Image
Auch für 2018 wird mit großem Besucherandrang gerechnet

Essen Motor Show

Über 500 Aussteller

Besucher der Essen Motor Show erwartet Sondershow in Halle 3



Vom 1. bis 9. Dezember 2018 findet in diesem Jahr wieder die Essen Motor Show statt. Über 500 Aussteller werden vor Ort dabei sein. Unter anderem findet auch eine Sondershow mit sportlichen Cabrios und Live-Action in der Motorsportarena statt. Zu den Ausstellern zählen u.a. Continental, Hankook, die Mercedes FanWorld, Porsche Motorsport, Renault Motorsport, Skoda und Toyo Tires. Im Gepäck haben sie beispielsweise neue Sportwagen, Reifen und Rennfahrzeuge. Auch der ADAC präsentiert sein Motorsport-Programm in Halle 3. „Wir freuen uns auf zehn Tage geballte Begeisterung für sportliche Automobile. Die Essen Motor Show ist das PS-Festival unter den Automessen: Hier zelebrieren Sportwagenfans, Tuner, Motorsportler und Oldtimerfreunde ihr Hobby“, so Messe-Projektleiter Ralf Sawatzki. In Halle 3 erwartet die Besucher außerdem eine Sondershow mit klassischen und neueren Modellen von u.a. von Aston Martin, Chevrolet, Ferrari, Maserati, Mercedes-Benz und Porsche. Zu den historischen Highlights zählt mit einem Mercedes-Benz 190 SL aus dem Jahr 1956 laut Angaben der Veranstalter einer der begehrtesten Sportwagen auf dem Oldtimer-Markt. Und bei der Sondershow „tuningXperience“ in den Hallen 1A und 3 präsentieren 160 private Besitzer aus Europa ihre Fahrzeuge.

Ausgabe 09/2018