Schlosserei Blüggel

Metallbau Hermes: maßgeschneiderte Kompetenz.
Ganzglasgeländer und Tore
Ganzglasgeländer und Tore
Seit rund 55 Jahren steht die Balver Schlosserei Blüggel für Kreativität und handwerkliche Qualität rund um Stahl- und Metallbau. Gegründet 1962 durch den Balver Schlossermeister Engelbert Blüggel, arbeitet der Betrieb seit 1994 unter der Leitung des langjährigen Mitarbeiters und Metallbauermeisters Frank Levermann. Eine modern ausgestattete Werkstatt und systematische Lagerhaltung ermöglichen es, eine breite Palette von Produkten anzubieten und auch außergewöhnliche Terminarbeiten zuverlässig auszuführen. „Dabei setzen wir in allen Bereichen auf gute Fachkräfte. Deshalb ist es uns seit unserer Gründung wichtig, im Bereich ,Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik' selbst auszubilden“, sagt Inhaber Frank Levermann. Im Bereich Metallbau werden die unterschiedlichsten Produkte exakt nach Kundenwunsch hergestellt: Treppen, Gitter, Geländer, Tore, Zäune, Handläufe und Garagentore bis zu Überdachungen und Bauelementen. „Komplette Vorsatzbalkone sind hier einer unserer Schwerpunkte. Diese werten die Wohnqualität bemerkenswert auf und sind eine schöne Ergänzung für den Alt- oder Neubau“, so der Metallbaumeister. Der Betrieb ist auch der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Neu- oder Umbau von Lager- und Produktionshallen geht, einschließlich der Inneneinrichtung wie Fluchttreppenanlagen oder Sonderregale. Die Firma Blüggel ist ein zugelassener Schweißfachbetrieb nach EN 1090-2. Die Reparatur und Instandhaltung von Betriebseinrichtungen gehört genauso zum Leistungsspektrum wie fertige Vorrichtungen und Sonderkonstruktionen. Außerdem bietet die Schlosserei fachliche Unterstützung bei Maschinen- und Anlagenmontagen vor Ort. „Ideen in Stahl“ – so das Leitmotto von Blüggel, das weit über eine zweckgebundene Gestaltung hinausgeht. Kreativ gestaltete Produkte der Firma finden sich auch in Haus und Garten: von Briefkästen und Außenleuchten bis zu Möbeln mit Stahlelementen und dekorativen Kleinteilen wie Kerzenhaltern und anderen Handschmiedearbeiten.
Ausgabe 05/2017