ROTTHEGE: Interdisziplinärer Partner des Mittelstandes

Dr. Johannes Kolbeck, Dr. André Bienek und Dr. Björn Zenzen (v.l.) (© Siegfried Dammrath)
Dr. Johannes Kolbeck, Dr. André Bienek und Dr. Björn Zenzen (v.l.) (© Siegfried Dammrath)

Die ROTTHEGE Partnerschaftsgesellschaft mbB Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater ist aktiver Partner von Unternehmen und ihren Führungskräften in allen Angelegenheiten des Wirtschafts-, Immobilien- und Steuerrechts. „Zu unseren Mandanten zählen überwiegend mittelständische Unternehmen, nicht selten inhaber- oder familiengeführt“, erklärt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Sozietät Dr. André Bienek. 37 Berufsträger aus dem Rechtswesen und der Steuerberatung an den Standorten Essen und Düsseldorf stehen bereit, um ihren Mandanten mit hervorragender Expertise auch langfristig zur Seite zu stehen. Dr. Björn Zenzen, LL.M., als Rechtsanwalt und Notar Partner der Kanzlei am Standort Essen, bringt es auf den Punkt: „Wir sind diejenigen, die den Mandanten durch das Dickicht des steuerlichen und zivilrechtlichen Dschungels führen – in dringenden Fällen auch außerhalb der Bürostunden.“

Multidisziplinäre Expertise

An den Kanzleistandorten in Essen und Düsseldorf arbeiten die Anwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gleichberechtigt Hand in Hand. „Uns ist es wichtig, nahe am Mandanten zu sein“, betont Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Johannes Kolbeck, ebenfalls Partner der Sozietät. „Durch die räumliche Nähe in unserer Kanzlei, können wir sehr schnell die Angelegenheiten unserer Auftraggeber sowohl aus juristischer als auch aus steuerlicher Sicht beurteilen und aufeinander abstimmen. Als Fachanwalt für Steuerrecht gehe ich einfach ein paar Türen weiter und rede mit dem Kollegen Steuerberater direkt auf Augenhöhe. So entstehen für den Mandanten weniger Reibungsverluste und wir erreichen eine höhere Effizienz.“ Der überwiegende Teil der Partner verfügt über mehrere Berufsqualifikationen als Rechtsanwalt und Steuerberater, Rechtsanwalt und Notar, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und/oder eine zusätzliche Qualifikation als Fachanwalt oder Fachberater, z.B. für internationales Steuerrecht.

Große Anerkennung

ROTTHEGE hat sich einen sehr guten Ruf erarbeitet. Das drückt sich nicht nur in der Anerkennung durch Kunden und Mandanten aus. Sowohl im JUVE Handbuch 2020/21 als auch im Ranking The Legal 500 des Jahres 2022 wurde die Sozietät als führende Kanzlei in den Schwerpunktbereichen Immobilienwirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht hervorgehoben. Im jüngsten Ranking „Deutschlands Top-Steuerkanzleien 2022“ wurde ROTTHEGE von knapp 2.000 Berufskollegen als eine der renommiertesten Kanzleien gelistet. Regelmäßige Auszeichnungen der Rechtsanwälte im Ranking des Handelsblatts „Deutschlands Beste Anwälte“, u.a. im Bereich Arbeitsrecht, unterstreichen dieses Renommee.Auch die Mitarbeiter sind von ROTTHEGE überzeugt. Dr. André Bienek berichtet: „Wir streben gezielt ein gutes Arbeits- und Sozialklima an. So entsteht ein Vertrauensverhältnis nicht nur zwischen den Berufsträgern, sondern auch mit den Kolleginnen und Kollegen im Backoffice, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre. Dies drückt sich in einer sehr geringen Mitarbeiterfluktuation aus.“

Mit der ROTTHEGE Partnerschaftsgesellschaft mbB kann sich der Mittelstand auf einen interdisziplinären Partner in rechtlichen und steuerlichen Angelegenheiten verlassen.

Fotostrecke

Ausgabe 02/2022

Suche