PrivatAnzeige

Adria Caravan Schraub: Adria Caravan Schraub

<br />
Adria Caravan Schraub an der Kölner Straße in Mülheim an der Ruhr
Adria Caravan Schraub an der Kölner Straße in Mülheim an der Ruhr
Die Bandbreite der Kunden im Adria Caravan-Center Schraub ist sehr breit. Geschäftsführer Michael Langhoff zählt sowohl junge Heißsporne zu seiner Klientel, die einfach mal ein schönes Wochenende bei einem Motorsport-Event erleben möchten, als auch erfahrene Abenteurer. „Wir hatten auch schon ein 90-jähriges Ehepaar, das noch ein letztes Mal Europa auf eigener Achse erkunden wollte.“ Michael Langhoff (34) übernahm 2010 den Caravan-Betrieb an der Kölner Straße in Mülheim an der Ruhr von seiner Tante, die ihn 1985 gegründet hatte. Dass Reisemobile und Wohnwagen sein Lebensinhalt werden würden, wusste er also schon als kleines Kind. Entsprechend sieht er heute mit großer Leidenschaft die positive Entwicklung seiner Branche. „Wir haben ständig 30 Wohnmobile und 10 Wohnwagen in der Vermietung, und die Nachfrage reißt nicht ab.“ Besonders die kleinen Kastenwagen der Marke Pössl finden derzeit einen reißenden Absatz im Verkauf. „Bei diesem Trend-Mobil sind wir bereits bei einer Wartezeit von rund einem Jahr bis zur Auslieferung.“ Aber auch Adria und Chausson sind Reisemobilmarken, die bei den Kunden für die besondere Produkt-Qualität und den Service von Michael Langhoffs Team beliebt sind. Vor zwei Jahren errichtete er ein neues Firmengebäude mit Büro- und Verkaufsräumen, einem großen Teilelager sowie zwei Werkstattplätzen. „Hier haben wir die Möglichkeit, in den kommenden Jahren kontinuierlich zu wachsen.“ Zum neuen Jahr wird das bisher sechsköpfige Team zunächst um einen weiteren Verkäufer und eine Servicekraft für die Werkstatt aufgestockt. „Auf unserem 3.500 Quadratmeter großen Gelände kommen bald die Mustermodelle für die neue Saison an“, freut sich Michael Langhoff. „Dann haben wir hier wieder 60 tolle Innovationen im Angebot, die richtig Lust machen auf das legere, ungezwungene Urlaubsfeeling auf den Straßen Europas.“

Fotostrecke

Ausgabe 07/2016