ProduktionAnzeige

SIV Siegerländer Industrieverpackungs GmbH: Industrieverpackung und Lagerlogistik

Chancen erkennen – Synergien nutzen
Mindestens so aufwändig wie eine perfekte Verpackung ist die Aufbewahrung und Verwaltung von Gütern. Hierzu sind neben großen Lagerkapazitäten vor allem effiziente EDV-Programme erforderlich, die über Schnittstellen mit den vor- und nachgelagerten Kundensystemen kompatibel sind. Auch die Verpackungsunternehmen sind gut beraten, ihr Portfolio in Art und Umfang den individuellen Kundenbedürfnissen anzupassen. Wie das geht, zeigt die SIV Siegerländer Industrieverpackungs GmbH. Längst ist die Lagerlogistik zu einem Grundpfeiler des Unternehmens geworden. Das Angebot umfasst die gesamte Leistungspalette. Von der Warenannahme und (Zwischen-)Lagerung mit Abrufmöglichkeit über die Etikettierung, Umverpackung und Bestandsführung bis hin zum Warenausgang. Dabei ist die volle Transparenz der Prozesskette gewährleistet. Der Bearbeitungsfortschritt kann über das Kundenportal der SIV verfolgt werden. Außerdem stehen die Informationen zum Download zur Verfügung und können z. B. als Excel-Datei abgerufen werden. Aber auch in die Infrastruktur wird ständig investiert. Zuletzt in neue Regalsysteme. So wurde im vergangenen Jahr eine zusätzliche Lagerfläche von 600 Palettenstellplätzen geschaffen. Ach ja – und verpackt wird natürlich auch noch!
Ausgabe 01/2019

Kontakt

SIV Siegerländer Industrieverpackungs

Adresse:
Siegener Str. 200 ,
57223 Kreuztal
Telefon:02732/79330
Fax:02732/7933111

Suche