ProduktionAnzeige

Jelica Verpackungen: Clevere Kartonkunst

Es gibt (fast) nichts, was die in Castrop-Rauxel ansässigen Spezialisten nicht verpacken können. In der 40-jährigen Familientradition des Unternehmens steht bereits die dritte Generation in den Startlöchern.
Goran, Laura und Zoran Jelica (v.l.)
Goran, Laura und Zoran Jelica (v.l.)
In den vergangenen vier Jahrzehnten hat sich Jelica Verpackungen einen klangvollen Namen in der Branche gemacht. Im Umkreis von 200 Kilometern rund um Castrop-Rauxel beliefern die Verpackungsspezialisten mittelständische Unternehmen mit attraktiven Kartons, Transportverpackungen, Displays oder Trays. Garantiert alles „made in Germany“ – der Umwelt zuliebe in der eigenen Produktionsstätte mit einem hohen Anteil an Recyclingmaterial gefertigt. Mit den Kindern von Zoran Jelica steht bereits die dritte Generation in den beruflichen Startlöchern. Nach seiner Ausbildung zum Packmitteltechnologen ist Goran Jelica bereits ein Jahr nach seiner Gesellenprüfung für Einkauf und Produktion im Familienbetrieb verantwortlich. „Ich bin sehr froh, dass mir mein Vater so früh die Verantwortung in diesem wichtigen Bereich übertragen hat“, freut sich der 23-Jährige. Seine Schwester Laura studiert in Bochum Wirtschafts- und Medienwissenschaften. Bereits während ihres Studiums ist die 19-Jährige in der vorbereitenden Buchhaltung des Unternehmens tätig. „Da ich ein echter Zahlenmensch bin, arbeite ich natürlich sehr gerne in der Buchhaltung.“ Für den stolzen Papa steht fest: „Wir haben bereits heute die Weichen für die Zukunft gestellt. Während Goran später die komplette Verantwortung für den gewerblichen Bereich übernehmen wird, kümmert sich Laura um den kaufmännischen Part. Besser geht’s nicht.“

Nachhaltige Verpackungsalternativen

Eine weitere sinnvolle Innovation aus dem Hause Jelica Verpackungen sind Kleinladungsträger (KLT) aus Pappe. „Das ist eine nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Kunststoffmaterial und schont wichtige Ressourcen“, sagt der Geschäftsführer. „Vor allem für die interne Logistik sind unsere kostengünstigen KLT-Behälter, die wir in unterschiedlichen Größen und mit einer Tragkraft bis zu 15 Kilogramm anbieten, die richtige Wahl. Hinzu kommen die platzsparende Lagerung und das sehr einfache Auffalten der genormten und überaus robusten Transportkartonagen.“ Neben Verkaufsförderung, Grafikdesign, Verpackungsdruck und E-Commerce bietet Jelica Verpackungen auch logistische Lösungen an. „Um die Kosten unserer Kunden deutlich zu minimieren, bieten wir auf über 20.000 Quadratmetern Fläche Lagermöglichkeiten an“, macht der 48-jährige Geschäftsführer deutlich. „Unsere ausgeklügelte Logistik mit eigenem Fuhrpark garantiert Just-in-time-Lieferungen unserer über 1.000 gelisteten Artikel – natürlich auch bei geringen Bestellmengen für Kleingewerbetreibende über unseren Webshop.“ All das macht das Familienunternehmen aus Castrop-Rauxel so leistungsstark.

Fotostrecke

Ausgabe 05/2020

Kontakt

Jelica Verpackungen

Jelica Verpackungen

Adresse:
Stahlbaustr. 4,
44577 Castrop-Rauxel
Telefon:2305963030

Suche