Premium Cars Peters mit neuem Gesicht

Großer Umbau schafft Raum für moderne Markenpräsentation
 Der modernisierte Jaguar-Bereich  bei Premium Cars Peters in Dortmund Foto: Jan Schmitz Werbefotografie
Der modernisierte Jaguar-Bereich bei Premium Cars Peters in Dortmund Foto: Jan Schmitz Werbefotografie
Seit 1932 verkauft das Familienunternehmen Premium Cars Peters Autos in Dortmund. Heute führt die dritte Generation die Geschäfte. Das Autohaus ist Spezialist für die Marken Jaguar, Land Rover und Volvo. 2002 bezog das Unternehmen den gegenwärtigen Standort, welcher nun ein neues Erscheinungsbild erhalten hat. Die Kunden und Interessenten erwartet jetzt eine deutlich aufgewertete Präsentation. Dabei nehmen die Produkte eine noch zentralere Rolle ein, während gleichzeitig die Autohausbesucher mit einer angenehmen, wohnlichen Atmosphäre empfangen werden. Die betont moderne und hochwertige Markenpräsentation soll den Kunden ein Wohlfühl-Ambiente vermitteln und die erfolgreichen Produkte noch stärker in den Mittelpunkt rücken.

Drei Premium-Marken

Innerhalb des Premiumsegments spricht Premium Cars Peters mit den drei vertretenen Marken durchaus unterschiedliche Kundengruppen an. Die Philosophie von Volvo ist es, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen und die Welt einfacherer, sauberer und sicherer zu machen. Der Glaube daran, dass Technologie und Design immer vom Menschen aus gedacht sein sollte – gepaart mit der Bereitschaft, dazu auch neue Wege zu gehen – ist bei Volvo tief verwurzelt. Darum baut Volvo Autos, die nicht nur Verantwortung für das Wohlergehen ihrer Insassen übernehmen. Sondern auch für das der Menschen in ihrer Nähe. Der Name Land Rover genießt in der Automobilwelt einen unverwechselbaren Klang: Die britische Marke steht für höchste Allradkompetenz ebenso wie für umfassenden Komfort und anspruchsvolle Technik. In den gut sieben Jahrzehnten seit der Markengründung haben Modelle mit dem Land Rover-Logo immer wieder Geschichte geschrieben und Grenzen überwunden. Ein Land Rover ist nicht irgendein Auto. Ein Land Rover steht rund um den Erdball für einen Geländewagen, dem kein Weg zu weit und keine Aufgabe zu schwer ist. Daneben hat die britische Traditionsmarke gleich für mehrere neue Segmente des Geländewagenmarktes den Weg bereitet – etwa das der Luxus-Offroader mit dem Range Rover oder das der europäischen Kompakt-SUV mit dem Freelander.

Die 1922 von William Lyons und Williams Walmsley zunächst als Swallow Sidecar gegründete und nach 1945 in Jaguar Cars Ltd. umgetaufte Marke Jaguar verkörpert auch im 21. Jahrhundert klassische englische Eleganz und sportlichen Luxus auf vier Rädern. Mit sieben Modellreihen – XE, XF, F-TYPE Cabriolet und F-TYPE Coupé, F-PACE, E-Pace, I-Pace und XJ – deckt sie ein Spektrum von bis zu 322 km/h schnellen Sportwagen bis zu dynamischen Limousinen mit CO2-Emissionen von 99 g/km ab. Mit dem Jaguar I-PACE bietet Premium Cars Peters einen brandaktuellen vollelektrischen SUV an, der als 2019 World Car of the Year, als 2019 World Car Design of the Year und als 2019 World Green Car ausgezeichnet wurde.

Persönlicher Kundenkontakt

Premium Cars Peters legt größten Wert auf eine persönliche Betreuung. Der Kunde steht bei uns immer an erster Stelle, denn guter Service ist kein Luxus, sondern eine Selbstverständlichkeit. “ betont Geschäftsführer Günter Buchholz Um einen bequemeren, persönlicheren und schnelleren Service anbieten zu können haben wir unser Werkstattkonzept genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten. Mit dem Volvo Personal Service haben wir das Konzept des Werkstattbesuchs neu definiert. Auf diese Weise können wir die Arbeiten schneller und effizienter erledigen – und Ihre Wartezeit deutlich verkürzen. So haben unsere Kunden mehr Zeit für das, was Ihnen wirklich wichtig ist: die Familie, den Job und natürlich den Fahrspaß mit Ihrem Volvo.

Aus dem Volvo Lounge-Bereich besteht nun direkter Einblick in die Werkstatt. Durch diesen ist es dem Kunden jederzeit möglich zu sehen, was während der Wartezeit mit seinem Fahrzeug geschieht. Auf 5.500 Quadratmetern überdachter Fläche stehen aber nicht nur Verkaufsflächen zur Verfügung sondern auch die leistungsfähigen Werkstattbereiche mit insgesamt 23 Hebebühnen. Von den rund 70 Mitarbeitern des Unternehmens arbeitet ungefähr die Hälfte im Service- und Werkstattbereich. Markus Richard Spiecker | redaktion@regiomanager.de

Fotostrecke

Ausgabe 03/2019

Kontakt

Premium Cars Peters

Premium Cars Peters

Adresse:
Hannöversche Str. 44,
44143 Dortmund
Telefon:0231 912040-0
Fax:0231 912040-19

Suche