Image
Das Unternehmer-Ehepaar Daniel Berger und Kathrin Schickle-Berger, Gründer von Strategie X Foto: Jan Heinze
Anzeige

Strategische und individuelle Events

Mit maßgeschneiderten Konzepten bleiben Events langfristig in Erinnerung.



Kein Event ohne Konzept und Strategie – das ist die Maxime hinter der Arbeit von Strategie X. Die Macher der Dortmunder Eventagentur legen großen Wert darauf, ein Event nicht als Einzelereignis, sondern als Teil der Kommunikations- und Marketingstrategie des Kunden zu verstehen. „Erst wenn wir die Zielsetzung und Zielgruppe des Kunden verinnerlicht haben, entwickeln wir daraus ein Konzept für das geplante Event“, erläutert Geschäftsführerin Kathrin Schickle-Berger den Ansatz ihres Unternehmens.

Events in ganz Europa

Schickle-Berger und ihr Mann Daniel Berger haben die Agentur Strategie X 2007 in Dortmund gegründet. Vor die Standortfrage Baden-Baden oder Dortmund gestellt, fiel die Entscheidung aufgrund des größeren Marktes zugunsten der Ruhrgebietsmetropole. „Außerdem ist Dortmund die Heimat meiner Frau“, schmunzelt Daniel Berger. Der zentrale und verkehrsgünstige Unternehmensstandort im Ruhrgebiet bewährt sich bei der breiten Streuung der Kunden, welche in ganz Deutschland zu finden sind. Events veranstaltet Strategie X in ganz Europa. „Für unsere Kunden haben wir schon Tagungen u.a. in Estland, Frankreich, Lettland, Österreich, Schweiz und Türkei durchgeführt“, berichtet Kathrin Schickle-Berger. Die Agentur hat sich auf das Firmenkundengeschäft spezialisiert. Neben einzelnen Großunternehmen kommt die große Mehrzahl der Kunden aus dem Mittelstand. Die neun Mitarbeiter organisieren für sie vor allem Corporate Events, Firmen- und Mitarbeiterveranstaltungen. „Besonders Produktpräsentationen liegen uns am Herzen“, betont Daniel Berger. „Wie kann ich ein Produkt so in Szene setzen, dass der Endkunde emotionalisiert wird und sich mit dem Produkt des Herstellers – unseres Kunden – identifiziert?“

Ein Beispiel unter vielen: Für ein regionales Autohaus wurde das neuste Sportcabrio eines namhaften Herstellers in drei Niederlassungen individuell präsentiert und den Emotionen der Kunden nahegebracht. Die Sportwagenenthusiasten konnten sich in der ersten Niederlassung während einer gemütlichen Runde Bürogolf für das neue Cabrio begeistern. Motto: „Start in die Cabrio-Saison“. In lockerer Picknick-Atmosphäre brachte die Möglichkeit, Boccia und Federball zu spielen, mediterranes Flair. Das Sportwagenfeeling kam beim Cabrio-Fotoshooting im Windkanal auf.

Das Motto „James Dean. Sport & Leidenschaft im Stil der 50er-Jahre“ verwies in der zweiten Niederlassung auf das Lebensgefühl, welches das Cabrio repräsentiert. Ein Autokino lud die Gäste ein, es sich im neuen Cabrio bequem zu machen und Filme von James Dean zu genießen. Für den Sprung zurück in die Realität sorgte eine Virtual-Reality-Brille. Durch sie konnten die Gäste eine virtuelle Probefahrt in dem neuen Fahrzeug erleben. 

Die dritte Niederlassung setzte konsequent auf Adrenalin. Durch gezielt platzierte Deko-Elemente wurde das Zentrum zur Rennstrecke. Im Außenbereich lockte Fahrspaß auf einem Parcours mit einem Elektro-Racer.

Individuelle Lösungen für jeden Kunden

Durch die tief gehende Beschäftigung mit der Strategie eines jeden Kunden und die Erarbeitung eines darauf maßgeschneiderten Eventkonzeptes entwickelt Strategie X für jeden Kunden – egal, wie groß das Unternehmen ist – eine individuelle Lösung. „Diese individuelle Herangehensweise und die daraus resultierende persönliche Betreuung ist nicht nur uns, sondern auch unseren Kunden wichtig. Das Ergebnis sind zufriedene Kunden und besonders langjährige Geschäftsbeziehungen“, erklärt Daniel Berger. Die Eventagentur Strategie X steht für eine strategisch-konzeptionelle Lösung der ihr gestellten Aufgaben und für eine persönlich-individuelle Betreuung ihrer Kunden. Markus Spiecker | redaktion@revier-manger.de

Ausgabe 03/2018