„Aus Leidenschaft zum Stahl“

50 Jahre setzt Bauschlosserei Rameil auf hochwertige Anfertigungen aus Stahl und Edelstahl.
(Foto: © MK-Photo _stock.adobe.com)
(Foto: © MK-Photo _stock.adobe.com)
Wie die Zeit vergeht: „Als mein Vater den Betrieb 1967 gründete, hat es nicht lange gedauert, bis er expandieren und eine neue Werkhalle bauen konnte“, weiß Geschäftsführer Dirk Rameil. „Seit dem gab es eine stetige Weiterentwicklung. Unseren Erfolg führe ich vor allem darauf zurück, dass wir – als Familienbetrieb - mit Leib und Seele Schlosser sind.“ Der Qualitätsanspruch von Dirk Rameil ist hoch, die Ausstattung des Metallfachbetriebs dementsprechend modern: Über 1.000 Quadratmeter Fertigungs-, Lager- und Büroflächen geben den Raum für individuelle, qualitativ anspruchsvolle Anfertigungen aus Stahl und Edelstahl. Der Betrieb ist Spezialist für Sonderanfertigungen nicht nur im privaten Bereich, sondern auch im gewerblichen und industriellen Sektor. „Gerade die Sonderanfertigungen sind es, die unseren Beruf so spannend machen. Um Kundenwünsche passgenau umsetzen zu können, legen wir besonderen Wert auf eine individuelle Beratung.“ Zum Leistungsspektrum des Metallfachbetriebs aus Menden gehören viele unterschiedliche Arten, Formen und Kombinationen von Innen- und Außengeländern, Balkonen, Fluchttreppen, Innen- und Außentreppen, Vordächern, Toren, Zäunen, Fenstergittern und Carports. Im Ausstellungsraum der Bauschlosserei haben die Kunden die Möglichkeit, sich verschiedene Muster anzusehen – ob Stahl, Edelstahl, verzinkt oder pulverbeschichtet. Die Bauschlosserei Rameil GmbH & Co. KG ist nach DIN 1090 zertifiziert.
Ausgabe 05/2017