Image
Auszeichnung für Michael Drüppel

Volksbank in Südwestfalen

Bester Berater

VR-Unternehmenskundenbetreuer ausgezeichnet



Im Rahmen einer Feierstunde im Haus der NRW.Bank in Düsseldorf ist Unternehmenskundenbetreuer Michael Drüppel als bester VR-Fördermittelberater 2017 von der DZ-Bank, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), der NRW.Bank und des Genossenschaftsverbands ausgezeichnet worden. Drüppel war gemeinsam mit Volksbank-Vorstandssprecher Karl-Michael Dommes sowie Diplom-Ingenieur Stefan Schmidt, Geschäftsführer des Kunststoffinstituts Lüdenscheid, Gast einer Feierstunde bei der NRW.Bank in Düsseldorf. Drüppel ist einer von sechs besten VR-Fördermittelberatern 2017 in Nordrhein-Westfalen. Der Unternehmenskundenbetreuer wurde in der Kategorie „Kommunale und soziale Infrastruktur“ für die Finanzierung des Projekts Polymer Training Centre des Kunststoffinstituts Lüdenscheid ausgezeichnet. Die Jury, bestehend aus Vertretern der DZ Bank, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), der NRW.Bank sowie des Genossenschaftsverbands, betonte bei der Preisverleihung den umfangreichen und breit aufgestellten Fokus als einzigartig. Für den Berater der Volksbank in Südwestfalen eG, Michael Drüppel, ist es bereits die zweite Auszeichnung in Folge. Im vergangenen Jahr wurde er für das Projekt Kletterwelt Lüdenscheid in der Kategorie „Gründung und Nachfolge“ geehrt. „Mir hat es unheimlich viel Spaß gemacht, den Finanzierungsprozess des Polymer Training Centres vom Anfang bis Ende begleiten zu dürfen. Und wenn am Ende noch eine solche Auszeichnung steht, ist dies doch die beste Bestätigung“, freut sich Unternehmenskundenbetreuer Michael Drüppel. Er sei schon ein wenig stolz, an der Fertigstellung des Projekts beteiligt gewesen zu sein. Handele es sich hier doch um ein Ausbildungszentrum für die Kunststofftechnik, das seinesgleichen suche.

Ausgabe 09/2018