Image
Zweimal im Jahr steht normalerweise ein Reifenwechsel an (© Karin & Uwe Annas – stock.adobe.com)
Anzeige

Premio-Reifen-Service T. Schmerl

Premio-Reifen-Service T. Schmerl

Die Reifenhandel-Branche sieht sich einer spannenden Zukunft entgegen. Neben Preissteigerungen sorgen vor allem die stark beworbenen Ganzjahresreifen für gemischte Gefühle.



Vor mehr als 15 Jahren mit dem Schwerpunkt Reifenhandel gegründet, bietet der Premio-Reifen-Service von Thomas Schmerl inzwischen auch Autoservice und Achsvermessung an. In Lüdenscheid ansässig, gehören zum Leistungsangebot des Betriebs nicht nur Reifen, Felgen und Tuningzubehör, sondern auch die Wartung und Reparatur fast aller Marken im Autoservice. „Wir bieten Achsvermessung, Inspektion, Bremsen -, Unfallinstandsetzung, Auspuffinstandsetzung, Fehlerdiagnose und vieles mehr“, so Inhaber Thomas Schmerl. In den letzten Jahren hat der Premio-Reifen-Service viel investiert: So wurden die Hebebühnen erneuert, außerdem die Achsvermessungsanlage. „Wir eine Hebebühne für Transporter bis 4, 5 Tonnen und mit einer Länge von bis zu fünf Metern haben.“ Weitere Investitionen stehen in Kürze an. „Ohne den Reifenbereich aus dem Auge zu verlieren, planen wir den Autoservice noch weiter auszubauen.“ Schon jetzt sind mehr als 40 Prozent der Kunden Firmenkunden. Premio-Reifen + Autoservice T. Schmerl verfügt über Zertifikate und Auszeichnungen wie WDK Zertifikat, AU-Schulung, Klima- und Airbag-Nachweis, ehrlicher Händler (Auszeichnung „Die Welt“), Service-Achsvermessung für alle Fahrzeuge, unabhängig von der Bodenfreiheit.  

Ausgabe 03/2017