Schraven Truck & Trailer Service: Kundenoptimierte Servicekompetenz

Seit 40 Jahren ist der Schraven Truck & Trailer Service Werkstatt und Helfer in der Not für Nutzfahrzeuge. Vor einem Vierteljahrhundert wurde außerdem die Vertragspartnerschaft mit Scania besiegelt.
Blick in die Werkstatt für Nutzfahrzeuge (© Holger Bernert)
Blick in die Werkstatt für Nutzfahrzeuge (© Holger Bernert)
Mit seiner kundenorientierten Zuverlässigkeit hat sich der Schraven Truck & Trailer Service in Bottrop zu einer der ersten Adressen im Ruhrgebiet entwickelt, wenn es um Full Service im Bereich Nutzfahrzeuge geht. Vor 40 Jahren hat Jürgen Schraven die Meisterwerkstatt gegründet, die heute von Sohn Stefan Schraven geführt wird. „In den zurückliegenden vier Jahrzehnten haben wir uns einen klangvollen Namen in der Branche gemacht, denn wir sind 24 Stunden rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Ansprechpartner für unsere Kunden“, verspricht der 52-Jährige, der seit 1994 als Geschäftsführer für das Familienunternehmen tätig ist. In der Vergangenheit ist der Betrieb nicht nur am Bottroper Standort stetig gewachsen. „Wir konnten 2006 die firmeneigene Werkstatt mitsamt DEKRA-Prüfstraße und dem gesamten Personal des Entsorgungsunternehmens Remondis übernehmen“, erzählt der KFZ-Meister. „In der Nachbarstadt reparieren und warten wir in unserem Betrieb als Partner von ad-truckdrive aber nicht nur diverse Nutzfahrzeuge, sondern im Rahmen unserer Mehrmarkenkompetenz auch Autos von privaten Kunden.“ Insgesamt beschäftigt Stefan Schraven als anerkannter Ausbildungsbetrieb mit fünf Auszubildenden an beiden Standorten 30 hochqualifizierte Spezialisten in Werkstatt und Büro, die durch regelmäßige Schulungen immer auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Das ist auch sehr wichtig. Denn nur so konnte der Schraven Truck & Trailer Service 1996 Vertragspartner von Scania werden. „Schon damals war die Messlatte sehr hoch“, erinnert sich der Geschäftsführer. „Schließlich ist das schwedische Unternehmen die führende Marke in Europa und Südamerika, wenn es um schwere Nutzfahrzeuge geht. Wir konnten schon damals alle geforderten Kriterien an eine Scania-Vertragswerkstatt erfüllen. Das ist bis heute so geblieben. Und darauf sind wir allesamt sehr stolz.“

Kundenorientiertes Handeln

Der Servicegedanke wird bei der Schraven GmbH seit jeher sehr ernst genommen. „Unsere Kundinnen und Kunden haben natürlich hohe Ansprüche an Scania als Premiummarke unter den hochwertigen Nutzfahrzeugen“, weiß Stefan Schraven. „Dies spiegelt sich in unserem kunden- und serviceorientierten Handeln wider. „Für Trucks von Scania, Trailer von Schmitz Cargobull und unsere Stammkunden bieten wir einen 24-Stunden-Notdienst an sieben Tagen in der Woche an. Darüber hinaus sind unsere Werkstattzeiten so gewählt, dass uns Trucker individuell nach ihrem Zeitplan anfahren können.“ Für einen reibungslosen Service stehen drei komplett ausgestattete Werkstattwagen zur Verfügung. „Damit unsere Kunden mobil bleiben, wenn ihr Truck in der Werkstatt repariert oder gewartet wird, stellen wir für diese Zeit elektrobetriebene PKWs zur Verfügung.“ Zum großen Kundenkreis vom Schraven Truck & Trailer Service gehören neben großen Logistikern, die ihre Niederlassungen im Ruhrgebiet haben, auch kleinere Speditionen, Einzelunternehmer und Handwerker. Sie verlassen sich auf das Wissen, die Erfahrung und die Kompetenz des Schraven-Teams in Bottrop und Gladbeck.
Holger Bernert | redaktion@regiomanager.de

Fotostrecke

Ausgabe 03/2021

Kontakt

Schraven

Schraven

Adresse:
An der Knippenburg 113,
46238 Bottrop
Telefon:02041 3720-400
Fax:02041 3720-4040

Suche