EventAnzeige

Tagungen am Möhnesee

Das Haus Delecke stellt sich für die Zukunft als moderner Veranstaltungsort für Tagungen auf.
Seit 1270 existiert das als Rittergut erbaute Haus Delecke am heutigen Möhnesee. In bester Seelage präsentiert sich das in 1926 erstmals als Hotel und Restaurant umgebaute Anwesen am sogenannten „Westfälischen Meer“. Die Hotellerie befindet sich im Umbruch und auch dem Haus Delecke stehen weitere Modernisierungen und Erweiterungen bevor. „Wir schaffen einen harmonischen Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne. Hierbei steht das Gasterlebnis bei uns an erster Stelle“, so Hoteldirektor Thomas Figge, der das Hotel seit Mitte 2018 leitet. Durch diverse Renovierungen und Umbauten des Hauses und der Gästezimmer seit 2018 wurden erste Schritte in Richtung Zukunft durch die Verantwortlichen geleistet. Aktuell verfügt das Hotel über 39 Zimmer, wovon 34 Zimmer renoviert wurden. „Eine vollständige Überarbeitung der Tagungsräume ist in vollem Gange“, so Figge. „Das Haus Delecke soll unseren Gästen moderne Veranstaltungsräume mit hervorragendem Service bieten. Konzentrierte Arbeit in Kombination mit Wohlbefinden und Genuss sollen dabei im Vordergrund stehen“, erklärt der Hoteldirektor. Die bestehenden vier Tagungsräume werden mit innovativer Tagungstechnik ausgestattet und sind bereits ab April 2020 für alle Gäste buchbar. Für 2021 steht die Erweiterung der Zimmerkapazitäten durch einen Anbau auf rund 60 Zimmer bevor. Im Anbau wird ein hauseigener Spa-Bereich entstehen. „Durch die neuen Räumlichkeiten können wir jedem Gast einen unvergesslichen Aufenthalt ermöglichen.“ Abgerundet wird das neue Konzept von der erstklassigen Gastronomie im Haus Delecke. Küchenchef Andreas Feldmann und Serviceleiterin Melanie Wulf sind die engagierten Verantwortlichen für das kulinarische Erlebnis. Das für alle Gäste geöffnete Restaurant mit herrlicher Seeterrasse versorgt neben den Hotel- und Tagungsgästen auch die verschiedensten Feierlichkeiten wie beispielsweise Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenfeiern. „Wir blicken mit Freude in die Zukunft und sind sehr dankbar für unser engagiertes Team, das bei diesem Erneuerungsprozess so tatkräftig mitwirkt. Die Zufriedenheit der Gäste hat bei unseren Mitarbeitern die oberste Priorität“, schließt Thomas Figge das Gespräch ab.
Ausgabe 01/2020

Kontakt

Haus Delecke

Haus Delecke

Adresse:
Linkstraße 10-14,
59519 Möhnesee
Telefon:029248090
Fax:02924809167

Suche