Image
Daniela Tigges, Inhaberin Familotel Ebbinghof, mit Tochter Theresa und Denise Gru Sticherling (v.l.) (Foto: FamilotelEbbinghof)

Familienfreundlich

Familotel Ebbinghof erneut ausgezeichnet



„Familien-Freundliches-Unternehmen im Hochsauerlandkreis“: Mit diesem Zertifikat wurde das Familotel Ebbinghof aus Schmallenberg erneut ausgezeichnet. Denise Gru Sticherling (Projektverantwortliche FFU) nahm das Zertifikat stolz und glücklich entgegen. Die dementsprechende Urkunde dazu verlieh Kreisdirektor Dr. Klaus Drathen im Besucherforum der Firma Egger in Brilon. Insgesamt elf Betriebe wurden 2015 erfolgreich rezertifiziert. Hinzu kamen acht Neu-Zertifizierungen. Dr. Drathen: „Es spricht sich im Sauerland herum: Familienfreundliches Unternehmen zu werden, ist ein Signal in Richtung Modernität und Offenheit. Es ist ein Qualitätsmerkmal und sorgt für eine innovative Kultur in den Unternehmen.“ Die Wirtschaftsförderung des Hochsauerlandkreises (WFG HSK) und das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland hatten im Frühjahr gemeinsam mit 13 regionalen Partnern zur vierten Runde des Zertifizierungsverfahrens aufgerufen. Auch ist das Familotel Ebbinghof neues Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie. „Wir machen mit!“ Dazu hat sich Daniela Tigges, Inhaberin und Geschäftsführerin des Familotel Ebbinghof, Familienurlaubsexperte im Schmallenberger Sauerland, mit ihrem Team entschlossen. Schließlich haben über 60 Prozent aller Mitarbeitenden Familie und/oder Familienpflichten. Mit dem Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ setzt sich das Bundesfamilienministerium gemeinsam mit den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft, Gewerkschaften und großen Stiftungen dafür ein, dass immer mehr Unternehmen den Nutzen von Familienfreundlichkeit erkennen und unterstützt sie bei
der Umsetzung.

Ausgabe 02/2016