Rasch Industrie-Immobilien GmbH: Die Profis für Gewerbeimmobilien

Das Familienunternehmen Rasch Industrie-Immobilien ist bereits seit 1960 auf die Vermittlung von Gewerbeimmobilien spezialisiert.
Geschäftsführerin Corinna Spiess
Geschäftsführerin Corinna Spiess
Die Rasch Industrie-Immobilien GmbH wurde 1960 von Joachim Rasch in Essen gegründet. Bedingt durch die Zechenstilllegungen und den Zusammenbruch vieler Bergbauzulieferbetriebe standen damals viele Industriehallen und Bürogebäude im Revier leer. Firmengründer Rasch gelang es, alte Zechengelände und Verwaltungsgebäude erfolgreich zu vermarkten, indem er systematisch Betriebe aus dem In- und Ausland in die Ruhrmetropole holte und Investoren für das Revier gewann. Bereits seit 20 Jahren leitet heute Corinna Spiess, Tochter des Firmengründers und studierte Betriebswirtin, das Unternehmen. Mit ihrem Team kümmert sie sich schwerpunktmäßig um die Vermittlung von Industrie- und Gewerbeobjekten im gesamten Ruhrgebiet. Die Geschäftsführerin baute den Kundenstamm sukzessive aus und bietet ihren Gewerbekunden einen Rundum-Service inklusive Begleitung bei der Finanzierung. Sie und ihre Kollegen gehen dabei proaktiv für ihre Kunden auf die Suche nach geeigneten Objekten und verfügen über ein breites Netzwerk an Kontakten zu Architekten, Notaren sowie den zuständigen kommunalen Behörden. „Trotz der Corona-Krise werden Gewerbeimmobilien nach wie vor sehr stark nachgefragt, der Bedarf ist ungebrochen“, beschreibt Corinna Spiess die aktuelle Situation. Aufgrund ihrer langjährigen Branchenerfahrung ist die Geschäftsführerin Vorsitzende der Grundstücksbörse Ruhr, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Strukturwandel im Ruhrgebiet aktiv voranzutreiben. Corinna Spiess ist darüber hinaus Vizepräsidentin der IHK Essen, Mülheim und Oberhausen sowie ehrenamtliche Handelsrichterin am Landgericht Essen.
Ausgabe 04/2020