aktiv, der Umsatz lag 2020 bei 600 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:600000
Mitarbeiter:6750
# 46

Mazda Motors (Deutschland)

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernhard Kaplan
MM_Kurzporträt:1967 begann der japanische Automobilhersteller Mazda mit dem Export nach Europa. Bereits 1972 wurde Mazda Motors Deutschland gegründet. In Leverkusen befindet sich der Sitz des deutschen Ablegers, wie auch der europäischen Zentrale, der Mazda Motor Europe GmbH. Geschäftsführer ist seit April 2016 Bernhard Kaplan, der zuvor bereits verschiedene Positionen im Unternehmen inne hatte. 160 Mitarbeiter arbeiten für Mazda Deutschland, der Umsatz liegt bei knapp 1,5 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1469548
Mitarbeiter:160
# 48

Api Computer

Hauptsitz:Baesweiler
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Achim Heyne
MM_Kurzporträt:Die api Computerhandels GmbH in Baesweiler bei Aachen ist seit über 25 Jahren auf dem Markt aktiv. Das Unternehmen kooperiert mit über 400 Herstellern – von Apple über Epson, Lexmark und Raidon bis Varta und Zyxel. Über 115.000 Produkte sind im Portfolio enthalten. Projekte der Kunden werden von api begleitet und koordiniert. Finanzierungsfragen und Leasingangebote runden den Rund-um-Service ab. Geschäftsführer ist Achim Heyne. 680 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von mehr als einer Millarde Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1045885
Mitarbeiter:680
# 49

Reifenhäuser Maschinenfabrik

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernd Reifenhäuser, Ulrich Reifenhäuser, Bernd Kunze, Karsten Kratz
MM_Kurzporträt:Die Reifenhäuser Gruppe mit Sitz in Troisdorf liefert maßgeschneiderte Anlagen und Komponenten für die Herstellung hochqualitativer Blasfolien, Gießfolien, Glättwerksfolien und Vliesstoffe. Dabei spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Auch über 100 Jahre nach der Gründung im Jahr 1911 ist die Reifenhäuser Gruppe, die 1.750 Mitarbeiter beschäftigt, zu 100 Prozent in Familienbesitz. Die Brüder Bernd und Ulrich Reifenhäuser führen die Gruppe heute in dritter Generation.
Umsatz in Tsd. Euro:750000
Mitarbeiter:1750
# 50

Canada Life Assurance Europe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Markus Drews
MM_Kurzporträt: Markus Drews ist Managing Director der Canada Life Assurance Europe, die das Deutschland-Geschäft des international tätigen Versicherers verantwortet. Im Jahr 2000 wurde die deutsche Niederlassung in Köln gegründet. Die Versicherung bietet Lösungen in der Altersvorsorge und im Risikoschutz. In Deutschland gehört Canada Life bei der fondsgebundenen Altersvorsorge im Neugeschäft zu den führenden Gesellschaften im Maklermarkt und ist Marktführer im Bereich Dread Disease. Der Jahresumsatz beläuft sich auf 879 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:879000
Mitarbeiter:692
# 51

Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Thomas Ulrich Wrede
MM_Kurzporträt:Hauptsitz der internationalen Gebäckkonzerns Aachener Printen und Schokoladenfabrik Henry Lambertz ist natürlich Aachen. 2017 wurde Lambertz als eine von 50 Superbrands Germany ausgezeichnet. 1688 gegründet, konzentriert sich das Unternehmen nicht mehr nur auf Printen zur Weihnachtszeit, sondern bietet das ganze Jahr über seine Dauerbackwaren an. Geschäftsführer ist seit 2020 Thomas Ulrich Wrede. 4.000 Mitarbeiter sorgen für die Qualität der Backwaren, der Umsatz liegt bei 637 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:637000
Mitarbeiter:4000
# 52

ABC Finance

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Georg Müller, Stephan Ninow, Andrea Ritzmann
MM_Kurzporträt:Die 1976 in Köln gegründete Abcfinance GmbH ist seit über 40 Jahren auf Mobilienleasing und Factoring für mittelständische Unternehmen spezialisiert. In der Kölner Zentrale und bislang fünfzehn weiteren Geschäftsstellen im Bundesgebiet sowie der hauseigenen abcbank arbeiten insgesamt mehr als 760 Mitarbeiter, der Umsatz betrug 2020 über 900 Millionen Euro. Das Geschäftsführer-Trio bilden Georg Müller, Stephan Ninow und Andrea Ritzmann.
Umsatz in Tsd. Euro:914074
Mitarbeiter:410
# 53

Kronos Titan

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ulrich Kabelac, Martin Bekker, Dr. Rainer Gruber
MM_Kurzporträt:Das Chemiewerk macht die Welt seit 1916 mit Titandioxid heller - dem effektivsten Weißmacher der Welt. Das Einsatzgebiet von dem Titandioxid von KRONOS ist vielfältig - von der Computermaus bis hin zur Farbe an der Wand, Papier, Zahnpasta, Sonnencreme, Kosmetika und fast alle anderen, weiß gefärbten Alltagsgegenstände. Kronos ist eine Tochterfirma der US-amerikanischen Firma Kronos Worldwide Inc. aus Dallas. Das Werk in Leverkusen ging 1927 in Betrieb, ein weiterer Standort in Deutschland befindet sich in Nordenham (Niedersachsen).
Umsatz in Tsd. Euro:719646
Mitarbeiter:967
# 54

PSA Retail

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Florian Müller
MM_Kurzporträt:Geschäftsführer Florian Müller kam vor rund Jahren zur PSA Gruppe und übernimmt seitdem die Verantwortung der Retail-Organisation in Deutschland, deren Sitz sich in Köln befindet. Zuvor war Florian Müller bei Daimler für den französischen Markt zuständig. Das PSA-Retail-Netz besteht aus 52 Händlern. PSA Retail beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter, die für einen Umsatz von 664 Millionen Euro beitrugen.
Umsatz in Tsd. Euro:664342
Mitarbeiter:1115
# 55

Eaton Industries

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Rohrmoser, Klaus Gäb, Nicolas Papaioannou, Christof Spiegel
MM_Kurzporträt:Früher firmierte Eaton Industrie in Bonn unter der Bezeichnung Moeller GmbH. 2010 fand die Umbenennung statt und die Integration in die internationale Gruppe ist vorwärtsgeschritten. Die Geschäftsführer in Bonn sind Stefan Rohrmoser, Klaus Gäb, Nicolas Papaioannou und Christof Spiegel. Mehr als 1.200 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, der Umsatz liegt bei knapp 640 Millionen Euro. Eaton stellt leistungssteigernde und Emission- sowie kraftstoffverbrauchsenkende Produkte her – unter anderen für die Landwirtschaft, Rechenzentren, das Gesundheitswesen, aber auch für Bauprojekte.
Umsatz in Tsd. Euro:640200
Mitarbeiter:1255
# 56

Zentis

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Karl-Heinz Johnen, Norbert Weichele
MM_Kurzporträt:Zentis ist vor allem bekannt für süsse Brotaufstriche und Süsswaren. Den größten Umsatzanteil (78%) erzielt der führende europäische Fruchtverarbeiter jedoch mit Fruchtzubereitungen für die Milch- und Backwarenindustrie. Der Umsatz beträgt 608 Millionen Euro. Hauptsitz des Familienunternehmens ist Aachen. Die Geschäftsführung teilen sich Karl-Heinz Johnen für Marketing, Vertrieb, Personal, Logistik sowie Forschung und Entwicklung und Norbert Weichele für Finanzen, Produktion, Technik, Einkauf, Qualitätsmanagement, sowie IT/Digitalisierung.
Umsatz in Tsd. Euro:608000
Mitarbeiter:2034
# 57

Suez Recycling & Recovery Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Carsten Dülfer, Peter Pester
MM_Kurzporträt:SUEZ Recycling & Recovery Deutschland ist Spezialist im Bereich des nachhaltigen Abfallmanagements und übernimmt die Sammlung, das Recycling und die Verwertung von Abfällen aller Art. Auf die Expertise von Suez verlassen sich in Deutschland Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe sowie zahlreiche Landkreise, Städte und Gemeinden. SUEZ Recycling & Recovery Deutschland ist Teil der Suez-Gruppe, der weltweit größten auf Abfallmanagement sowie Wasserversorgung und -entsorgung spezialisierten Unternehmensgruppe.
Umsatz in Tsd. Euro:609454
Mitarbeiter:1915
# 57

ZEG Zweirad-Einkaufsgenossenschaft

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Georg Honkomp
MM_Kurzporträt:Als Verbund von mehr als 1.000 unabhängigen Fahrrad-Fachhändlern bietet ZEG günstige Einkaufsmöglichkeiten bei den großen Markenherstellern. Zudem werden ZEG-Sonder- und Exklusivmodelle entwickelt. Des Weiteren betreibt ZEG einen Onlineshop und versorgt die Mitgliedsunternehmen von dem Zentrallager Köln aus mit Fahrrädern, Ersatzteilen und Zubehör. Vorstandsvorsitzender ist Georg Honkomp.
Umsatz in Tsd. Euro:870725
Mitarbeiter:134
# 59

Emons

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ralf Wieland
MM_Kurzporträt:Das mittelständische Familienunternehmen Emons liefert in alle Welt. Der Speditions- und Logistikdienstleister hat allein in Deutschland 58 Standorte, weltweit sind es rund 100. Mit dem ersten Lkw fing 1928 alles an. Heute sind über 3.100 Mitarbeiter des Kölner Unternehmens in Europa, Asien und den USA unter Leitung von CEO Ralf Wieland beschäftigt. Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2020 betrug 555 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:555000
Mitarbeiter:3140
# 60

TNT Express

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Dries, Taner Karacan, Sven Kische
MM_Kurzporträt:Der Kurier-Express-Paketdienst TNT Express Deutschland hat seinen Hauptsitz in Troisdorf bei Köln und deutschlandweit 30 weitere Standorte. Mehr als 3.500 Mitarbeiter kümmern sich darum, dass die Sendungen ihrer Kunden sicher und schnell ankommen, rund 1.800 Fahrzeuge sind deswegen auf bundesdeutschen Straßen unterwegs. Weltweit verfügt TNT über 56.000 Mitarbeiter. Geschäftsführer von TNT Express Deutschland sind Stefan Dries, Taner Karacan und Sven Kische. Der Umsatz liegt bei 530 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:534828
Mitarbeiter:3555
# 61

Soennecken

Hauptsitz:Overath
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Benedikt Erdmann
MM_Kurzporträt:Die Soennecken eG ist im deutschsprachigen Raum das führende Unternehmen für Vermarktung, Finanzierung und Logistik von Produkten rund ums Büro. Ihr Erfolg basiert auf der Verbindung von traditionellen Werten mit Innovationsgeist und klaren Strategien für die Zukunft. Zum Unternehmen gehören seit 2015 der Kölner Bürofachhändler Ortloff sowie seit 2018 die IT-Systemhauskooperation Nordanex. Vorstandsvorsitzender der Soennecken eG ist Dr. Benedikt Erdmann.
Umsatz in Tsd. Euro:649000
Mitarbeiter:503
# 62

Stadtwerke Aachen

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Christian Becker, Wilfried Ullrich
MM_Kurzporträt:1838 fing alles mit einem Gaswerk für die Straßenbeleuchtung an. Seitdem haben sich die Stadtwerke Aachen von einem Energieversorger zu einem Energiedienstleister entwickelt. Strom, Gas, Wärme und Wasser liefert das Unternehmen den Bürgern in der Region. Der Umsatzerlös beträgt 616 Millionen Euro. Rund 1.000 Mitarbeiter kümmern sich um den Energiebedarf der Kunden. Die Geschäftsführer sind Dr. Christian Becker und Wilfried Ullrich.
Umsatz in Tsd. Euro:616600
Mitarbeiter:982
# 63

Kautex Textron

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Eric G. Cardinali
MM_Kurzporträt:Der Autozulieferer Kautex aus Bonn ist seit 1996 in den amerikanischen Industriekonzern eingegliedert. Kautex hat weltweit 31 Standorte, spezialisiert ist der Hersteller auf blasgeformte Kraftstoffsysteme, Selective Catalytic Reduction Systeme, Clear Vision Systeme, Nockenwellen für Motoren und Industrieverpackungslösungen aus Kunststoff. Geschäftsführer Eric G. Cardinali und sein Team aus 1.600 Mitarbeitern kommen auf einen Jahresumsatz in Höhe von 590 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:590722
Mitarbeiter:1591
# 63

Cleverbridge

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Craig Vodnik
MM_Kurzporträt:Seit der Gründung in Köln im Jahr 2005 ist die Mitarbeiterzahl auf über 300 weltweit gewachsen. Drei weitere Standorte hat das Unternehmen: in Chicago, Tokyo und Taipei in Taiwan, an denen an cleveren E-Commerce-Lösungen gearbeitet wird. Je komplexer die Märkte, desto komplizierter die Abrechnungsvorgänge und Kundenverwaltung. Cleverbridge möchte seinen Kunden die Möglichkeit geben, sich auf das Kerngeschäft konzentrieren zu können und die Kontrolle über das Online-Geschäft zu behalten. Im Jahr macht das Unternehmen 637 Millionen Euro Umsatz.
Umsatz in Tsd. Euro:637821
Mitarbeiter:282
# 65

Siewert & Kau Computertechnik

Hauptsitz:Bergheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Björn Siewert, Oliver Kau, Holger Kau
MM_Kurzporträt:Björn Siewert und die Brüder Holger und Oliver Kau gründeten 1994 das Unternehmen Siewert & Kau Computertechnik. Firmensitz ist in Bergheim bei Köln. Schnell konnten weitere Einzelhandelsfilialen sowie Vertriebsbüros im In- und Ausland gegründet werden. Die Firmengründer sind weiterhin im operativen Tagesgeschäft tätig. Der Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen hat 140 Beschäftigte. Der Jahresumsatz 2020 liegt bei 655 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:655922
Mitarbeiter:143
# 66

Formel D

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Thomas Klukas
MM_Kurzporträt:Der international tätige Dienstleister der Automobil- und Zulieferindustrie entwickelt Konzepte und individuelle, skalierbare Lösungen für die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Der Hauptsitz des1993 gegründeten Unternerhemens befindet sich in Köln, insgesamt hat das Unternehmen über 90 Niederlassungen in 22 Ländern.
Umsatz in Tsd. Euro:301000
Mitarbeiter:10500
# 67

Stadtwerke Bonn

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Peter Weckenbrock
MM_Kurzporträt:Seit Juni 2014 ist der Diplom-Ingeniuer Bauwesen Peter Weckenbrock (Jahrgang 1957) Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Bonn GmbH und seit Juni 2014 Geschäftsführer der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg-GmbH (SWB Energie und Wasser). Er ist seit mehr als 20 Jahren als Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen und seit mehr als 30 Jahren im kommunalen Umfeld tätig.
Umsatz in Tsd. Euro:496000
Mitarbeiter:2300
# 68

Weber Unternehmensgruppe

Hauptsitz:Pulheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dierk Weber, Benjamin Weber
MM_Kurzporträt:Als gewachsenes Familienunternehmen gehört die Weber Unternehmensgruppe zu den führenden Anbietern im industriellen Rohrleitungsbau; ergänzend angeboten werden Instandhaltungsservice, Engineering Kraftwerkservice oder Armaturen- und Pumpenservice. Das Montage- und Dienstleistungsunternehmen ist ein geschätzter Partner in der (petro-)chemischen Industrie. Heute führen Dierk und Benjamin Weber das Unternehmen gemeinsam in dritter und vierter Generation.
Umsatz in Tsd. Euro:339200
Mitarbeiter:5000
# 69

Omya

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jürgen Röcker, Jürgen Bernhard
MM_Kurzporträt:Was man aus Kreide und Kalkstein alles machen kann, weiß Omya. Das Unternehmen ist führend im Bereich Industriemineralien, die auf Calciumcarbonat und Dolomit basieren. Von Rohstoffen über Zwischenprodukte bis hin zu Spezialchemikalien für verschiedene Märkte wie: Druck und Papier, Baustoffindustrie, technische Kunststoffanwendungen, Verpackung und Verbrauchsgüter, Land- und Forstwirtschaft sowie Wasser und Energie. Geschäftsführer in Köln ist Jürgen Röcker. 519 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, der Umsatz liegt bei knapp 600 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:599169
Mitarbeiter:519
# 70

DuMont Mediengruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Christoph Bauer
MM_Kurzporträt:DuMont ist heute mit den drei Geschäftsfeldern Kölner Stadt-Anzeiger Medien, Business Information und UNITED Marketing Technology als digitales Medien- und Technologieunternehmen aufgestellt. DuMont investiert in Inhalte, Daten und Technologie und schafft Angebote und Services, die für seine Kunden relevant sind.
Umsatz in Tsd. Euro:430000
Mitarbeiter:2700
# 71

Wuppermann

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Johannes Nonn
MM_Kurzporträt:Das 1872 gegründete Familienunternehmen Wuppermann ist Konstrukteur und Verarbeiter für Flachprodukte, Rohre und Blechteile bis zu integrierten Komponenten und komplexen Baugruppen. Sprecher des Vorstands ist Johannes Nonn. Er gehört dem Vorstand seit Oktober 2018 an und verantwortet unter anderem die Geschäftsbereiche Produktion, Forschung & Entwicklung, Vertrieb, Einkauf, Personal- und Sozialwesen, Öffentlichkeitsarbeit und Business Development. 809 Mitarbeiter erzielten 2020 einen Umsatz von 538 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:537846
Mitarbeiter:809
# 72

Beeline

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Hinrich Tode, Marc Olivier Oeuvrard
MM_Kurzporträt:Ulrich Beckmann gründete Beeline im Jahr 1990 als Großhandelsunternehmen, das Modeschmuck an internationale Unternehmen verkauft. Kurz darauf entwickelte Beeline das Konzessionsprinzip und bot seine Waren nun auch in Kaufhäusern und Drogerien an. Produkte des Unternehmens werden auf über 24.000 Verkaufsflächen in 60 Ländern angeboten. Geschäftsführer sind Hinrich Tode und Marc Olivier Oeuvrard.
Umsatz in Tsd. Euro:336898
Mitarbeiter:4741
# 73

BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:André Panienka, Ulrike Lüneburg, Prof. Thomas Auhuber
MM_Kurzporträt:Die B·A·D-Gruppe betreut branchenübergreifend mit rund 5.000 Experten in Deutschland und Europa 280.000 Betriebe mit über vier Millionen Beschäftigten in den unterschiedlichsten Bereichen der Prävention. Zusammen mit den europäischen TeamPrevent-Tochtergesellschaften und Beteiltigungen gehört die B·A·D GmbH zu den größten internationalen Anbietern im Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der betrieblichen Gesundheitsvorsorge. Sie hat ihr Portfolio als Systemdienstleister kontinuerlich im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes für die Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten in Unternehmen aufgestellt.
Umsatz in Tsd. Euro:285654
Mitarbeiter:5000
# 74

Jacobs Gruppe

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Daniel Jacobs, Jens Werner, Kurt Schiffer
MM_Kurzporträt:Die Jacobs-Gruppe zählt zu den zehn größten Volkswagen- und Audi-Händlern Deutschlands. Mit zwölf Standorten und rund 760 Mitarbeitern gehört die Unternehmensgruppe deutschlandweit zu den wachstumsstärksten Anbietern von Fahrzeugen und modernen Mobilitätsdienstleistungen. Die Unternehmen der Jacobs-Gruppe vertreten die Marken Volkswagen, Audi, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Škoda, Seat und Maserati. Die Geschäftsführung bilden Daniel Jacobs, Jens Werner und Kurt Schiffer.
Umsatz in Tsd. Euro:508207
Mitarbeiter:758
# 75

Miltenyi Biotec

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Miltenyi, Dr. Boris Stoffel, Norbert Hentschel, Dr. Jürgen Schmitz, Dr. Antoon Overstijns
MM_Kurzporträt:Das Biotechnologie- und Biomedizin-Unternehmen mit Hauptsitz in Bergisch Gladbach spielt seit mehr als 30 Jahren eine wichtige Rolle bei Design, Entwicklung, Herstellung und Integration von Produkten, die den Fortschritt der biomedizinischen Forschung ermöglichen und die Zell- und Gentherapie ermöglichen. Mehr als 17.000 Produkte von Miltenyi Biotec sind weltweit auf vier Kontinenten vorrätig, außerdem beschäftigt man mehr als 3.500 Mitarbeiter.
Umsatz in Tsd. Euro:374803
Mitarbeiter:2211
# 76

Next Kraftwerke

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jochen Schwill, Hendrik Sämisch
MM_Kurzporträt:Die Next Kraftwerke GmbH ist ein Unternehmen der Energiewirtschaft und betreibt ein virtuelles Kraftwerk. Das Unternehmen vernetzt dezentrale Anlagen der erneuerbaren Energie, Stromspeicher, Power-to-X-Anlagen sowie industrielle und gewerbliche Stromverbraucher. Insgesamt aggregiert die Next Kraftwerke GmbH mehr als 9.800 Megawatt. Das Unternehmen ist in acht europäischen Ländern und an europäischen Strombörsen wie der EPEX Spot sowie an Regelenergiemärkten aktiv. Der Hauptsitz ist in Köln.
Umsatz in Tsd. Euro:595531
Mitarbeiter:200
# 77

Duales System Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Michael Wiener
MM_Kurzporträt:Für die meisten Bundesbürger ist es eine Selbstverständlichkeit geworden, Verpackungen mit dem Grünen Punkt separat zu entsorgen. Der Grüne Punkt ist das erste nicht öffentlich-rechtliche duale Abfallentsorgungssystem, das seit 1991 Verpackungen recycelt, um daraus Rohstoffe zu gewinnen. Heute ist der Grüne Punkt Marktführer. Michael Wiener ist CEO der Duales System Deutschland GmbH, bei der 415 Mitarbeiter angestellt sind. Der Umsatz beträgt knapp 500 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:501787
Mitarbeiter:415
# 77

Roland Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Rainer Brune
MM_Kurzporträt:Seit mehr als 60 Jahren bietet Roland innovative Rechtschutz-Lösungen für Privat-, Unternehmens- und Industriekunden an. 800 Mitarbeiter erarbeiten für ihre Kunden maßgeschneiderte Rechtsschutzprodukte. Damit gehört das Unternehmen zur Spitzengruppe deutscher Anbieter und ist auch in Österreich und Italien erfolgreich am Rechtsschutz-Markt vertreten. Vorstandsvorsitzender der Roland Gruppe ist seit März 2014 Rainer Brune.
Umsatz in Tsd. Euro:495218
Mitarbeiter:792
# 79

Nissan

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Guillaume Pelletreau
MM_Kurzporträt:Guillaume Pelletreau ist seit November 2017 als Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH für die Aktivitäten von Nissan in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig, zuletzt als Vizepräsident für Nissans Strategie in Europa. Pelletreau gehört seit 2005 zu Nissan. Zuvor war er als Managing Director für Nissan Portugal, als Sales Director bei Infiniti Europe und als Marketing Director bei Nissan West Europe tätig.
Umsatz in Tsd. Euro:523835
Mitarbeiter:265
# 80

Carglass

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jean-Pierre Filippini, Gérard Damski
MM_Kurzporträt:Jean-Pierre Filippini, Jahrgang 1964, ist seit Juni 2010 Geschäftsführer der Carglass GmbH. Der Diplom-Kaufmann war bereits zuvor mehr als zehn Jahre in verschiedenen Positionen innerhalb des Mutterkonzerns Belron® tätig, unter anderem als Sales & Marketing Director Carglass® Belgien, International Belron® Key Account Manager sowie Operations Director für Carglass® Belgien. Jean-Pierre Filippini ist zudem Stiftungsrat der unternehmenseigenen Stiftung GIVING BACK.
Umsatz in Tsd. Euro:334984
Mitarbeiter:2000
# 81

Eisenwerk Brühl

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Matthias Pampus-Meder, Wilm Papke
MM_Kurzporträt:Bis zu fünf Millionen Zylinderkurbelgehäuse für die Automobilbranche produziert die Eisenwerk Brühl GmbH pro Jahr. Damit und mit seinen Motorblöcken ist das Unternehmer führender Lieferant in Europa. Ressourcenschonendes Arbeiten und Verringerung der Umweltbelastung sind in der Firmenphilosophie verankert. Geschäftsführer sind Matthias Pampus-Meder und Wilm Papke. 1.600 Mitarbeiter und 350 Millionen Umsatz markieren die Unternehmenskennzahlen.
Umsatz in Tsd. Euro:345339
Mitarbeiter:1612
# 82

Teamwork Instore Services

Hauptsitz:Sankt Augustin
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Krause
MM_Kurzporträt:Viele namhafte Top-Händler in Deutschland vertrauen auf Teamwork Instore Services. Das Unternehmen mit Sitz in St. Augustin in der Nähe von Bonn beliefert den Einzelhandel mit seinem Regalservice – sowohl Elektrofachhandel und Buchläden als auch Textil- und Lebensmittelgeschäfte. Aber auch bei Personalengpässen hilft Teamwork aus. Der Name ist Programm. Geschäftsführer des 1989 gegründeten Unternehmens ist Stefan Krause. Mit rund 5.000 Mitarbeitern beträgt der Umsatz 40 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:40000
Mitarbeiter:5000
# 83

Flossbach von Storch

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Bert Flossbach, Kurt von Storch, Dirk von Velsen
MM_Kurzporträt:1998 gründen Bert Flossbach und Kurt von Storch die Flossbach von Storch AG. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der Betreuung von privaten Vermögen. Zu den Kunden zählen viele vermögende Privatkunden und institutionelle Investoren. Der Großteil der anvertrauten Gelder entfällt aber mittlerweile auf die Flossbach von Storch Publikumsfonds. Flossbach von Storch ist einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Mehr als 280 Mitarbeiter kümmern sich um ein Vermögen von mehr als 75 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:496582
Mitarbeiter:210
# 84

Dyson

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Guillaume Lejarre, Martin Bowen, Phil Parsons
MM_Kurzporträt:Das weltweit tätige Technologieunternehmen Dyson hat seinen Hauptsitz seit 2019 in Singapur. Hauptprodukte sind Staubsauger, die auf dem Prinzip eines Fliehkraftabscheiders basieren. Das 1991 von James Dyson gegründete Unternehmen ist in mehr als 60 Ländern aktiv. In Deutschland befinden sich mit Köln, Oberhausen und Hamburg insgesamt drei Dyson Demo Stores, in Köln befindet sich zusätzlich der deutsche Sitz des Unternehmens.
Umsatz in Tsd. Euro:456769
Mitarbeiter:241
# 84

Gira Gruppe

Hauptsitz:Radevormwald
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dirk Giersiepen, Christian Feltgen, Steffen Zimmermann
MM_Kurzporträt:In Radevormwald im Bergischen Land sitzt das mittelständische Familienunternehmen Gira. Der Komplettanbieter intelligenter Gebäudetechnik zählt zu den international führenden Marken seiner Branche. Als Smarthome-Pionier gibt Gira seit 1990 der Digitalisierung von Gebäuden immer wieder wichtige Impulse. Die rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gira Gruppe haben 2020 einen Umsatz in Höhe von 330 Millionen Euro erwirtschaftet. Geschäftsführender Gesellschafter ist Dirk Giersiepen.
Umsatz in Tsd. Euro:330000
Mitarbeiter:1700
# 86

W.I.S Sicherheit + Service

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jérôme Johl, Linus Nikolaus
MM_Kurzporträt:WE.VALUE.PEOPLE. Der Mensch steht im Mittelpunkt der W.I.S. Gruppe, die an 30 Standorten in Deutschland und Tirol für mehr objektive und subjektive Sicherheit im Einsatz ist. Unternehmenswurzeln und Erfahrung reichen zurück bis ins Jahr 1901. Heute bietet die W.I.S. ihren Kunden maßgeschneiderte integrative Sicherheitslösungen: Sicherheitskonzepte und -technik sowie spezialisierte Services und zählt mit diesem Portfolio zu den Top 10 Sicherheitsdienstleistern Deutschlands. Geschäftsführer sind Jérôme Johl und Linus Nikolaus.
Umsatz in Tsd. Euro:141200
Mitarbeiter:4000
# 87

Indutec International Holding

Hauptsitz:Kerpen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Herbert Stein, Frank Keune
MM_Kurzporträt:Reinigungs-, Wartungs- und Instandhaltungsservice für die Industrie bietet die Unternehmensgruppe Indutec. Das familiengeführte Unternehmen setzt sich aus mehreren Tochter- und Partnerbetrieben zusammen. Herbert Stein und Karl-Heinz Müller gründeten 1969 das Unternehmen mit der Wartung und Reinigung von Maschinen und -anlagen. Geschäftsführer sind Herbert Stein und Frank Keune. 4.000 Mitarbeiter an mehr als 50 Standorten sorgen für den Umsatz in Höhe von 120 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:140000
Mitarbeiter:4000
# 88

August Rüggeberg

Hauptsitz:Marienheide
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jörn Bielenberg
MM_Kurzporträt:Der deutsche Werkzeughersteller mit Firmensitz in Marienheide vertreibt seine Produkte unter dem Markennamen PFERD. PFERD ist führend in der Entwicklung, Fertigung und Beratung sowie im Vertrieb von Werkzeuglösungen für die Oberflächenbearbeitung und das Trennen von Werkstoffen. Dabei verfügt das international ausgerichtete Familienunternehmen über mehr als 200 Jahre Tradition. Neben den Standorten in Marienheide und Hermeskeil in Deutschland befinden sich sechs weitere Fertigungsstandorte in Spanien, Südafrika, Russland, China und den USA.
Umsatz in Tsd. Euro:275000
Mitarbeiter:1950
# 89

Powwow

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Wilke Stroman, Jens Barth
MM_Kurzporträt:Die powwow GmbH ist ein deutsches Telekommunikations- und E-Commerce-Unternehmen mit Hauptsitz in Köln. Weitere Firmenstandorte befinden sich in Bochum, Berlin und Obertshausen. Das Unternehmen beschäftigt deutschlandweit über 250 Mitarbeiter und erwirtschaftet mit seinen Marken einen Umsatz von über 400 Millionen Euro mit mehr als 520.000 Laufzeitverträgen pro Jahr. Die powwow GmbH gehört zur mobilezone Deutschland GmbH.
Umsatz in Tsd. Euro:421834
Mitarbeiter:260
# 90

Klosterfrau Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Stefan Koch
MM_Kurzporträt:Die Klosterfrau Deutschland GmbH ist ein in Köln ansässiges Traditionsunternehmen, dessen Ursprung bis in das Jahr 1826 zurückgeht. Das bedeutendste Präparat im Sortiment ist der bekannte „Klosterfrau Melissengeist“. Basierend auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen wurde das Produktsortiment beständig erweitert. Heute ist das Unternehmen Klosterfrau zu einem national und international führenden Anbieter im Bereich der Selbstmedikation herangewachsen. Vorsitzender der Geschäftsführung war in den vergangenen drei Jahren Hans-Helmut Fabry, der seinen Posten als CEO allerdings im September abgegeben hat.
Umsatz in Tsd. Euro:298305
Mitarbeiter:1283
# 91

Niederberger Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Holger Eickholz, Frank A. Ohrem, Marc-A. Eickholz
MM_Kurzporträt:In vielen Häusern zuhause – das ist der Leitsatz der Niederberger Gruppe. Jedoch muss dieses Privileg jeden Tag neu erarbeitet werden und genau deshalb arbeiten die 4.000 Mitarbeiter stets mit dem Fokus auf das Motto „Perfektion ist unsere Leidenschaft. Seit 1924.“. Heute unterstreicht die Niederberger Gruppe dies durch Zertifizierungen im Bereich Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement, sowie im Arbeitsschutz. Die regionalen Betriebe befinden sich in Köln, Bonn und Aachen.
Umsatz in Tsd. Euro:82100
Mitarbeiter:3811
# 92

Schwermetall Halbzeugwerk

Hauptsitz:Stolberg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dirk Harten
MM_Kurzporträt:Mit rund 300 Mitarbeitern und einer Jahresproduktion von etwa 200.000 Tonnen ist Schwermetall Halbzeugwerk (gegründet 1972) der weltweit führende Hersteller von Vorwalzbändern aus Kupfer und Kupferlegierungen. Weiterverarbeitet landen die Vorwalzbänder in Produkten wie Smartphones, Spielekonsolen, Reißverschlüssen, Photovoltaik-Modulen oder Waschmaschinen.
Umsatz in Tsd. Euro:374526
Mitarbeiter:310
# 93

Rosenbaum Fruchtimport & Logistik

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Hans-Helmut Rosenbaum, Axel Frei, Klaus Valentini, Markus Schmalen
MM_Kurzporträt:Die 1846 gegründete Firma Rosenbaum Fruchtimport & Logistik GmbH ist als leistungsfähiger Fruchtlogistiker im Westen Deutschlands tätig. Von der Warenannahme über die Lagerung und Kommissionierung bis hin zur termingerechten Auslieferung der Ware deckt das Unternehmen das komplette Spektrum eines modernen Distributionslogistikers im Bereich der Frischelogistik ab.
Umsatz in Tsd. Euro:402800
Mitarbeiter:211
# 94

Matratzen Concord

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Tingjing Wu
MM_Kurzporträt:Seit mehr als 35 Jahren gibt es Matratzen Concord – mittlerweile gibt es in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich mehr als 600 Filialen. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des niederländischen Konzerns Beter Bed und hat seinen Sitz in Köln. Der nach eigenen Angaben größte Matratzenspezialist beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei 223 Millionen Euro. Der Betten-Discounter expandiert und sucht fortlaufend weitere Flächen zur Miete.
Umsatz in Tsd. Euro:223519
Mitarbeiter:1821
# 95

Phoenix Reisen

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Johannes Zurnieden, Jörg Kramer, Benjamin Krumpen
MM_Kurzporträt:Phoenix Reisen ist keine Kreuzfahrtreederei, sondern ein deutscher Reiseveranstalter für Kreuzfahrten aus Bonn. Das familiengeführte Unternehmen zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Es hat nicht nur Hochsee-Kreuzfahrten im Programm, sondern ist besonders für seine Flusskreuzfahrten weltweit bekannt. Das Geschäftsführer-Trio besteht aus Johannes Zurnieden, Jörg Kramer und Benjamin Krumpen.
Umsatz in Tsd. Euro:422147
Mitarbeiter:131
# 96

Flughafen Köln-Bonn

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz: Torsten Schrank
MM_Kurzporträt:Der Köln Bonn Airport zählt zu den bedeutendsten Verkehrsflughäfen in Deutschland und als Frachtflughafen zu den Top 10 in Europa. Am Flughafen arbeiten rund 15.000 Menschen in 130 Unternehmen, davon knapp 1800 direkt bei der Flughafengesellschaft. Der Umsatz lag 2020 bei 208,4 Millionen Euro. Geschäftsführer der Flughafen Köln/Bonn GmbH sind Johan Vanneste (Vorsitzender; bis Ende 2021) und Torsten Schrank. Bedingt durch die Corona-Pandemie ist die Anzahl der Fluggäste 2020 auf 3,1 Millionen gesunken, im Jahr 2019 waren es noch 12,4 Millionen.
Umsatz in Tsd. Euro:208358
Mitarbeiter:1766
# 96

Deutsche Infineum

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Martin Halama
MM_Kurzporträt:Infineum ist Hersteller von Spezialchemikalien und Additiven für Schmieröle und Dieseltreibstoffe. Der Produktionsstandort Köln sitzt im nördlichen Teil von Köln auf dem Gelände der ehemaligen ESSO-Raffinerie in Niehl. An diesem Standort gibt es neben zahlreichen Nebenanlagen vier Produktionsanlagen, von denen drei zur Herstellung von Dieseladditiven dienen und eine ein Zwischenprodukt für Schmieröladditive erzeugt. Neben dem Chemiebetrieb steht das Werk Köln für hohe Produktivität, den Einsatz für Sicherheit und Gesundheitsschutz und dem Ziel der kontinuierlichen Weiterbildung.
Umsatz in Tsd. Euro:375209
Mitarbeiter:165
# 98

Yncoris

Hauptsitz:Hürth
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ralf Müller, Christoph Kappenhagen
MM_Kurzporträt:Abgeleitet vom lateinischen
Umsatz in Tsd. Euro:225600
Mitarbeiter:1250
# 99

ABUS Kransysteme

Hauptsitz:Gummersbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Lothar Bühne, Dr. Eckhard Bube, Michael Bühne
MM_Kurzporträt:Nachdem 1965 die erste Produktionshalle in Gummersbach-Lantenbach errichtet wurde, hat sich Abus zu einem der bedeutendsten europäischen Hallenkranhersteller entwickelt. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über ein weltweites Service- und Vertriebsnetz. Die mehr als 1100 Mitarbeiter arbeiten an den Produktionsstandorten in Gummersbach und den europäischen Vertriebstöchtern und fertigen dort Krananlagen und Hebezeuge von 80 kg bis 120 t Tragfähigkeit.
Umsatz in Tsd. Euro:266100
Mitarbeiter:824
# 100

Carl Knauber

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, Oliver Sondermann
MM_Kurzporträt:Das Familienunternehmen Carl Knauber Holding GmbH wird in der vierten Generation von Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel mit Sitz in Bonn geführt. Seit 2001 gibt es die Carl Knauber Holding GmbH, unter der sich verschiedene Tochtergesellschaften sammeln: Knauber Energie, Knauber Gas, Knauber Mineralöl, Knauber Erdgas, Knauber Contracting sowie Knauber Freizeit mit sieben Freizeitmärkten in NRW und Rheinland-Pfalz. 570 Mitarbeiten sorgen für den Umsatz in Höhe von 430 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:187461
Mitarbeiter:32
Sie sind noch kein RankingInsider?
Sie möchten ständig Zugriff auf unsere Branchenrankings?
Unsere Angebote finden Sie hier.

Die Mächtigsten Manager in Köln-Bonn-Aachen

Branchenranking

# 1

Deutsche Telekom

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Timotheus Höttges
MM_Kurzporträt:An der Spitze behauptet sich der Kommunikationsriese Deutsche Telekom AG. 100,1 Milliarden Euro setzte das Bonner Unternehmen im gesamten letzten Jahr um. Rund 226.000 Mitarbeiter sind weltweit im Namen der Telekom tätig, zu Hause ist die Marke selbst in mehr als 50 Ländern. Vorstandsvorsitzender ist seit 2014 Timotheus Höttges. Vor seiner Berufung war der studierte BWLer bereits Mitglied des Konzernvorstands und verantwortete das Ressort Finanzen und Controlling.
Umsatz in Tsd. Euro:101000000
Mitarbeiter:226300
# 2

Rewe Group

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Lionel Souque
MM_Kurzporträt:1927 in Köln gegründet, ist die Rewe Group heute einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. In Zahlen ausgedrückt: 21 europäische Länder, rund 15.000 Märkte, 383.000 Mitarbeiter, 75 Milliarden Umsatz. Nicht nur die Rewe-Märkte gehören zur Gruppe, sondern auch Marken wie Penny, Billa, Dertour und Toom Baumarkt. Der Franzose Lionel Souque ist seit Juli 2017 CEO der Rewe Group. 1996 trat er in führender Position in die Rewe Gruppe bei Penny ein. Seit 2009 ist er CEO Rewe Deutschland und Mitglied des Rewe-Group-Vorstands.
Umsatz in Tsd. Euro:75270000
Mitarbeiter:383873
# 3

Deutsche Post

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Frank Appel
MM_Kurzporträt:Auch ein weiterer Big Player der Region ist in Bonn beheimatet: die Deutsche Post DHL Group, weltweit führender Anbieter für Logistik und Briefkommunikation. 66 Milliarden Umsatz, 570.000 Mitarbeiter in mehr als 220 Ländern weltweit. Dr. Frank Appel hat seit 2008 den Vorstandsvorsitz inne, bestellt ist er in dieser Position bis Oktober 2022. Der promovierte Neurobiologe arbeitet seit 2000 für die Deutsche Post AG – in erster Position als Zentralbereichsleiter Konzernentwicklung, bevor er 2002 Mitglied des Vorstands wurde.
Umsatz in Tsd. Euro:66000000
Mitarbeiter:570000
# 4

Bayer

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Werner Baumann
MM_Kurzporträt:Was 1863 als offene Handelsgesellschaft für Farbstoffe begann, entwickelte sich schnell zu einem international agierenden Chemieunternehmen. Heute liegen vor allem zwei Megatrends im Fokus der Bayer AG als Life-Science-Unternehmen: Gesundheit und Ernährung. In 83 Ländern arbeiten für den Leverkusener Konzern weltweit knapp 100.000 Mitarbeiter, davon gut 23.000 in Deutschland. Der Jahresumsatz liegt bei 41,4 Milliarden Euro. Werner Baumann, Wirtschaftswissenschaftler und seit 1988 bei der Bayer AG tätig, ist seit Mai 2016 Vorstandsvorsitzender.
Umsatz in Tsd. Euro:41400000
Mitarbeiter:99538
# 5

Lufthansa Group

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Carsten Spohr
MM_Kurzporträt:Zur Lufthansa Group zählen weltweit mehr als 530 Tochterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften. Der Jahresumsatz ging aufgrund der Corona-Pandemie zurück und lag 2020 bei knapp 13,6 Milliarden Euro, im Vorjahr waren es noch 36,4 Milliarden Euro. Beschäftigt waren zum 31.12.2020 insgesamt mehr als 110.000 Mitarbeiter. Vorstandsvorsitzender Carsten Spohr ist seit 2014 in seiner Position bestellt, Mitglied des Vorstands der AG ist Spohr seit 2011. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur hat eine Lufthansa-Kapitäns-Lizenz.
Umsatz in Tsd. Euro:13589000
Mitarbeiter:110065
# 6

Covestro Deutschland

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Markus Steilemann
MM_Kurzporträt:Covestro – ein führender Hersteller von Hightech-Polymerwerkstoffen – hat den Anspruch, nachhaltige Lösungen zu finden, die langlebig, umweltfreundlich und kosteneffizient sind. Vorstandsvorsitzender ist seit Juni 2018 Dr. Markus Steilemann, der zuvor als Chief Commercial Officer für Marketing und Vertrieb verantwortlich war. Der Hauptsitz des ist in Leverkusen, von hier aus werden die Aktivitäten der weltweiten Produktionsstandorte koordiniert. Für Convestro Deutschland arbeiten mehr als 7.000 der insgesamt 16.500 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei knapp 11 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:10700000
Mitarbeiter:16501
# 7

Strabag

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Christian Hattendorf, Peter Hübner, Marcus Kaller, Jörg Rösler
MM_Kurzporträt:1895 fängt die Geschichte der Strabag Deutschland mit der Gründung des „Straßenwalzenbetriebs vormals H. Reiffenrath Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ an. Der Firmenname Strabag wurde in den 30er-Jahren eingeführt. Unter der Dachmarke Strabag AG finden sich heute viele Firmen des Verkehrswegebaus vereint, Konzern-Gesellschaften wie Deutsche Asphalt treten weiterhin unter eigenem Markennamen auf. Im Vorstand sind Christian Hattendorf, Peter Hübner, Marcus Kaller sowie Jörg Rösler.
Umsatz in Tsd. Euro:10600000
Mitarbeiter:35320
# 8

AXA Konzern

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Alexander Vollert
MM_Kurzporträt:Vorsorge und Versicherung – darum dreht sich bei Axa alles. Axa Deutschland beschäftigt rund 8.483 Mitarbeiter, die Beitragseinnahmen der rund acht Millionen Kunden belaufen sich auf 11 Milliarden Euro. Das größte Geschäftsfeld liegt in der Schaden- und Unfallversicherung, an zweiter Stelle steht die Vorsorge beispielsweise als Renten- oder Berufsunfähigkeitsversicherung. Der promovierte Wirtschaftsingenieur Dr. Alexander Vollert ist seit September 2016 Vorsitzender des Vorstands der Axa Konzern AG, der Axa Versicherung AG, der Axa Lebensversicherung AG und der Axa Krankenversicherung AG.
Umsatz in Tsd. Euro:11000000
Mitarbeiter:8438
# 9

Lanxess

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Matthias Zachert
MM_Kurzporträt:Mit einem Umsatz von 6,1 Milliarden Euro zählt der Lanxess-Konzern mit 14.800 Mitarbeitern in 33 Ländern zu den Global Playern in der Region. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Das Herz des Unternehmens schlägt in Köln. Entstanden ist die AG, als sich die Bayer AG 2004 neu organisierte und etliche Chemie- und Kunststoffaktivitäten in die neue Lanxess AG ausgegliederte. Schon damals war Matthias Zachert Finanzvorstand, seit 2014 ist er Vorstandvorsitzender der Lanxess AG.
Umsatz in Tsd. Euro:6100000
Mitarbeiter:14800
# 10

Stadtwerke Köln

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Dieter Steinkamp
MM_Kurzporträt:13.800 Mitarbeiter sind für die Stadtwerke Köln tätig. Unter diesem Dach summieren sich verschiedene städtische Dienstleistungen, wie beispielsweise Energieversorgung, Kölner Verkehrsbetriebe, die städtischen Bäder und auch die Abfallwirtschaftsbetriebe. Rund 560.000 Haushalte nutzen das Leistungsangebot der Stadtwerke Köln, der Gesamtumsatz beträgt knapp fünf Milliarden Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG und GEW Köln AG.
Umsatz in Tsd. Euro:5377600
Mitarbeiter:13807
# 11

Lekkerland

Hauptsitz:Frechen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Patrick Steppe
MM_Kurzporträt:Lekkerland ist der Spezialist für den Unterwegskonsum und bietet in vier Ländern Europas innovative Dienstleistungen, maßgeschneiderte Logistik und ein breites Großhandelssortiment an. Zu den Kunden zählen u. a. Tankstellenshops, Kioske und Convenience-Stores.Europaweit betreute Lekkerland im Jahr 2020 rund 85.800 Verkaufspunkte und beschäftigte rund 5.000 Mitarbeiter. Der Umsatz lag bei 13,1 Milliarden Euro. Seit 2020 gehört das Unternehmen zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.
Umsatz in Tsd. Euro:13084000
Mitarbeiter:5000
# 12

Saint-Gobain Deutschland

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Raimund Heinl
MM_Kurzporträt:Compagnie de Saint-Gobain ist ein französischer Mischkonzern, spezialisiert unter anderem auf Baustoffe, Industriekeramik und auf den Baustoffhandel. Weltweit gehören mehr als 100 Marken zum Unternehmen, außerdem hat man Standorte in 70 Ländern. In den mehr als 200 Niederlassungen in Deutschland sind rund 9.400 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer von Saint-Gobain Deutschland & Österreich ist Raimund Heinl, der seit März 2020 zusätzlich die Saint-Gobain Rigips sowie den Dämmstoffhersteller Saint-Gobain Isover führt.
Umsatz in Tsd. Euro:3800000
Mitarbeiter:9700
# 13

Gothaer Versicherung

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Oliver Schoeller
MM_Kurzporträt:Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. 2020 feierte der Konzern seinen 200. Geburtstag. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden. Vorstandsvorsitzender ist seit 2020 Oliver Schoeller.
Umsatz in Tsd. Euro:4557025
Mitarbeiter:4795
# 14

DEVK Versicherungen

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gottfried Rüßmann
MM_Kurzporträt:Gottfried Rüßmann, der schon seit 2003 im Vorstand der DEVK-Versicherung ist, ist seit Mai 2016 Vorstandsvorsitzender der Versicherung. Er verantwortet u.a. die Ressorts Unternehmensplanung und -controlling, Betriebliche Altersversorgung, Rechnungswesen und Revision. Die Zentrale ist in Köln, im Bundesgebiet gibt es des Weiteren 19 Regionaldirektionen sowie 1.250 Geschäftsstellen. Rund 6.000 Mitarbeiter sind in dem Unternehmen tätig, der Umsatz beträgt 3,9 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:3900000
Mitarbeiter:6000
# 15

TÜV Rheinland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Michael Fübi
MM_Kurzporträt:Die Prüforganisation TÜV Rheinland hat sich zu einem führenden Prüf-Dienstleister entwickelt. Das zeigt sich auch in den aktuellen Kennzahlen des Unternehmens: 1,9 Milliarden Umsatz konnte erwirtschaftet werden, wobei der Umsatzanteil für Deutschland bei 53 Prozent liegt. Hauptgeschäftsbereiche sind Industrie-Services, Mobilität und Produkte. Von den weltweit 20.657 Mitarbeitern sind 8.2700 im Bundesgebiet angestellt. Dr.-Ing. Michael Fübi ist seit 2015 Vorsitzender des Vorstands der TÜV Rheinland AG.
Umsatz in Tsd. Euro:1953000
Mitarbeiter:20657
# 16

Computacenter

Hauptsitz:Kerpen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Reiner Louis
MM_Kurzporträt:Computacenter ist ein Informationstechnologie-Dienstleister, der unabhängig von Herstellern agiert. Francis Anthony Conophy ist Geschäftsführer Deutschland. Gegründet 1992 in Kerpen, arbeiten inzwischen mehr als 6.800 Mitarbeiter in Deutschland, der Umsatz beläuft sich auf 2,3 Milliarden Euro. Hauptkunden sind Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, Finanzdienstleister sowie öffentliche Auftraggeber. Deutschlandweit gibt es insgesamt 24 Standorte.
Umsatz in Tsd. Euro:2291517
Mitarbeiter:6801
# 17

Krüger Group

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Marc Krüger, Dr. Guido Colsman
MM_Kurzporträt:Die Anfänge der Krüger Gruppe fanden in den Nebenräumen des elterlichen Großhandels statt – und schmeckten nach Instant-Zitronentee. Heutige Geschäftsführer sind Marc Krüger und Dr. Guido Colsman. An 21 Standorten in zehn Ländern arbeiten rund 5.300 Mitarbeiter für das Unternehmen. Der Umsatz liegt bei 2,2 Milliarden Euro. Zu den Produkten zählen neben Instanttee- und -kaffee auch Schokolade sowie Pharmazeutika. Krüger beliefert beispielsweise den Discounter Aldi und ist mit Starbucks eine strategische Kooperation eingegangen.
Umsatz in Tsd. Euro:2200000
Mitarbeiter:5300
# 18

Dohle Gruppe

Hauptsitz:Siegburg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gert Schambach
MM_Kurzporträt:Die Geschichte der HIT Handelsgruppe nahm 1901 mit einem Lebensmitteleinzelhandelsgeschäft in der Nähe von Köln ihren Anfang. Heute gibt es neben Lebensmitteln in den HIT-Märkten unter anderen auch Elektroartikel. Mit der Konzentration auf NRW gibt es allerdings auch Filialen in Berlin, München und Leipzig. Der Hauptsitz des Familienunternehmens ist in Siegburg. Gert Schambach hat seit 2013 die Position des geschäftsführenden Gesellschafters. Der Umsatz liegt bei 1,8 Milliarden Euro mit 6.100 Mitarbeitern.
Umsatz in Tsd. Euro:1800000
Mitarbeiter:6100
# 19

Indus Holding

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Johannes Schmidt
MM_Kurzporträt:Das Geschäftsmodell der Indus Holding AG besteht darin, sich an deutschsprachigen mittelständischen Unternehmen nachhaltig zu beteiligen und deren Entwicklung langfristig voranzubringen. Im Fokus bei Neuakquisitionen stehen vor allem folgende Branchen: Bautechnik, Medizin- und Gesundheitstechnik, Technik für Infrastruktur und Logistik, Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik sowie Energie- und Umwelttechnik. Vorstandsvorsitzender ist seit 2018 Dr.-Ing. Johannes Schmidt, seit 2006 Mitglied des Vorstands. Der Umsatz der Holding mit 10.600 Mitarbeitern lag 2020 bei 1,56 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1558600
Mitarbeiter:10644
# 20

Ströer Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Udo Müller, Christian Schmalzl
MM_Kurzporträt:Bekannt ist die Kölner Ströer Gruppe insbesondere durch 300.000 Werbeträger im Bereich „Out of Home“ – zu finden an praktisch allen Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen. Zudem vermarktet und betreibt das Unternehmen mehrere Tausend Webseiten vor allem im deutschsprachigen Raum. Als digitales Multi-Channel-Medienhaus bieten die Kölner werbetreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an.
Umsatz in Tsd. Euro:1442200
Mitarbeiter:13000
# 21

DTV Tabakwaren

Hauptsitz:Frechen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernd Eßer
MM_Kurzporträt:DTV Tabakwaren ist eine Marketing-Kooperation, die 1985 gegründet wurde mit dem Ziel, den Tabakwarengroßhandels in Deutschland zusammen mit den Systemkunden wie Mineralölkonzerne und Kauf- sowie Warenhäuser grundlegend zu reorganisieren. Neben den Systemkunden sind auch 15.000 Facheinzelhändler in Deutschland Kunden bei DTV Tabakwaren. Geschäftsführer ist Bernd Eßer mit Gesellschaftssitz in Frechen. 1.700 Mitarbeiter sorgen für einen Umsatz von 4 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:4000000
Mitarbeiter:1768
# 22

BPW Bergische Achsen

Hauptsitz:Wiehl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Achim Kotz, Markus Schell
MM_Kurzporträt:Das Familienunternehmen BPW Bergische Achsen hat seinen Hauptsitz im oberbergischen Land in Wiehl. Der Zulieferer der Nutzfahrzeugindustrie produziert komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger sowie elektrische Antriebsachsen für Lkw. BPW Bergische Achsen ist die Muttergesellschaft der international tätigen BPW Group, Geschäftsführer in Wiehl sind Achim Kotz und Markus Schell. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 7.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern.
Umsatz in Tsd. Euro:1372000
Mitarbeiter:7000
# 23

General Reinsurance

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Charlie Shamieh
MM_Kurzporträt:Die General Reinsurance AG mit Sitz in Köln gehört zusammen mit General Reinsurance Corporation der General Re Corporation, eine Tochtergesellschaft der Berkshire Hathaway Inc. Vorstandsvorsitzender der General Reinsurance AG ist seit August 2020 Charles Shamieh, der auch Chairman der General Re Corporation ist – der Holdinggesellschaft der Gen Re-Gruppe. Mehr als 750 Mitarbeiter sind an dem Umsatz von 4,2 Milliarden Euro beteiligt. Hauptgeschäftsfelder sind die Leben/Kranken- sowie die Schaden/Unfallrückversicherung.
Umsatz in Tsd. Euro:4213500
Mitarbeiter:758
# 24

Engie Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Manfred Schmitz 
MM_Kurzporträt:Mit Energie in die Zukunft – nachhaltig. Engie Deutschland GmbH – ehedem bekannt als Cofely Deutschland GmbH – mit Sitz in Köln ist der Dienstleister für Industrie, Gewerbe, Kommunen und private Haushalte in Sachen nachhaltige Energie. Ob es um eine nachhaltige Energieerzeugung geht, energietechnische Systeme oder optimierten Verbrauch. Engie Deutschland wird geführt von Manfred Schmitz. Das Unternehmen hat 50 Niederlassungen sowie technische Büros und 4.500 Mitarbeiter. 2020 liegt der Umsatz bei 1,4 Millarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1400000
Mitarbeiter:4500
# 25

Siegwerk Druckfarben

Hauptsitz:Siegburg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Nicolas Wiedmann
MM_Kurzporträt:Farben machen das Leben bunt – ein marktführendes Unternehmen in puncto Druckfarben ist das Siegwerk in Siegburg nahe Bonn. Das Unternehmen wurde bereits vor 190 Jahren gegründet und mittlerweile ein ein internationaler Druckfarbenhersteller. Die Druckfarben werden für Verpackungen, Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge verwendet. Seit Anfang des Jahres ist Dr. Nicolas Wiedmann Vorstandsvorsitzender. Weltweit sind knapp 4.900 Mitarbeiter beschäftigt, der Jahresumsatz summiert sich auf 1,1 Millarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1141000
Mitarbeiter:4965
# 26

Deutz

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr.-Ing. Frank Hiller
MM_Kurzporträt:Die Deutz AG ist ein international erfolgreicher Motorenhersteller, der sich auf Diesel- und Gasmotoren spezialisiert hat. Dr. Ing.Frank Hiller ist seit Januar 2017 Mitglied des Vorstands bestellt und Vorstandsvorsitzender, verantwortlich ist er für die Bereiche Technische und zentrale Funktionen sowie Nachhaltigkeit. 3.100 Mitarbeiter arbeiten für die Deutz AG, das Unternehmen hat einen Umsatz von 1,29 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1295600
Mitarbeiter:4586
# 27

Grünenthal Group

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gabriel Baertschi
MM_Kurzporträt:In Aachen liegt der Hauptsitz der Grünenthal Group. Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung des Pharmaunternehmens ist Gabriel Baertschi. Der Umsatz liegt bei ca. 1,3 Milliarden Euro, wobei mehr als 50 Prozent davon mit Schmerzmedikamenten erreicht wird. Rund 4.500 Mitarbeiter arbeiten für das Unternehmen, das sich als Familienunternehmen definiert. Mittlerweile ist man in 29 Ländern vertreten und verfügt über Produktionsstandorte in fünf Ländern. Die Produkte sind in rund 100 Ländern erhältlich.
Umsatz in Tsd. Euro:1280000
Mitarbeiter:4500
# 28

Currenta

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Frank Hyldmar, Hans Gennen, Wolfgang Homey
MM_Kurzporträt:Als Manager und Betreiber des CHEMPARK mit den Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen unterhält CURRENTA einen der größten Chemieparks Deutschlands an einem der größten Industriestandorte in Europa. CURRENTA bietet an den drei Standorten für insgesamt ca. 70 Unternehmen im CHEMPARK Dienstleistungen im chemisch-technischen Bereich an. CURRENTA beschäftigt rund 3.300 Mitarbeiter (ca. 5.400 Mitarbeiter inkl. Tochtergesellschaften), mit denen 2020 ein Umsatz von ca. 1,3 Mrd. € (1,6 Mrd. € inkl. Tochtergesellschaften) erwirtschaftet wurde.
Umsatz in Tsd. Euro:1300000
Mitarbeiter:3300
# 29

Trianel

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Sven Becker, Dr. Oliver Runte
MM_Kurzporträt:Ein starker Partner der Energiewirtschaft: Trianel. Kommunale Energieversorger finden in dem Aachener Unternehmen einen Koopertionspartner, mit dem sie zusammen die eigene Unternehmensentwicklung vorantreiben können. Zu den Geschäftsfeldern zählen sowohl Handel mit und Beschaffung von Energie als auch die Projektentwicklung und Bewirtschaftung von konventionellen und ressourcenschonenden Energieanlagen. Der Umsatz, den die 315 Mitarbeiter im Jahr 2020 erwirtschaftet haben, liegt bei 3,1 Milliarden Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Sven Becker.
Umsatz in Tsd. Euro:3186400
Mitarbeiter:315
# 30

BWI

Hauptsitz:Meckenheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Martin Kaloudis
MM_Kurzporträt:Die BWI Informationstechnik ist der IT-Dienstleister für die Bundeswehr für den nicht-militärischen IT-Bereich. Über 1.200 Liegenschaften der Bundeswehr werden von der BWI betreut. Ziel ist eine homogene Infrastruktur, die nach industrieüblichen Methoden gemanagt wird. Sitz des Unternehmens ist Meckenheim bei Bonn. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Martin Kaloudis. Rund 4.800 Mitarbeiter arbeiten für die BWI, der Umsatz beläuft sich auf 946 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:946552
Mitarbeiter:4785
# 31

Ineos Manufacturing Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Patrick Giefers, Dr. Axel Göhrt
MM_Kurzporträt:Das Chemieunternehmen Ineos ist in Köln der drittgrößte industrielle Arbeitgeber. Rund 2.500 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, damit ist Köln einer der größten Standorte des internationalen Mutterkonzerns. Köln ist für die chemische Industrie ein wichtiger Rohstofflieferant. Die Geschäftsführung von Ineos Köln teilen sich Dr. Patrick Giefers, kaufmännischer Geschäftsführer und Arbeitsdirektor und Dr. Axel Göhrt, Geschäftsführer Produktion und Technik. Der Umsatz liegt bei 1,1 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1133660
Mitarbeiter:2500
# 32

Volvo Car Germany

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Herrik van der Gaag
MM_Kurzporträt:Volvo Cars ist einer der Premiumhersteller in der europäischen Autoindustrie. Der erste Volvo lief 1927 im schwedischen Göteborg vom Band, seit 1958 hat Volvo Cars eine Vertretung in Deutschland. Stammsitz ist Köln. Herrik van der Gaag ist hier seit Mai 2021 der Geschäftsführer, er trägt außerdem auch die Verantwortung für die eigenständige Vertriebsgesellschaft in den Niederlanden. Mit rund 260 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 2,19 Milliarden Euro, der Marktanteil von Volvo liegt in Deutschland bei 1,6 Prozent.
Umsatz in Tsd. Euro:2195318
Mitarbeiter:260
# 33

Renault Deutschland

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Markus Siebrecht
MM_Kurzporträt:Die Marke Renault kann in Deutschland auf eine über 110-jährige Tradition zurückblicken. Bereits im Jahr 1907 wurde in Berlin die erste deutsche Vertriebsniederlassung gegründet. Heute sitzt das Unternehmen als Renault Deutschland AG in Brühl bei Köln. Mit dem Zoe E-Tech bietet Renault Europas meistverkauftestes Elektroauto an. Insgesamt liegt der Jahresumsatz von Renault Deutschland bei 1,78 Milliarden Euro, beschäftigt sind hier 400 Mitarbeiter. Markus Siebrecht ist seit Oktober neuer Vorstandsvorsitzender und tritt an die Stelle von Uwe Hochgeschurtz.
Umsatz in Tsd. Euro:1783204
Mitarbeiter:411
# 34

Für Sie Lebensmittelhandel Food - Non Food

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Martin Küssner, Walter Steffens
MM_Kurzporträt:Die FÜR SIE Handelsgenossenschaft vereint als Service- und Dienstleistungspartner 224 genossenschaftliche Mitglieder aus verschiedenen Food- und Non Food-Bereichen des Groß- und Einzelhandels. Weit mehr als 68.000 Absatzstellen ergeben sich somit für die Genossenschaft. Ein wichtiger genossenschaftlicher Partner ist die Rewe Group. Der Umsatz der Für Sie Handelsgenossenschaft beträgt 2,4 Milliarden Euro bei 161 Mitarbeitern. Im Vorstand sind Dr. Martin Küssner und Walter Steffens.
Umsatz in Tsd. Euro:2420000
Mitarbeiter:161
# 35

Igus

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Gerhard Baus, Frank Blase, Michael Blaß, Artur Peplinski, Tobias Vogel
MM_Kurzporträt:Igus ist ein Global Player in der Region: Aus Hochleistungskunststoffen entstehen Maschinenelemente für Anwendungen in Bewegung – wartungsarm und langlebig. Unter Frank Blase, Geschäftsführer und Sohn des Gründers, ist das Unternehmen rasant gewachsen. Mit 4.150 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 764 Millionen Euro. Das Besondere: Die Unternehmensstruktur orientiert sich sozusagen an den Regeln des Chaos. Mit dem Igus-Sonnensystem steht der Kunde im Mittelpunkt, und beinahe jedes Teammitglied agiert als eigenverantwortlicher Manager.
Umsatz in Tsd. Euro:764000
Mitarbeiter:4150
# 36

Toyota Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:André Schmidt
MM_Kurzporträt:André Schmidt kam 2005 als General Manager Pricing & Revenue zu Toyota Motor Europe (TME), 2008 übernahm er die Rolle des Marketing Directors bei Toyota Deutschland. Im Jahr 2012 wurde er zum Präsidenten und CEO von Toyota Sweden AB ernannt und ab 2015 war er als Director Marketing & Light Commercial Vehicle Business Unit bei TME tätig, wo er Pionierarbeit für ein neues Pan-EU-Agenturmodell leistete. 2018 wurde er von Toyota Motor Europe zu Toyota Motor North America versetzt, um die Leitung von TOYOTA’s Global Olympic/Paralympics Marketing zu übernehmen.
Umsatz in Tsd. Euro:1712795
Mitarbeiter:222
# 37

FEV Group

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger
MM_Kurzporträt:FEV ist ein international führender, unabhängiger Dienstleister in der Fahrzeug- und Antriebsentwicklung für Hardware und Software. Das Kompetenzspektrum umfasst die Entwicklung und Erprobung innovativer Lösungen bis hin zur Serienreife sowie angrenzenden Beratungsleistungen. Das Leistungsangebot wird abgerundet durch maßgeschneiderte Prüfstände und Messtechnik sowie Softwarelösungen, durch die wesentliche Arbeitsschritte der oben genannten Entwicklungen effizient von der Straße in den Prüfstand oder in die Simulation verlegt werden können.
Umsatz in Tsd. Euro:639888
Mitarbeiter:6309
# 37

Pfeifer & Langen

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Michael Schaupp, Uwe Schöneberg
MM_Kurzporträt:Der Kölner Dom aus Zucker – mit diesem Logo wirbt seit jeher der Zuckerhersteller Pfeifer & Langen mit Sitz der Unternehmenszentrale in Köln – besser bekannt als Diamant Zucker. Sieben Produktions-, Veredelungsstandorte und Verwaltungsstandorte gibt es in Deutschland, weitere befinden sich u.a. in Polen, Italien, Ukraine und Rumänien. Das Familienunternehmen wurde 1870 gegründet. Die Geschäftsführung teilen sich Michael Schaupp und Uwe Schöneberg. Mit mehr als 2.400 Mitarbeitern erreicht das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 860 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:860000
Mitarbeiter:2445
# 39

TMD Friction Holdings

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:David Baines, Takaharu Dannoura, Dr. Peter Schubert
MM_Kurzporträt:Mit über 135 Jahren Erfahrung in der Bremsbelagbranche ist TMD Friction Holding einer der weltweit größten Hersteller von Bremsbelägen für Pkw und Nutzfahrzeuge mit Sitz in Leverkusen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.170 Mitarbeiter in zwölf Ländern und auf vier Kontinenten. Geschäftsführer der 100-prozentigen Tochter der japanischen Nisshinbo Holding sind David Baines, Takaharu Dannoura und Dr. Peter Schubert.
Umsatz in Tsd. Euro:691000
Mitarbeiter:4615
# 40

Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Adalbert Lechner, Martin Allerchen
MM_Kurzporträt:Auch in Aachen werden die Süßigkeiten und Pralinen von Lindt hergestellt. Es ist innerhalb der schweizer Lindt-Gruppe der größte Standort, der bereits seit über 30 Jahren existiert. Auch die größte Marketingabteilung der Süßwarenhersteller befindet sich hier. Neben der Produktion spielen Produktentwicklungen, Verpackungsdesign und die Kommunikation eine große Rolle. Geschäftsführer sind Dr. Adalbert Lechner und Martin Allerchen, die 2.780 Mitarbeiter in Deutschland erwirtschaften einen Umsatz von 795 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:795400
Mitarbeiter:2780
# 41

Pensions-Sicherungs-Verein

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Marko Brambach, Dr. Benedikt Köster
MM_Kurzporträt:Der Pensions-Sicherungs-Verein VVaG ist die Selbsthilfeeinrichtung der deutschen Wirtschaft zum gesetzlichen Schutz der betrieblichen Altersversorgung bei der Insolvenz eines Arbeitgebers. Derzeit wird die betriebliche Altersversorgung von über 11 Millionen Menschen gesichert. Die Geschäfte des PSVaG werden von den Vorständen, Herrn Rechtsanwalt Dr. Marko Brambach und Herrn Dipl.-Physiker Dr. Benedikt Köster geführt. Der PSVaG beschäftigt 260 Mitarbeitende.
Umsatz in Tsd. Euro:1480000
Mitarbeiter:260
# 42

Voss Holding

Hauptsitz:Wipperfürth
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Thomas Röthig
MM_Kurzporträt:Die 1931 durch Hermann Voss gegründete Gesellschaft entwickelt und produziert Leitungs- und Verbindungssysteme für die Automobilindustrie und den Maschinenbau. Im Jahr 1999 erfolgte die Umstrukturierung in eine Holding mit mehreren Tochtergesellschaften. Voss besitzt 16 Auslandsgesellschaften und ist in 56 Ländern vertreten. 2020 erwirtschaftete das Unternehmen 618 Millionen Euro, außerdem beschäftigt man rund 6.500 Mitarbeiter. Die Geschicke werden von Dr. Thomas Röthig geleitet.
Umsatz in Tsd. Euro:618000
Mitarbeiter:6500
# 43

Dalli-Werke

Hauptsitz:Stolberg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Hermann Wirtz, Reinhold Schlensok, Roger Welter, Ralf Mühlenberg
MM_Kurzporträt:Die Dalli-Gruppe ist ein Familienunternehmen, das bereits in der fünften Generation geführt wird. Die produzierten Konsumgüter stammen aus der Schönheits- und Haushaltspflege. Das Unternehmen hat sich europaweit als größter Konsumgüterhersteller in diesen Segmenten etabliert. Dalli konzentriert sich auf das europäische Handels- und Handelsmarkengeschäft. Geschäftsführer sind Dr. Hermann Wirtz, Reinhold Schlensok, Roger Welter und Ralf Mühlenberg. Die 1.750 Mitarbeiter arbeiten an insgesamt sieben Standorten. Der Umsatz betrug 856 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:856907
Mitarbeiter:1978
# 44

Profine

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Peter Mrosik
MM_Kurzporträt:In Troisdorf bei Siegburg sitzt der Global Player Profine GmbH. Die eigentümergeführte Gruppe produziert Kunststoffprofile für Fenster und Haustüren, Sichtschutzsysteme und PVC-Platten. Geschäftsführender Gesellschafter ist Dr. Peter Mrosik, der das Unternehmen 2012 erworben hat. Profine liefert in mehr als 100 Länder und hat 29 Standorte in 23 Ländern. Produktionsstandorte in Deutschland sind in Berlin und in Pirmasens, Rheinland-Pfalz. Die Profine GmbH hat weltweit über 3.000 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei 700 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:700000
Mitarbeiter:3000
# 45

Juan Garcia-Lax

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Juan Garcia Lax, Juan Garcia Unterbusch, Martin Hagelberg
MM_Kurzporträt:Frisches Obst und Gemüse – damit handelt Juan Garcia-Lax mit Sitz in Köln. Für den Welthandel mit den verderblichen Produkten setzt das Unternehmen einen qualitativ hohen Anspruch. Das fängt bei der Produktion an, geht über die Lieferkette bis hin zu Qualitätskontrollen vor der Einlagerung beziehungsweise dem Verkauf im Einzelhandel. Geschäftsführer sind Juan Garcia Lax, Juan Garcia Unterbusch und Martin Hagelberg. Mit 79 Mitarbeitern liegt der Umsatz bei 1,6 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1655360
Mitarbeiter:79
# 46

Ferchau

Hauptsitz:Gummersbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Frank Ferchau, Alexander Schulz
MM_Kurzporträt:1966 in Gummersbach gegründet, ist die FERCHAU GmbH in acht Fachbereichen aktiv: Anlagenbau, Automotive, Elektrotechnik, IT, Luft und Raumfahrttechnik, Marine, Maschinenbau sowie Pharma und Life Science. Das inhabergeführte Unternehmen verfügt über 100 Niederlassungen in ganz Europa, Geschäftsführer sind Frank Ferchau und Alexander Schulz. Mehr als 6.750 Engineering-Spezialisten und IT-Consultants sind für FERCHAU aktiv, der Umsatz lag 2020 bei 600 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:600000
Mitarbeiter:6750
# 46

Mazda Motors (Deutschland)

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernhard Kaplan
MM_Kurzporträt:1967 begann der japanische Automobilhersteller Mazda mit dem Export nach Europa. Bereits 1972 wurde Mazda Motors Deutschland gegründet. In Leverkusen befindet sich der Sitz des deutschen Ablegers, wie auch der europäischen Zentrale, der Mazda Motor Europe GmbH. Geschäftsführer ist seit April 2016 Bernhard Kaplan, der zuvor bereits verschiedene Positionen im Unternehmen inne hatte. 160 Mitarbeiter arbeiten für Mazda Deutschland, der Umsatz liegt bei knapp 1,5 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1469548
Mitarbeiter:160
# 48

Api Computer

Hauptsitz:Baesweiler
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Achim Heyne
MM_Kurzporträt:Die api Computerhandels GmbH in Baesweiler bei Aachen ist seit über 25 Jahren auf dem Markt aktiv. Das Unternehmen kooperiert mit über 400 Herstellern – von Apple über Epson, Lexmark und Raidon bis Varta und Zyxel. Über 115.000 Produkte sind im Portfolio enthalten. Projekte der Kunden werden von api begleitet und koordiniert. Finanzierungsfragen und Leasingangebote runden den Rund-um-Service ab. Geschäftsführer ist Achim Heyne. 680 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von mehr als einer Millarde Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:1045885
Mitarbeiter:680
# 49

Reifenhäuser Maschinenfabrik

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Bernd Reifenhäuser, Ulrich Reifenhäuser, Bernd Kunze, Karsten Kratz
MM_Kurzporträt:Die Reifenhäuser Gruppe mit Sitz in Troisdorf liefert maßgeschneiderte Anlagen und Komponenten für die Herstellung hochqualitativer Blasfolien, Gießfolien, Glättwerksfolien und Vliesstoffe. Dabei spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Auch über 100 Jahre nach der Gründung im Jahr 1911 ist die Reifenhäuser Gruppe, die 1.750 Mitarbeiter beschäftigt, zu 100 Prozent in Familienbesitz. Die Brüder Bernd und Ulrich Reifenhäuser führen die Gruppe heute in dritter Generation.
Umsatz in Tsd. Euro:750000
Mitarbeiter:1750
# 50

Canada Life Assurance Europe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Markus Drews
MM_Kurzporträt: Markus Drews ist Managing Director der Canada Life Assurance Europe, die das Deutschland-Geschäft des international tätigen Versicherers verantwortet. Im Jahr 2000 wurde die deutsche Niederlassung in Köln gegründet. Die Versicherung bietet Lösungen in der Altersvorsorge und im Risikoschutz. In Deutschland gehört Canada Life bei der fondsgebundenen Altersvorsorge im Neugeschäft zu den führenden Gesellschaften im Maklermarkt und ist Marktführer im Bereich Dread Disease. Der Jahresumsatz beläuft sich auf 879 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:879000
Mitarbeiter:692
# 51

Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Thomas Ulrich Wrede
MM_Kurzporträt:Hauptsitz der internationalen Gebäckkonzerns Aachener Printen und Schokoladenfabrik Henry Lambertz ist natürlich Aachen. 2017 wurde Lambertz als eine von 50 Superbrands Germany ausgezeichnet. 1688 gegründet, konzentriert sich das Unternehmen nicht mehr nur auf Printen zur Weihnachtszeit, sondern bietet das ganze Jahr über seine Dauerbackwaren an. Geschäftsführer ist seit 2020 Thomas Ulrich Wrede. 4.000 Mitarbeiter sorgen für die Qualität der Backwaren, der Umsatz liegt bei 637 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:637000
Mitarbeiter:4000
# 52

ABC Finance

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Georg Müller, Stephan Ninow, Andrea Ritzmann
MM_Kurzporträt:Die 1976 in Köln gegründete Abcfinance GmbH ist seit über 40 Jahren auf Mobilienleasing und Factoring für mittelständische Unternehmen spezialisiert. In der Kölner Zentrale und bislang fünfzehn weiteren Geschäftsstellen im Bundesgebiet sowie der hauseigenen abcbank arbeiten insgesamt mehr als 760 Mitarbeiter, der Umsatz betrug 2020 über 900 Millionen Euro. Das Geschäftsführer-Trio bilden Georg Müller, Stephan Ninow und Andrea Ritzmann.
Umsatz in Tsd. Euro:914074
Mitarbeiter:410
# 53

Kronos Titan

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ulrich Kabelac, Martin Bekker, Dr. Rainer Gruber
MM_Kurzporträt:Das Chemiewerk macht die Welt seit 1916 mit Titandioxid heller - dem effektivsten Weißmacher der Welt. Das Einsatzgebiet von dem Titandioxid von KRONOS ist vielfältig - von der Computermaus bis hin zur Farbe an der Wand, Papier, Zahnpasta, Sonnencreme, Kosmetika und fast alle anderen, weiß gefärbten Alltagsgegenstände. Kronos ist eine Tochterfirma der US-amerikanischen Firma Kronos Worldwide Inc. aus Dallas. Das Werk in Leverkusen ging 1927 in Betrieb, ein weiterer Standort in Deutschland befindet sich in Nordenham (Niedersachsen).
Umsatz in Tsd. Euro:719646
Mitarbeiter:967
# 54

PSA Retail

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Florian Müller
MM_Kurzporträt:Geschäftsführer Florian Müller kam vor rund Jahren zur PSA Gruppe und übernimmt seitdem die Verantwortung der Retail-Organisation in Deutschland, deren Sitz sich in Köln befindet. Zuvor war Florian Müller bei Daimler für den französischen Markt zuständig. Das PSA-Retail-Netz besteht aus 52 Händlern. PSA Retail beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter, die für einen Umsatz von 664 Millionen Euro beitrugen.
Umsatz in Tsd. Euro:664342
Mitarbeiter:1115
# 55

Eaton Industries

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Rohrmoser, Klaus Gäb, Nicolas Papaioannou, Christof Spiegel
MM_Kurzporträt:Früher firmierte Eaton Industrie in Bonn unter der Bezeichnung Moeller GmbH. 2010 fand die Umbenennung statt und die Integration in die internationale Gruppe ist vorwärtsgeschritten. Die Geschäftsführer in Bonn sind Stefan Rohrmoser, Klaus Gäb, Nicolas Papaioannou und Christof Spiegel. Mehr als 1.200 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, der Umsatz liegt bei knapp 640 Millionen Euro. Eaton stellt leistungssteigernde und Emission- sowie kraftstoffverbrauchsenkende Produkte her – unter anderen für die Landwirtschaft, Rechenzentren, das Gesundheitswesen, aber auch für Bauprojekte.
Umsatz in Tsd. Euro:640200
Mitarbeiter:1255
# 56

Zentis

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Karl-Heinz Johnen, Norbert Weichele
MM_Kurzporträt:Zentis ist vor allem bekannt für süsse Brotaufstriche und Süsswaren. Den größten Umsatzanteil (78%) erzielt der führende europäische Fruchtverarbeiter jedoch mit Fruchtzubereitungen für die Milch- und Backwarenindustrie. Der Umsatz beträgt 608 Millionen Euro. Hauptsitz des Familienunternehmens ist Aachen. Die Geschäftsführung teilen sich Karl-Heinz Johnen für Marketing, Vertrieb, Personal, Logistik sowie Forschung und Entwicklung und Norbert Weichele für Finanzen, Produktion, Technik, Einkauf, Qualitätsmanagement, sowie IT/Digitalisierung.
Umsatz in Tsd. Euro:608000
Mitarbeiter:2034
# 57

Suez Recycling & Recovery Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Carsten Dülfer, Peter Pester
MM_Kurzporträt:SUEZ Recycling & Recovery Deutschland ist Spezialist im Bereich des nachhaltigen Abfallmanagements und übernimmt die Sammlung, das Recycling und die Verwertung von Abfällen aller Art. Auf die Expertise von Suez verlassen sich in Deutschland Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe sowie zahlreiche Landkreise, Städte und Gemeinden. SUEZ Recycling & Recovery Deutschland ist Teil der Suez-Gruppe, der weltweit größten auf Abfallmanagement sowie Wasserversorgung und -entsorgung spezialisierten Unternehmensgruppe.
Umsatz in Tsd. Euro:609454
Mitarbeiter:1915
# 57

ZEG Zweirad-Einkaufsgenossenschaft

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Georg Honkomp
MM_Kurzporträt:Als Verbund von mehr als 1.000 unabhängigen Fahrrad-Fachhändlern bietet ZEG günstige Einkaufsmöglichkeiten bei den großen Markenherstellern. Zudem werden ZEG-Sonder- und Exklusivmodelle entwickelt. Des Weiteren betreibt ZEG einen Onlineshop und versorgt die Mitgliedsunternehmen von dem Zentrallager Köln aus mit Fahrrädern, Ersatzteilen und Zubehör. Vorstandsvorsitzender ist Georg Honkomp.
Umsatz in Tsd. Euro:870725
Mitarbeiter:134
# 59

Emons

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ralf Wieland
MM_Kurzporträt:Das mittelständische Familienunternehmen Emons liefert in alle Welt. Der Speditions- und Logistikdienstleister hat allein in Deutschland 58 Standorte, weltweit sind es rund 100. Mit dem ersten Lkw fing 1928 alles an. Heute sind über 3.100 Mitarbeiter des Kölner Unternehmens in Europa, Asien und den USA unter Leitung von CEO Ralf Wieland beschäftigt. Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2020 betrug 555 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:555000
Mitarbeiter:3140
# 60

TNT Express

Hauptsitz:Troisdorf
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Dries, Taner Karacan, Sven Kische
MM_Kurzporträt:Der Kurier-Express-Paketdienst TNT Express Deutschland hat seinen Hauptsitz in Troisdorf bei Köln und deutschlandweit 30 weitere Standorte. Mehr als 3.500 Mitarbeiter kümmern sich darum, dass die Sendungen ihrer Kunden sicher und schnell ankommen, rund 1.800 Fahrzeuge sind deswegen auf bundesdeutschen Straßen unterwegs. Weltweit verfügt TNT über 56.000 Mitarbeiter. Geschäftsführer von TNT Express Deutschland sind Stefan Dries, Taner Karacan und Sven Kische. Der Umsatz liegt bei 530 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:534828
Mitarbeiter:3555
# 61

Soennecken

Hauptsitz:Overath
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Benedikt Erdmann
MM_Kurzporträt:Die Soennecken eG ist im deutschsprachigen Raum das führende Unternehmen für Vermarktung, Finanzierung und Logistik von Produkten rund ums Büro. Ihr Erfolg basiert auf der Verbindung von traditionellen Werten mit Innovationsgeist und klaren Strategien für die Zukunft. Zum Unternehmen gehören seit 2015 der Kölner Bürofachhändler Ortloff sowie seit 2018 die IT-Systemhauskooperation Nordanex. Vorstandsvorsitzender der Soennecken eG ist Dr. Benedikt Erdmann.
Umsatz in Tsd. Euro:649000
Mitarbeiter:503
# 62

Stadtwerke Aachen

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Christian Becker, Wilfried Ullrich
MM_Kurzporträt:1838 fing alles mit einem Gaswerk für die Straßenbeleuchtung an. Seitdem haben sich die Stadtwerke Aachen von einem Energieversorger zu einem Energiedienstleister entwickelt. Strom, Gas, Wärme und Wasser liefert das Unternehmen den Bürgern in der Region. Der Umsatzerlös beträgt 616 Millionen Euro. Rund 1.000 Mitarbeiter kümmern sich um den Energiebedarf der Kunden. Die Geschäftsführer sind Dr. Christian Becker und Wilfried Ullrich.
Umsatz in Tsd. Euro:616600
Mitarbeiter:982
# 63

Kautex Textron

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Eric G. Cardinali
MM_Kurzporträt:Der Autozulieferer Kautex aus Bonn ist seit 1996 in den amerikanischen Industriekonzern eingegliedert. Kautex hat weltweit 31 Standorte, spezialisiert ist der Hersteller auf blasgeformte Kraftstoffsysteme, Selective Catalytic Reduction Systeme, Clear Vision Systeme, Nockenwellen für Motoren und Industrieverpackungslösungen aus Kunststoff. Geschäftsführer Eric G. Cardinali und sein Team aus 1.600 Mitarbeitern kommen auf einen Jahresumsatz in Höhe von 590 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:590722
Mitarbeiter:1591
# 63

Cleverbridge

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Craig Vodnik
MM_Kurzporträt:Seit der Gründung in Köln im Jahr 2005 ist die Mitarbeiterzahl auf über 300 weltweit gewachsen. Drei weitere Standorte hat das Unternehmen: in Chicago, Tokyo und Taipei in Taiwan, an denen an cleveren E-Commerce-Lösungen gearbeitet wird. Je komplexer die Märkte, desto komplizierter die Abrechnungsvorgänge und Kundenverwaltung. Cleverbridge möchte seinen Kunden die Möglichkeit geben, sich auf das Kerngeschäft konzentrieren zu können und die Kontrolle über das Online-Geschäft zu behalten. Im Jahr macht das Unternehmen 637 Millionen Euro Umsatz.
Umsatz in Tsd. Euro:637821
Mitarbeiter:282
# 65

Siewert & Kau Computertechnik

Hauptsitz:Bergheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Björn Siewert, Oliver Kau, Holger Kau
MM_Kurzporträt:Björn Siewert und die Brüder Holger und Oliver Kau gründeten 1994 das Unternehmen Siewert & Kau Computertechnik. Firmensitz ist in Bergheim bei Köln. Schnell konnten weitere Einzelhandelsfilialen sowie Vertriebsbüros im In- und Ausland gegründet werden. Die Firmengründer sind weiterhin im operativen Tagesgeschäft tätig. Der Spezialist für IT-Distribution sowie Logistik- und Servicedienstleistungen hat 140 Beschäftigte. Der Jahresumsatz 2020 liegt bei 655 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:655922
Mitarbeiter:143
# 66

Formel D

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Thomas Klukas
MM_Kurzporträt:Der international tätige Dienstleister der Automobil- und Zulieferindustrie entwickelt Konzepte und individuelle, skalierbare Lösungen für die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Der Hauptsitz des1993 gegründeten Unternerhemens befindet sich in Köln, insgesamt hat das Unternehmen über 90 Niederlassungen in 22 Ländern.
Umsatz in Tsd. Euro:301000
Mitarbeiter:10500
# 67

Stadtwerke Bonn

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Peter Weckenbrock
MM_Kurzporträt:Seit Juni 2014 ist der Diplom-Ingeniuer Bauwesen Peter Weckenbrock (Jahrgang 1957) Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Bonn GmbH und seit Juni 2014 Geschäftsführer der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg-GmbH (SWB Energie und Wasser). Er ist seit mehr als 20 Jahren als Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen und seit mehr als 30 Jahren im kommunalen Umfeld tätig.
Umsatz in Tsd. Euro:496000
Mitarbeiter:2300
# 68

Weber Unternehmensgruppe

Hauptsitz:Pulheim
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dierk Weber, Benjamin Weber
MM_Kurzporträt:Als gewachsenes Familienunternehmen gehört die Weber Unternehmensgruppe zu den führenden Anbietern im industriellen Rohrleitungsbau; ergänzend angeboten werden Instandhaltungsservice, Engineering Kraftwerkservice oder Armaturen- und Pumpenservice. Das Montage- und Dienstleistungsunternehmen ist ein geschätzter Partner in der (petro-)chemischen Industrie. Heute führen Dierk und Benjamin Weber das Unternehmen gemeinsam in dritter und vierter Generation.
Umsatz in Tsd. Euro:339200
Mitarbeiter:5000
# 69

Omya

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jürgen Röcker, Jürgen Bernhard
MM_Kurzporträt:Was man aus Kreide und Kalkstein alles machen kann, weiß Omya. Das Unternehmen ist führend im Bereich Industriemineralien, die auf Calciumcarbonat und Dolomit basieren. Von Rohstoffen über Zwischenprodukte bis hin zu Spezialchemikalien für verschiedene Märkte wie: Druck und Papier, Baustoffindustrie, technische Kunststoffanwendungen, Verpackung und Verbrauchsgüter, Land- und Forstwirtschaft sowie Wasser und Energie. Geschäftsführer in Köln ist Jürgen Röcker. 519 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, der Umsatz liegt bei knapp 600 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:599169
Mitarbeiter:519
# 70

DuMont Mediengruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Christoph Bauer
MM_Kurzporträt:DuMont ist heute mit den drei Geschäftsfeldern Kölner Stadt-Anzeiger Medien, Business Information und UNITED Marketing Technology als digitales Medien- und Technologieunternehmen aufgestellt. DuMont investiert in Inhalte, Daten und Technologie und schafft Angebote und Services, die für seine Kunden relevant sind.
Umsatz in Tsd. Euro:430000
Mitarbeiter:2700
# 71

Wuppermann

Hauptsitz:Leverkusen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Johannes Nonn
MM_Kurzporträt:Das 1872 gegründete Familienunternehmen Wuppermann ist Konstrukteur und Verarbeiter für Flachprodukte, Rohre und Blechteile bis zu integrierten Komponenten und komplexen Baugruppen. Sprecher des Vorstands ist Johannes Nonn. Er gehört dem Vorstand seit Oktober 2018 an und verantwortet unter anderem die Geschäftsbereiche Produktion, Forschung & Entwicklung, Vertrieb, Einkauf, Personal- und Sozialwesen, Öffentlichkeitsarbeit und Business Development. 809 Mitarbeiter erzielten 2020 einen Umsatz von 538 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:537846
Mitarbeiter:809
# 72

Beeline

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Hinrich Tode, Marc Olivier Oeuvrard
MM_Kurzporträt:Ulrich Beckmann gründete Beeline im Jahr 1990 als Großhandelsunternehmen, das Modeschmuck an internationale Unternehmen verkauft. Kurz darauf entwickelte Beeline das Konzessionsprinzip und bot seine Waren nun auch in Kaufhäusern und Drogerien an. Produkte des Unternehmens werden auf über 24.000 Verkaufsflächen in 60 Ländern angeboten. Geschäftsführer sind Hinrich Tode und Marc Olivier Oeuvrard.
Umsatz in Tsd. Euro:336898
Mitarbeiter:4741
# 73

BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:André Panienka, Ulrike Lüneburg, Prof. Thomas Auhuber
MM_Kurzporträt:Die B·A·D-Gruppe betreut branchenübergreifend mit rund 5.000 Experten in Deutschland und Europa 280.000 Betriebe mit über vier Millionen Beschäftigten in den unterschiedlichsten Bereichen der Prävention. Zusammen mit den europäischen TeamPrevent-Tochtergesellschaften und Beteiltigungen gehört die B·A·D GmbH zu den größten internationalen Anbietern im Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der betrieblichen Gesundheitsvorsorge. Sie hat ihr Portfolio als Systemdienstleister kontinuerlich im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes für die Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten in Unternehmen aufgestellt.
Umsatz in Tsd. Euro:285654
Mitarbeiter:5000
# 74

Jacobs Gruppe

Hauptsitz:Aachen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Daniel Jacobs, Jens Werner, Kurt Schiffer
MM_Kurzporträt:Die Jacobs-Gruppe zählt zu den zehn größten Volkswagen- und Audi-Händlern Deutschlands. Mit zwölf Standorten und rund 760 Mitarbeitern gehört die Unternehmensgruppe deutschlandweit zu den wachstumsstärksten Anbietern von Fahrzeugen und modernen Mobilitätsdienstleistungen. Die Unternehmen der Jacobs-Gruppe vertreten die Marken Volkswagen, Audi, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Škoda, Seat und Maserati. Die Geschäftsführung bilden Daniel Jacobs, Jens Werner und Kurt Schiffer.
Umsatz in Tsd. Euro:508207
Mitarbeiter:758
# 75

Miltenyi Biotec

Hauptsitz:Bergisch Gladbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Miltenyi, Dr. Boris Stoffel, Norbert Hentschel, Dr. Jürgen Schmitz, Dr. Antoon Overstijns
MM_Kurzporträt:Das Biotechnologie- und Biomedizin-Unternehmen mit Hauptsitz in Bergisch Gladbach spielt seit mehr als 30 Jahren eine wichtige Rolle bei Design, Entwicklung, Herstellung und Integration von Produkten, die den Fortschritt der biomedizinischen Forschung ermöglichen und die Zell- und Gentherapie ermöglichen. Mehr als 17.000 Produkte von Miltenyi Biotec sind weltweit auf vier Kontinenten vorrätig, außerdem beschäftigt man mehr als 3.500 Mitarbeiter.
Umsatz in Tsd. Euro:374803
Mitarbeiter:2211
# 76

Next Kraftwerke

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jochen Schwill, Hendrik Sämisch
MM_Kurzporträt:Die Next Kraftwerke GmbH ist ein Unternehmen der Energiewirtschaft und betreibt ein virtuelles Kraftwerk. Das Unternehmen vernetzt dezentrale Anlagen der erneuerbaren Energie, Stromspeicher, Power-to-X-Anlagen sowie industrielle und gewerbliche Stromverbraucher. Insgesamt aggregiert die Next Kraftwerke GmbH mehr als 9.800 Megawatt. Das Unternehmen ist in acht europäischen Ländern und an europäischen Strombörsen wie der EPEX Spot sowie an Regelenergiemärkten aktiv. Der Hauptsitz ist in Köln.
Umsatz in Tsd. Euro:595531
Mitarbeiter:200
# 77

Duales System Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Michael Wiener
MM_Kurzporträt:Für die meisten Bundesbürger ist es eine Selbstverständlichkeit geworden, Verpackungen mit dem Grünen Punkt separat zu entsorgen. Der Grüne Punkt ist das erste nicht öffentlich-rechtliche duale Abfallentsorgungssystem, das seit 1991 Verpackungen recycelt, um daraus Rohstoffe zu gewinnen. Heute ist der Grüne Punkt Marktführer. Michael Wiener ist CEO der Duales System Deutschland GmbH, bei der 415 Mitarbeiter angestellt sind. Der Umsatz beträgt knapp 500 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:501787
Mitarbeiter:415
# 77

Roland Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Rainer Brune
MM_Kurzporträt:Seit mehr als 60 Jahren bietet Roland innovative Rechtschutz-Lösungen für Privat-, Unternehmens- und Industriekunden an. 800 Mitarbeiter erarbeiten für ihre Kunden maßgeschneiderte Rechtsschutzprodukte. Damit gehört das Unternehmen zur Spitzengruppe deutscher Anbieter und ist auch in Österreich und Italien erfolgreich am Rechtsschutz-Markt vertreten. Vorstandsvorsitzender der Roland Gruppe ist seit März 2014 Rainer Brune.
Umsatz in Tsd. Euro:495218
Mitarbeiter:792
# 79

Nissan

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Guillaume Pelletreau
MM_Kurzporträt:Guillaume Pelletreau ist seit November 2017 als Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH für die Aktivitäten von Nissan in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig, zuletzt als Vizepräsident für Nissans Strategie in Europa. Pelletreau gehört seit 2005 zu Nissan. Zuvor war er als Managing Director für Nissan Portugal, als Sales Director bei Infiniti Europe und als Marketing Director bei Nissan West Europe tätig.
Umsatz in Tsd. Euro:523835
Mitarbeiter:265
# 80

Carglass

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jean-Pierre Filippini, Gérard Damski
MM_Kurzporträt:Jean-Pierre Filippini, Jahrgang 1964, ist seit Juni 2010 Geschäftsführer der Carglass GmbH. Der Diplom-Kaufmann war bereits zuvor mehr als zehn Jahre in verschiedenen Positionen innerhalb des Mutterkonzerns Belron® tätig, unter anderem als Sales & Marketing Director Carglass® Belgien, International Belron® Key Account Manager sowie Operations Director für Carglass® Belgien. Jean-Pierre Filippini ist zudem Stiftungsrat der unternehmenseigenen Stiftung GIVING BACK.
Umsatz in Tsd. Euro:334984
Mitarbeiter:2000
# 81

Eisenwerk Brühl

Hauptsitz:Brühl
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Matthias Pampus-Meder, Wilm Papke
MM_Kurzporträt:Bis zu fünf Millionen Zylinderkurbelgehäuse für die Automobilbranche produziert die Eisenwerk Brühl GmbH pro Jahr. Damit und mit seinen Motorblöcken ist das Unternehmer führender Lieferant in Europa. Ressourcenschonendes Arbeiten und Verringerung der Umweltbelastung sind in der Firmenphilosophie verankert. Geschäftsführer sind Matthias Pampus-Meder und Wilm Papke. 1.600 Mitarbeiter und 350 Millionen Umsatz markieren die Unternehmenskennzahlen.
Umsatz in Tsd. Euro:345339
Mitarbeiter:1612
# 82

Teamwork Instore Services

Hauptsitz:Sankt Augustin
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Stefan Krause
MM_Kurzporträt:Viele namhafte Top-Händler in Deutschland vertrauen auf Teamwork Instore Services. Das Unternehmen mit Sitz in St. Augustin in der Nähe von Bonn beliefert den Einzelhandel mit seinem Regalservice – sowohl Elektrofachhandel und Buchläden als auch Textil- und Lebensmittelgeschäfte. Aber auch bei Personalengpässen hilft Teamwork aus. Der Name ist Programm. Geschäftsführer des 1989 gegründeten Unternehmens ist Stefan Krause. Mit rund 5.000 Mitarbeitern beträgt der Umsatz 40 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:40000
Mitarbeiter:5000
# 83

Flossbach von Storch

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Bert Flossbach, Kurt von Storch, Dirk von Velsen
MM_Kurzporträt:1998 gründen Bert Flossbach und Kurt von Storch die Flossbach von Storch AG. Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der Betreuung von privaten Vermögen. Zu den Kunden zählen viele vermögende Privatkunden und institutionelle Investoren. Der Großteil der anvertrauten Gelder entfällt aber mittlerweile auf die Flossbach von Storch Publikumsfonds. Flossbach von Storch ist einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Mehr als 280 Mitarbeiter kümmern sich um ein Vermögen von mehr als 75 Milliarden Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:496582
Mitarbeiter:210
# 84

Dyson

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Guillaume Lejarre, Martin Bowen, Phil Parsons
MM_Kurzporträt:Das weltweit tätige Technologieunternehmen Dyson hat seinen Hauptsitz seit 2019 in Singapur. Hauptprodukte sind Staubsauger, die auf dem Prinzip eines Fliehkraftabscheiders basieren. Das 1991 von James Dyson gegründete Unternehmen ist in mehr als 60 Ländern aktiv. In Deutschland befinden sich mit Köln, Oberhausen und Hamburg insgesamt drei Dyson Demo Stores, in Köln befindet sich zusätzlich der deutsche Sitz des Unternehmens.
Umsatz in Tsd. Euro:456769
Mitarbeiter:241
# 84

Gira Gruppe

Hauptsitz:Radevormwald
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dirk Giersiepen, Christian Feltgen, Steffen Zimmermann
MM_Kurzporträt:In Radevormwald im Bergischen Land sitzt das mittelständische Familienunternehmen Gira. Der Komplettanbieter intelligenter Gebäudetechnik zählt zu den international führenden Marken seiner Branche. Als Smarthome-Pionier gibt Gira seit 1990 der Digitalisierung von Gebäuden immer wieder wichtige Impulse. Die rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gira Gruppe haben 2020 einen Umsatz in Höhe von 330 Millionen Euro erwirtschaftet. Geschäftsführender Gesellschafter ist Dirk Giersiepen.
Umsatz in Tsd. Euro:330000
Mitarbeiter:1700
# 86

W.I.S Sicherheit + Service

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jérôme Johl, Linus Nikolaus
MM_Kurzporträt:WE.VALUE.PEOPLE. Der Mensch steht im Mittelpunkt der W.I.S. Gruppe, die an 30 Standorten in Deutschland und Tirol für mehr objektive und subjektive Sicherheit im Einsatz ist. Unternehmenswurzeln und Erfahrung reichen zurück bis ins Jahr 1901. Heute bietet die W.I.S. ihren Kunden maßgeschneiderte integrative Sicherheitslösungen: Sicherheitskonzepte und -technik sowie spezialisierte Services und zählt mit diesem Portfolio zu den Top 10 Sicherheitsdienstleistern Deutschlands. Geschäftsführer sind Jérôme Johl und Linus Nikolaus.
Umsatz in Tsd. Euro:141200
Mitarbeiter:4000
# 87

Indutec International Holding

Hauptsitz:Kerpen
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Herbert Stein, Frank Keune
MM_Kurzporträt:Reinigungs-, Wartungs- und Instandhaltungsservice für die Industrie bietet die Unternehmensgruppe Indutec. Das familiengeführte Unternehmen setzt sich aus mehreren Tochter- und Partnerbetrieben zusammen. Herbert Stein und Karl-Heinz Müller gründeten 1969 das Unternehmen mit der Wartung und Reinigung von Maschinen und -anlagen. Geschäftsführer sind Herbert Stein und Frank Keune. 4.000 Mitarbeiter an mehr als 50 Standorten sorgen für den Umsatz in Höhe von 120 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:140000
Mitarbeiter:4000
# 88

August Rüggeberg

Hauptsitz:Marienheide
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Jörn Bielenberg
MM_Kurzporträt:Der deutsche Werkzeughersteller mit Firmensitz in Marienheide vertreibt seine Produkte unter dem Markennamen PFERD. PFERD ist führend in der Entwicklung, Fertigung und Beratung sowie im Vertrieb von Werkzeuglösungen für die Oberflächenbearbeitung und das Trennen von Werkstoffen. Dabei verfügt das international ausgerichtete Familienunternehmen über mehr als 200 Jahre Tradition. Neben den Standorten in Marienheide und Hermeskeil in Deutschland befinden sich sechs weitere Fertigungsstandorte in Spanien, Südafrika, Russland, China und den USA.
Umsatz in Tsd. Euro:275000
Mitarbeiter:1950
# 89

Powwow

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Wilke Stroman, Jens Barth
MM_Kurzporträt:Die powwow GmbH ist ein deutsches Telekommunikations- und E-Commerce-Unternehmen mit Hauptsitz in Köln. Weitere Firmenstandorte befinden sich in Bochum, Berlin und Obertshausen. Das Unternehmen beschäftigt deutschlandweit über 250 Mitarbeiter und erwirtschaftet mit seinen Marken einen Umsatz von über 400 Millionen Euro mit mehr als 520.000 Laufzeitverträgen pro Jahr. Die powwow GmbH gehört zur mobilezone Deutschland GmbH.
Umsatz in Tsd. Euro:421834
Mitarbeiter:260
# 90

Klosterfrau Deutschland

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Stefan Koch
MM_Kurzporträt:Die Klosterfrau Deutschland GmbH ist ein in Köln ansässiges Traditionsunternehmen, dessen Ursprung bis in das Jahr 1826 zurückgeht. Das bedeutendste Präparat im Sortiment ist der bekannte „Klosterfrau Melissengeist“. Basierend auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen wurde das Produktsortiment beständig erweitert. Heute ist das Unternehmen Klosterfrau zu einem national und international führenden Anbieter im Bereich der Selbstmedikation herangewachsen. Vorsitzender der Geschäftsführung war in den vergangenen drei Jahren Hans-Helmut Fabry, der seinen Posten als CEO allerdings im September abgegeben hat.
Umsatz in Tsd. Euro:298305
Mitarbeiter:1283
# 91

Niederberger Gruppe

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Holger Eickholz, Frank A. Ohrem, Marc-A. Eickholz
MM_Kurzporträt:In vielen Häusern zuhause – das ist der Leitsatz der Niederberger Gruppe. Jedoch muss dieses Privileg jeden Tag neu erarbeitet werden und genau deshalb arbeiten die 4.000 Mitarbeiter stets mit dem Fokus auf das Motto „Perfektion ist unsere Leidenschaft. Seit 1924.“. Heute unterstreicht die Niederberger Gruppe dies durch Zertifizierungen im Bereich Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement, sowie im Arbeitsschutz. Die regionalen Betriebe befinden sich in Köln, Bonn und Aachen.
Umsatz in Tsd. Euro:82100
Mitarbeiter:3811
# 92

Schwermetall Halbzeugwerk

Hauptsitz:Stolberg
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dirk Harten
MM_Kurzporträt:Mit rund 300 Mitarbeitern und einer Jahresproduktion von etwa 200.000 Tonnen ist Schwermetall Halbzeugwerk (gegründet 1972) der weltweit führende Hersteller von Vorwalzbändern aus Kupfer und Kupferlegierungen. Weiterverarbeitet landen die Vorwalzbänder in Produkten wie Smartphones, Spielekonsolen, Reißverschlüssen, Photovoltaik-Modulen oder Waschmaschinen.
Umsatz in Tsd. Euro:374526
Mitarbeiter:310
# 93

Rosenbaum Fruchtimport & Logistik

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Hans-Helmut Rosenbaum, Axel Frei, Klaus Valentini, Markus Schmalen
MM_Kurzporträt:Die 1846 gegründete Firma Rosenbaum Fruchtimport & Logistik GmbH ist als leistungsfähiger Fruchtlogistiker im Westen Deutschlands tätig. Von der Warenannahme über die Lagerung und Kommissionierung bis hin zur termingerechten Auslieferung der Ware deckt das Unternehmen das komplette Spektrum eines modernen Distributionslogistikers im Bereich der Frischelogistik ab.
Umsatz in Tsd. Euro:402800
Mitarbeiter:211
# 94

Matratzen Concord

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Tingjing Wu
MM_Kurzporträt:Seit mehr als 35 Jahren gibt es Matratzen Concord – mittlerweile gibt es in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich mehr als 600 Filialen. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des niederländischen Konzerns Beter Bed und hat seinen Sitz in Köln. Der nach eigenen Angaben größte Matratzenspezialist beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter, der Umsatz liegt bei 223 Millionen Euro. Der Betten-Discounter expandiert und sucht fortlaufend weitere Flächen zur Miete.
Umsatz in Tsd. Euro:223519
Mitarbeiter:1821
# 95

Phoenix Reisen

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Johannes Zurnieden, Jörg Kramer, Benjamin Krumpen
MM_Kurzporträt:Phoenix Reisen ist keine Kreuzfahrtreederei, sondern ein deutscher Reiseveranstalter für Kreuzfahrten aus Bonn. Das familiengeführte Unternehmen zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Es hat nicht nur Hochsee-Kreuzfahrten im Programm, sondern ist besonders für seine Flusskreuzfahrten weltweit bekannt. Das Geschäftsführer-Trio besteht aus Johannes Zurnieden, Jörg Kramer und Benjamin Krumpen.
Umsatz in Tsd. Euro:422147
Mitarbeiter:131
# 96

Flughafen Köln-Bonn

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz: Torsten Schrank
MM_Kurzporträt:Der Köln Bonn Airport zählt zu den bedeutendsten Verkehrsflughäfen in Deutschland und als Frachtflughafen zu den Top 10 in Europa. Am Flughafen arbeiten rund 15.000 Menschen in 130 Unternehmen, davon knapp 1800 direkt bei der Flughafengesellschaft. Der Umsatz lag 2020 bei 208,4 Millionen Euro. Geschäftsführer der Flughafen Köln/Bonn GmbH sind Johan Vanneste (Vorsitzender; bis Ende 2021) und Torsten Schrank. Bedingt durch die Corona-Pandemie ist die Anzahl der Fluggäste 2020 auf 3,1 Millionen gesunken, im Jahr 2019 waren es noch 12,4 Millionen.
Umsatz in Tsd. Euro:208358
Mitarbeiter:1766
# 96

Deutsche Infineum

Hauptsitz:Köln
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Martin Halama
MM_Kurzporträt:Infineum ist Hersteller von Spezialchemikalien und Additiven für Schmieröle und Dieseltreibstoffe. Der Produktionsstandort Köln sitzt im nördlichen Teil von Köln auf dem Gelände der ehemaligen ESSO-Raffinerie in Niehl. An diesem Standort gibt es neben zahlreichen Nebenanlagen vier Produktionsanlagen, von denen drei zur Herstellung von Dieseladditiven dienen und eine ein Zwischenprodukt für Schmieröladditive erzeugt. Neben dem Chemiebetrieb steht das Werk Köln für hohe Produktivität, den Einsatz für Sicherheit und Gesundheitsschutz und dem Ziel der kontinuierlichen Weiterbildung.
Umsatz in Tsd. Euro:375209
Mitarbeiter:165
# 98

Yncoris

Hauptsitz:Hürth
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Ralf Müller, Christoph Kappenhagen
MM_Kurzporträt:Abgeleitet vom lateinischen
Umsatz in Tsd. Euro:225600
Mitarbeiter:1250
# 99

ABUS Kransysteme

Hauptsitz:Gummersbach
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Lothar Bühne, Dr. Eckhard Bube, Michael Bühne
MM_Kurzporträt:Nachdem 1965 die erste Produktionshalle in Gummersbach-Lantenbach errichtet wurde, hat sich Abus zu einem der bedeutendsten europäischen Hallenkranhersteller entwickelt. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über ein weltweites Service- und Vertriebsnetz. Die mehr als 1100 Mitarbeiter arbeiten an den Produktionsstandorten in Gummersbach und den europäischen Vertriebstöchtern und fertigen dort Krananlagen und Hebezeuge von 80 kg bis 120 t Tragfähigkeit.
Umsatz in Tsd. Euro:266100
Mitarbeiter:824
# 100

Carl Knauber

Hauptsitz:Bonn
CEO/Geschäftsführungsvorsitz:Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, Oliver Sondermann
MM_Kurzporträt:Das Familienunternehmen Carl Knauber Holding GmbH wird in der vierten Generation von Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel mit Sitz in Bonn geführt. Seit 2001 gibt es die Carl Knauber Holding GmbH, unter der sich verschiedene Tochtergesellschaften sammeln: Knauber Energie, Knauber Gas, Knauber Mineralöl, Knauber Erdgas, Knauber Contracting sowie Knauber Freizeit mit sieben Freizeitmärkten in NRW und Rheinland-Pfalz. 570 Mitarbeiten sorgen für den Umsatz in Höhe von 430 Millionen Euro.
Umsatz in Tsd. Euro:187461
Mitarbeiter:32

Branchenreport

Die Mächtigsten in Köln/Bonn/Aachen

Die Mächtigsten in Köln/Bonn/Aachen

Die Mächtigsten in Köln/Bonn/Aachen

Weiterlesen

Anbieter aus dieser Branche

Die Mächtigsten Manager in Köln-Bonn-Aachen

Die mächtigsten Manager

Jetzt Anbieter finden

Gerankt werden nur Unternehmen, die ihren Hauptsitz in der Magazinregion haben und keine (deutsche) Muttergesellschaft aufweisen. Beispiel: Sitzt ein Global Player mit Hauptsitz in der Region, so werden seine weltweiten Umsatz- und Mitarbeiterzahlen berücksichtigt. Schließlich ist das Management für das gesamte, weltweit aktive Unternehmen samt Tochtergesellschaften verantwortlich. Hat ein hingegen ausländisches Unternehmen seine Deutschland-Niederlassung in der Magazin-Region, so werden nur die Zahlen dieser Deutschland-Gesellschaft berücksichtigt. Gibt es hingegen innerhalb Deutschlands eine übergeordnete Einheit, so wird das Unternehmen als Tochterunternehmen gewertet und entsprechend nicht im Ranking berücksichtigt. Gerankt wird a) nach Umsatz und b) nach Mitarbeitern. Die einzelnen Ränge werden mit Faktoren 0,7 (Umsatz) und 0,3 (Mitarbeiter) gewichtet, sodass die Umsätze deutlich stärker ins Gewicht fallen als die Mitarbeiter. Hierdurch ergeben sich in der Tabelle immer wieder Sprünge, welche mitunter verwirrend sein können, aber bei mehr als einem Ranking-Kriterium unvermeidbar, ja sogar gewollt sind. Bitte beachten Sie: Sofern der Vorstand/ die Geschäftsführung eine Vorsitzende/einen Vorsitzenden bzw. Sprecher/in aufweist, so wird nur diese Person abgebildet. Bei den verwendeten Größenangaben handelt es sich jeweils um die aktuellsten vorliegenden Angaben aus Recherche, Eigenauskunft der Unternehmen oder Angaben der zuständigen Creditreform. Trotz intensiver und gewissenhafter Recherche kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernommen werden.
© jamesteohart − stock.adobe.com
© jamesteohart − stock.adobe.com

Bereits Regio-Insider?

Warum sehen Sie Werbung?

Sie sehen Werbung weil auf Ihrem Account keine Abos hinterlegt sind.