Grabowski Sicherheitstechnik: Technologiepartner für Sicherheit

„Ihre Sicherheit ist uns sehr wichtig“, sagt Erich Zürn, der als Geschäftsführer der Recklinghausener Firma Grabowski Sicherheitstechnik einen zuverlässigen Schutz vor unliebsamen Besuchern bieten kann. Das Unternehmen blickt auf den Erfahrungsschatz von 30 Jahren zurück.
Erich Zürn
Erich Zürn

Der Schutz vor ungebetenen Gästen und eine ebenso sichere wie flexibel steuerbare Zugangsregelung für die Angestellten ist wohl für jeden Unternehmer ein vorrangiges Ziel. Wie sorgt man aber in einem Haus für flexible Sicherheit, in dem an einem Samstag durchaus mal 50.000 Menschen ein und aus gehen? Das Einkaufszentrum „Palais Vest“ mitten in der Recklinghausener Innenstadt ist so ein Ort. Auf mehr als 41.000 Quadratmetern Fläche präsentieren rund 120 Geschäfte auf drei Etagen ihre Waren, wobei geschätzt rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Shoppingcenter arbeiten, das im September 2014 neu eröffnet wurde. 

Moderne Sicherheitstechnologie

„Hier haben wir rund 1.000 Schließzylinder eingebaut, mit einem detaillierten Zugangs­konzept für die Center-Verwaltung, die Lade­nmieter mit ihren Angestellten, die Reinigungsfirmen, Lieferanten und wer hier sonst noch so ein und aus gehen muss.“ Erich Zürn hat aber auch Einkaufszentren mit rund 5.000 Türen in seinem Kundenstamm: „Die moderne Elektronik erleichtert uns und den Hausverwaltungen solcher Großimmobilien den Job schon ungemein. Durfte man früher bei mehreren 1.000 Schlüsseln nicht den Überblick am dicken Schlüsselbund verlieren, so ist heute mit einer digitalen Schließanlage, die wir in kurzer Zeit einbauen und aktivieren können, jeder Transponder zunächst mal nur ein Rohling, der erst durch die elektronische Programmierung seine individuelle Zugangsberechtigung für unterschiedliche Türen aufgeladen bekommt.“  Somit ist auch der Verlust eines Schlüssels, der nun ja ein Transponder ist, kein großer Kostenaufwand mehr, sondern hat nur eine Stilllegung seiner bisherigen Funktion zur Folge. Aber mit der reinen Schließanlage ist das Sicherheitskonzept ja noch nicht rund. Anlagen für erforderliche Zutrittskontrollen, Sensoren für die Fluchttür-Überwachung oder Maßnahmen zur Sicherung von Fenstern sind für den Einzelhandel ebenso wichtig wie für Büroimmobilien oder Gewerbe- und Industrieobjekte. Die moderne Kombination aus Elektronik und Mechanik erlaubt es jedem Unternehmer, seine Schließanlage so installieren und programmieren zu lassen, dass bestimmte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nur zuvor festgelegte Räume aufschließen können, und das, wenn es gewünscht ist, auch nur zu klar definierten Zeiten. Leitende Angestellte können natürlich erweiterte Zugangsrechte bekommen, und der Chef sowie die Feuerwehr haben im Zweifelsfall mit einem General-Schlüssel den unbeschränkten und gewaltfreien Zutritt zu allen Räumen.

Absolute Dienstleistungs-Orientierung

Das „Palais Vest“ in Recklinghausen ist nur ein Beispiel von mehr als 30 Einkaufszentren und zahlreichen Firmengebäuden, die das Recklinghausener Unternehmen bundesweit mit innovativer Sicherheitstechnik ausgestattet hat und kontinuierlich betreut. Selbst in Italien, Spanien oder Finnland sind die Monteure der Grabowski Sicherheitstechnik GmbH im Einsatz, um schnell und zuverlässig die Schließprobleme ihrer Kunden intelligent zu lösen. „Unsere besonderen Stärken sind unsere langjährige Erfahrung und eine absolute Dienstleistungs-Orientierung“, erklärt der heutige Geschäftsführer des 1987 von Dieter-Paul Grabowski gegründeten Unternehmens seinen Erfolg. In den ersten Jahren prägte der klassische Schlüsseldienst das überwiegend auf Privatkunden ausgerichtete Geschäft. 1997 heiratete Erich Zürn in den Familienbetrieb ein und erlebte in den letzten beiden Jahrzehnten die zunehmende Digitalisierung in seiner Branche mit großem Interesse an innovativen Entwicklungen aktiv mit. Damit wurde der Firmenkundenbereich eine stetig wachsende zweite Unternehmenssäule. Mittlerweile ist das Mitarbeiter-Team auf 20 Personen gewachsen, und wenn es nach dem Chef geht, baut die Grabowski Sicherheitstechnik GmbH ihre Technologiepartnerschaft mit einem wachsenden Firmen-Kundenstamm in den kommenden Jahren kontinuierlich weiter aus. Und zur großen Freude des Unternehmers ist auch die spätere Nachfolge in der nächsten Familiengeneration schon bestens geregelt. Aber nicht nur beim Neubau von Firmengebäuden sollten sich Unternehmer vertrauensvoll an Erich Zürn und sein Team wenden: „Die Wartung von Brand- und Rauchschutztüren ist in vielen Unternehmen ein vernachlässigtes Thema“, weiß der Sicherheitsexperte. Leider wird die hierzu erforderliche Dokumentation oft nur mangelhaft geführt. „Wir haben daher ein digitales System für diese Aufgabe entwickelt, mit dem jeder Unternehmer seinen Pflichten sehr leicht nachkommen kann.

Präventive Lösungen sind besser

Unser generelles Ziel ist es, die möglichen Sicherheitsprobleme unserer Kunden schon im Vorfeld zu erkennen und präventiv Lösungen anzubieten, die intelligent gemacht, leicht umsetzbar und daher wirtschaftlich attraktiv sind. Besser im Vorfeld gezielt investieren als nach einem Brand oder Einbruch ein Vielfaches mehr bezahlen zu müssen, einmal ganz abgesehen vom zeitlichen und nervlichen Aufwand.“  Im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern, die entweder gute mechanische oder elektronische Lösungen anbieten, kann die Grabowski Sicherheitstechnik GmbH beides. Erich Zürn: „Wir beherrschen das klassische Geschäft eben aus dem Effeff und sind sowohl bei technischen Innovationen als auch bei rechtlichen Anforderungen in unserer Branche immer auf dem allerneuesten Stand.“ Für die Fortbildung seiner Teammitglieder hat Erich Zürn allein im vergangenen Jahr rund 12. 000 Euro investiert.  Dabei kommt auch das traditionelle Privatkundengeschäft bei der Grabowski Sicherheitstechnik nach wie vor nicht zu kurz. In einem großen Ladenlokal am Rand der Recklinghausener Innenstadt können fehlende Schlüssel für Haustüren, Briefkästen oder das Auto angefertigt werden. Auch Tresore oder modernes Sicherheitsequipment für das Eigenheim und das Ferienhaus kann man hier kaufen, inklusive Fernüberwachungstechnik. Zusatzschlösser, Fensterriegel mit Pilzkopfverrigelung und so manche Lösung mehr macht es Einbrechern dann extrem schwer, in das Haus einzusteigen. Erich Zürn: „In jedem Fall ist hierbei eine fundierte Beratung vor Ort der wichtige erste Schritt zur individuell angepassten Sicherheit. Wir sind bei der kriminaldienstlichen Beratungsstelle als sogenannter ,Facherrichter‘ gelistet und jederzeit bereit, im Rahmen einer Ortsbegehung auf Schwachstellen oder Sicherheitslücken hinzuweisen.“ Ein Angebot, das Besitzer von Firmen- und Privatimmobilien schnell annehmen sollten – bevor es zu spät ist!

Ausgabe 02/2017

Kontakt

Grabowski Sicherheitstechnik

Grabowski Sicherheitstechnik

Adresse:
Kemnastraße 1,
45657 Recklinghausen
Telefon:02361/303627-0
Fax:02361/303627-22

Suche