Tschangizian Home Staging & Redesign: Gekonnt in Szene gesetzt

Mit ihrem Angebot von Home Staging und Redesign hat Cora Tschangizian ihre Leidenschaft für Immobilien zum Beruf gemacht. Die Essenerin bereitet Objekte mit Liebe zum Detail optimal für den Verkauf vor.
 Das Ergebnis nach Renovierung und Home Staging
Das Ergebnis nach Renovierung und Home Staging
Leere Räume, kahle Wände und ein altbackenes Ambiente – bei der Besichtigung von Immobilien sind Interessenten häufig auf ihre Vorstellungskraft angewiesen. „Wer ein Objekt so präsentiert, verschenkt natürlich viel Potenzial“, weiß Cora Tschangizian, die sich nach langjähriger Tätigkeit in der Werbebranche auf Home Staging und Interior Design spezialisiert hat. Mit Leihmöbeln, raffinierter Deko, Stilsicherheit und einem geschulten Auge fürs Detail weist die Home Stagerin jedem Raum eine Funktion zu, damit Interessenten einen realistischen Eindruck bekommen. „Oft reichen schon wenige, gezielt ausgewählte Möbel aus, um in Räumen Proportionen zu verdeutlichen und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen“, erklärt die studierte Kommunikationswissenschaftlerin.

Facelift für Immobilien

Cora Tschangizian bereitet Wohnungen und Häuser bestmöglich für den Verkauf vor, redesignt Appartements, die neu vermietet werden sollen und verpasst Ferienimmobilien ein neues Styling. So gelang es ihr zuletzt, eine renovierungsbedürftige Essener Wohnung in eine helle Wohnung mit modernem Flair zu verwandeln und stylisch zu möblieren, ein Apartment zu einer Kunstgalerie umzubauen oder in einer Büroetage in Gladbeck durch ein „Office Staging“ ein zeitgemäßes Arbeitsambiente zu schaffen. Dass sich das aus den USA stammende Home Staging hierzulande längst etabliert hat, zeigt der Berufsverband der Home Stager DGHR, in dem rund 250 Profis organisiert sind und dem auch Cora Tschangizian angehört. Home Staging fungiert als Marketinginstrument, das Wertigkeit und Potenzial einer Immobilie in den Vordergrund stellt, damit den Interessentenkreis erweitert und zugleich den Verkaufsprozess beschleunigt. „Die Kosten für ein professionelles Home Staging liegen bei einem bis zwei Prozent des Kaufpreises, allerdings kann die Rendite um bis zu 20 Prozent gesteigert werden“, berichtet Tschangizian. Durch die Umsetzung zahlreicher Projekte vom Ruhrgebiet und Rheinland über das Rhein-Main-Gebiet bis ins Ausland hat sich die Essenerin einen breiten Erfahrungsschatz angeeignet, wenn es darum geht, Immobilien vermarktungsgerecht in Szene zu setzen, Vorzüge gezielt herauszustreichen oder Renovierungen unter Renditegesichtspunkten durchzuführen. Je nach Wunsch realisiert sie etwa für Vermieter nur die reine Renovierung, Renovierungsarbeiten mit anschließendem Home Staging oder für private Immobilieneigentümer auch nur Interior Design und Home Styling.

Für jeden Bedarf das passende Konzept

„Je nach Zustand der Immobilie werden im Vorfeld Badsanierungen, Maler- oder Elektrikerarbeiten durchgeführt. Ich arbeite mit einem Netzwerk von Dienstleistern zusammen, zu denen auch Beleuchtungsspezialisten und Fotografen zählen“, beschreibt Tschangizian den Ablauf. Beim anschließenden Home Staging reagiert sie mit der Einrichtung und Dekoration auf Grundriss, Charakter und Lichtverhältnisse der Immobilie. Völlig gleich, ob ein Makler eine Immobilie im besten Licht präsentieren, ein Eigentümer seinen privaten Wohnräumen einen frischen Look verleihen möchte oder ein Unternehmer sich für seine Büroräume ein neues Raumkonzept wünscht: für jeden Bedarf entwickelt Cora Tschangizian individuelle Lösungen. Abschließend werden für eine maximal repräsentative Vermarktung professionelle Fotos von sämtlichen Räumen erstellt. „Ich freue mich auf viele weitere Herausforderungen – vom unscheinbaren Ein-Raum-Apartment bis zur Unternehmervilla in Bestlage“, resümiert Cora Tschangizian mit einem Blick auf die Zukunft.

Fotostrecke

Ausgabe 08/2018

Kontakt

Cora Tschangizian

Cora Tschangizian

Adresse:
Jacobsallee 18,
45239 Essen
Telefon:0201/4902738