projekt w Systeme aus Stahl

projekt w Systeme aus Stahl

projekt w ist ein gesellschaftergeführtes Unternehmen mit Familiencharakter. Es wurde 1984 als reines Vertriebsunternehmen gegründet und hat seinen Sitz seit 1993 in Salzkotten bei Paderborn. 1995 kam auch die eigene Produktion dazu.

Mit den mittlerweile über 70 Mitarbeitern und Auszubildenden wird auf dem werkseigenen Gelände eine breite Produktpalette umgesetzt. Die Hauptgeschäftsfelder sind:
1. INTEGRA-pw Absturzsicherung: Personenabsturzsicherung und Pkw-Anprallschutz in einer Systemlösung.
2. Urbane Systeme: Carports, Einhausungen für Abstellplätze wie z.B. Fahrräder oder Mülltonnen sowie Pavillons und Pergolen. Mit seinem Leistungsspektrum spricht das Unternehmen u.a. Architekten und Planer aus dem Wohnungs- und Parkhausbau an.

Die Philosophie basiert darauf, Lösungen zu bieten, die technisch sinnvoll, architektonisch anspruchsvoll und ökonomisch interessant sind. Darüber hinaus ist die projekt w GmbH sich auch ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.
„Wir bieten unseren Mitarbeitern ein lebendiges und flexibles Umfeld, komplexe Aufgaben und aktive Mitarbeit bei der Erreichung unserer ehrgeizigen Ziele. Jungen Menschen geben wir eine Chance zur Berufsausbildung und bilden in acht Ausbildungsberufen aus. Schülern bieten wir Plätze für Schulpraktika.“ Es besteht ebenso die Möglichkeit einer betrieblichen Einstiegsqualifizierung.

Kontakt

projekt w Systeme aus Stahl

projekt w Systeme aus Stahl GmbH

Adresse:
Geseker Straße 36,
33154 Salzkotten
Telefon:05258/9828-0
Fax:05258/9828-228
Email:info@projekt-w.de/
Homepage:http://www.projekt-w.de/

Anfahrt

Jetzt Unternehmen im Ranking finden

Die größten Metallbe- und -verarbeiter in Ostwestfalen-Lippe

Metallbe- und verarbeiter

Die größten Metallbe- und -verarbeiter in Ostwestfalen-Lippe

Weiterlesen

Kontakt

projekt w Systeme aus Stahl

projekt w Systeme aus Stahl GmbH

Adresse:
Geseker Straße 36,
33154 Salzkotten
Telefon:05258/9828-0
Fax:05258/9828-228
Email:info@projekt-w.de/
Homepage:http://www.projekt-w.de/

Anfahrt

Suche