MIT Iserlohn wählt Stefan Woelk als neuen Vorsitzenden

Das Thema Wirtschaft steht im Fokus
Die Vorstände und Beisitzer der MIT Iserlohn
Die Vorstände und Beisitzer der MIT Iserlohn
Die Mitglieder der MIT (Mittelstands- und Wirtschaftsunion) des Stadtverbands Iserlohn haben am 25. August einen neuen Vorstand im Coworking Space in Iserlohn gewählt. Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Jörg Teckhaus ist Stefan Woelk, der einstimmig gewählt worden ist. „Das Thema Wirtschaft und vor allem die Notwendigkeit, sich als Stadt um diese zu kümmern, müssen wir in den Fokus rücken – bei allem Verständnis für andere wichtige Themen, muss das Thema Wirtschaft ein zentrales sein“, so Woelk in seiner Ansprache. Bastian Brokmann, Falk Haase, Ilona Höche, Jörg Teckhaus und Regina Zurgeißel unterstützen die MIT als Beisitzer. Der Vorstand wird weiter durch die beiden Stellvertreter Delia Imhoff und Daniel Paproth, Petra Starke als Schriftführerin und Melanie Tierling für den Bereich Presse vervollständigt.
Ausgabe 04/2021