Work and Fun: 15 Jahre Arbeitsschutz und Werbung

Der Spezialist für Industrie, Handel und Gewerbe.
Thomas Willms (COO Deutsche Hospitality), Fußballprofi Christoph Metzelder, Veronika Henschel-Grontzki,
Thomas Willms (COO Deutsche Hospitality), Fußballprofi Christoph Metzelder, Veronika Henschel-Grontzki,
Work and Fun ist ein Unternehmen mit dem Ziel, den Arbeitsalltag seiner Kunden zu erleichtern. Alles unter einem Dach. Arbeitsschutz und Werbung aus einer Hand. Alles, was Mittelständler für ihre anspruchsvollen Aufgaben in Industrie, Handwerk oder Gewerbe benötigen, finden sie bei Work and Fun. Berufsbekleidung, Atemschutz, Augen-, Gesichts- und Kopfschutz, Gehörschutz, Hautschutz, Handschutz, Fußschutz, Verbrauchsmaterialien et cetera. „Ohne leistungsstarke Lieferanten können wir diese Dienstleistung nicht erbringen. Durch unsere eigene Veredelungsabteilung drucken oder sticken wir Ihr eigenes Logo, Emblem oder Ihren Schriftzug auf Ihre Textilien. Die Vorlage entwickeln wir gerne zusammen mit dem Kunden“, erkärt Geschäftsführer Andrée Naujokat. „Mit unseren Partnern sind wir sogar in der Lage, Werbebanner, Plakate, Planen, Schilder, Fahnen und Autos zu beschriften. Mit unserem neuem Partner P42 werden wir ein neues patentiertes Druckverfahren im Jahr 2018 vorstellen. Reflektionseffekte einer neuen Generation. Mit einer neuen Transferfolie werden wir jedes normale Textil zum Strahlen bringen“, kündigt Naujokat an. Mehr Informationen sind unter www.fourty-2.com zu finden. Auf den ersten Blick ein normales Textil, auf den zweiten ein strahlendes Stück Lifestyle. In der Dunkelheit bringt Work and Fun jedes Textil durch Lichtstrahlen zum Leuchten. Ein neues Stück Sicherheit. Das Team von Work and Fun freut sich schon jetzt auf Ihre Anfragen.

Fotostrecke

Ausgabe 08/2017