Holz Meeser

Mit durchdachten IT-Konzepten verhilft die ArPL GmbH ihren Kunden zu mehr Geschäftserfolg – zum Beispiel durch mobile Büroplätze.
Geschäftsführer Hans Reiner Meeser und sein Team sind 
kompetente Ansprechpartner für Bauelemente und Holz im Garten
Geschäftsführer Hans Reiner Meeser und sein Team sind kompetente Ansprechpartner für Bauelemente und Holz im Garten
Von der Planung über die Lieferung und Montage bis hin zu nützlichen Pflegehinweisen: Bei Holz Meeser profitieren Kunden von einer großen Bandbreite an Dienstleistungen. Der Fachhandelspartner für Bauelemente rund ums Haus setzt schließlich auf individuellen Service – und das nun schon seit 70 Jahren. Als Holzhandlung mit Sägewerk im Jahr 1946 in Grevenbrück gegründet, zog das Familienunternehmen acht Jahre später nach Meinerzhagen. Ab Ende der 1960er Jahre wurde das Angebotsspektrum um den Vertrieb und die Montage von modernen Bauelementen erweitert. Heute hält das Unternehmen, das in dritter Generation von Hans Reiner und Silvia Meeser geführt wird, eine beeindruckende Produktvielfalt bereit: Dazu zählen Fenster, Türen, Garagentore, Böden wie Parkett, Laminat, Vinyl und Dielen, Wand- und Deckenverkleidungen, Schnittholz, Vordächer, Markisen, Wintergärten und Glashäuser. Zudem ist Holz Meeser Ansprechpartner für Holz im Garten und auf den Einbruchschutz für Fenster und Türen spezialisiert. „Großen Wert legen wir auf eine kompetente persönliche Beratung“, sagt Geschäftsführer Hans Reiner Meeser. „Unsere Fachleute fahren kostenlos zum Kunden, um das Aufmaß zu erstellen und sie vor Ort umfassend zu informieren.“ Nach der Angebotserstellung realisiert das achtköpfige Team die individuellen Vorstellungen der Auftraggeber, zu denen neben Privatkunden auch Architekten, Schreiner und Zimmerer zählen. Sämtliche Produkte werden von den qualifizierten Spezialisten auf Wunsch fachgerecht montiert. Inspirationen bietet übrigens eine sehenswerte Ausstellung am Firmensitz in Meinerzhagen, die eine umfangreiche Auswahl an Qualitätsprodukten namhafter Hersteller präsentiert.
Ausgabe 02/2016