Image
Der Lennhof in Dortmund-Hombruch ist ein Traditionshaus aus dem 14. Jahrhundert
Anzeige

Hotel „der Lennhof“

Stilvoll übernachten, tagen und feiern

Das Vier-Sterne-Hotel Lennhof im Dortmunder Süden bietet seinen Gästen einen besonderen Rahmen für private wie geschäftliche Anlässe.



Idyllisch-ländlich im Bezirk Hombruch gelegen, ist der Lennhof die richtige Adresse für jeden, der ein individuelles Hotel sucht, das sich sowohl für die Ausrichtung von privaten Feiern als auch von Business-Events eignet. Mit 24 Einzel-, sechs Doppelzimmern und vier Suiten zählt der Lennhof, der fast 30 Jahre lang das Mannschaftshotel von Borussia Dortmund war, zu den charaktervollen Hotels der Stadt.

Rustikales Wohlfühlambiente

Das historische Fachwerkhaus wurde im Jahre 1395 erstmals urkundlich erwähnt und hat einen ganz besonderen Charme. Sorgfältig renoviert und mit eigenem Restaurant ist es heute Hotel und Eventlocation zugleich. Ob für Singles, Paare, Geschäftsreisende oder Familien – das Vier-Sterne-Hotel hält die passende Übernachtungsmöglichkeit bereit. Bis ins Jahr 2013 war der Lennhof das Mannschaftshotel der Borussia. Große Ölgemälde in den Hotelzimmern, auf denen die ehemaligen Fußball-Helden verewigt sind, erinnern an die Jahrzehnte in Schwarz-Gelb.

Im Mai 2013 übernahm das Pächter-Ehepaar Sandra und Attila Karpati die Geschäftsführung des Traditionshauses. Beide waren schon zuvor im Hotel tätig – Sandra Karpati als Veranstaltungsleiterin, ihr Mann als Küchenchef. Dass der Lennhof gerne für Veranstaltungen gebucht wird, lässt sich schon daran erkennen, dass dort um die 30 Hochzeiten pro Jahr ausgerichtet werden. Das Hotel verfügt über einen großen Garten, eine weitläufige Sonnenterrasse, einen Wintergarten und kostenfreie Parkplätze. Nicht zuletzt kann der Lennhof mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung punkten.

Private und geschäftliche Events

„Unsere langjährige Erfahrung und unsere hervorragenden Catering-Möglichkeiten machen uns zu einem idealen Partner für Veranstaltungen jeder Art“, sagt Sandra Karpati. Mit seiner Lage im Grünen und der Kapazität von bis zu 140 Personen bietet der Lennhof optimale Bedingungen etwa für die Ausrichtung von Geburtstagen, Hochzeiten oder Jubiläen. „Unser Team schafft einen stressfreien Rahmen für Ihren besonderen Tag. Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie umfassend und planen mit Ihnen die Veranstaltung im Detail“, erklärt die Hotelmanagerin.

Im Lennhof lässt es sich nicht nur wunderbar erholen und feiern. Vorhanden sind ebenfalls drei mit modernster Konferenztechnik ausgestattete Tagungsräume mit Tageslicht für bis zu 55 Personen, in denen Unternehmen Seminare, Meetings, Betriebsfeiern oder Schulungen durchführen können. Zwei der Tagungsräume sind ebenerdig, der kleinste davon eignet sich ideal für zurückgezogene Besprechungen mit bis zu acht Personen. Darüber hinaus hält das Hotel spezielle Tagungsangebote bereit. „Interessierte Firmen können uns gerne jederzeit kontaktieren, wir beraten Sie umfassend und erstellen dann ein individuelles Angebot“, so Karpati.

Ausgezeichnete Gastronomie

Auch in gastronomischer Hinsicht hat der Lennhof einiges zu bieten. Das überregional bekannte Hotel-Restaurant besticht durch seine regionale Küche mit stets frischen Produkten und saisonal wechselnden Gerichten. „Unsere Gastronomie ist im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet“, freut sich Karpati. „Zum vierten Mal in Folge wurden wir mit dem ‚Bib Gourmand‘ des Guide Michelin ausgezeichnet, der für eine gute, regional geprägte Küche mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis steht.“ Küchenchef Attila Karpati und sein Team bieten den Gästen exquisite Gerichte und immer wieder besondere Highlights. Zu den Spezialitäten des Hauses gehören u.a. Chateaubriand mit grünem Spargel und in Nussbutter gebratenen La-Ratte-Kartoffeln oder Wolfsbarschfilet mit Kürbispotthast und glasierter Anneliese. „In unserem Restaurant finden Sie auch den perfekten Rahmen für Ihren Business-Lunch, Ihre Weihnachtsfeier und vieles mehr. Zudem gibt es einen Catering-Service für Unternehmen“, fügt Karpati hinzu.

Ausgabe 07/2018