PersonalAnzeige

SMC Jobs: Optimales Fachkräfte-Matching

Die Mitarbeiter der Hildener SMC Jobs GmbH haben das richtige Gespür für Unternehmen und die passenden Bewerber. In diesem Jahr wurde eine weitere Niederlassung in Düsseldorf eröffnet.
Die Geschäftsführer Sascha Steinhardt und Daniel Martens  sowie Simon Martens Niederlassungsleiter (Düsseldorf) (v.l.)
Die Geschäftsführer Sascha Steinhardt und Daniel Martens sowie Simon Martens Niederlassungsleiter (Düsseldorf) (v.l.)
Die Suche nach geeigneten Fachkräften ist für Unternehmen im Wirtschaftsmetropolraum Düsseldorf eine der brennendsten Fragestellungen für die Zukunft. Nach Berechnungen des unabhängigen Wirtschaftsforschungsinstituts WifOR fehlen den Firmen allein in der Landeshauptstadt und dem angrenzenden Kreis Mettmann schon jetzt rund 70.000 Fachkräfte. Im Jahr 2030 werden es perspektivisch sogar 80.000 sein. Diesen Bedarf haben auch die Gründer der SMC SteinMart GmbH & Co. KG, Sascha Steinhardt und Daniel Martens, erkannt. Und sie haben sich noch während ihres Wirtschaftsingenieurs-Studiums entschieden, als Quereinsteiger ein Personaldienstleistungs-unternehmen zu gründen.

Start-up am Wohnzimmertisch

Im Oktober 2015 reichten sie ihre Gewerbeanmeldung ein, starteten im Februar des Folgejahres aus dem Wohnzimmer heraus mit altruistischen Zielsetzungen, die bis heute Teil der Firmenphilosophie sind, und Herzblut in ihr Abenteuer Selbstständigkeit. „Wir verstehen uns als faires Unternehmen, welches seine Mitarbeiter durch Provisionsregelungen am Geschäftserfolg teilhaben lässt“, erklärt Daniel Martens. Vom ersten Tag vermittelten sie unter Nutzung ihrer eigenen Hochschulkontakte junge Ingenieure in Unternehmen und erleichterten ihnen den Berufseinstieg. Schneller Erfolg vor allem im Automotive-Umfeld und der Bauindustrie gab ihrer Geschäftsidee recht. Doch schnell wurden auch andere Branchen gefunden, die Bedarf hatten. So entstand beispielsweise als weiteres Standbein SMC Kids für die Fachkräftesuche im Bereich der Kindertagesstätten. „Die Idee dazu kam uns durch unsere Familien“, sagt Sascha Steinhardt. „Über unsere direkten Verwandten bekamen wir mit, dass auch hier Personal händeringend gesucht wird, und wir waren zu der Zeit einer der ersten Dienstleister, der sich mit Nachdruck gerade um diesen Bereich gekümmert hat.“ Heute sei dieses Geschäftsfeld leicht rückläufig, weil es immer weniger Bewerber gibt. Die Branche selbst habe nach wie vor hohen Bedarf.

Wachstum durch neue Mitarbeiter

Mit Kira Bliss stieg bald eine Disponentin ein, die den gewerblich-technischen Bereich (SMC Jobs) für Kunden vor allem in der produzierenden Industrie auf- und ausbaute. „Ich kannte Kira noch aus Schulzeiten und sie wollte sich beruflich verändern. Sie passte hervorragend in unser noch kleines Team hinein“, erklärt Steinhardt. Und noch eine glückliche Fügung brachte das Unternehmen weiter nach vorne: Mit Simon Martens stieg der Bruder von Daniel Ende 2016 mit ein. Er leitet heute die im Mai dieses Jahres eröffnete Niederlassung im Herzen Düsseldorfs und brachte den Bereich SMC Office & Finance mit. Der gelernte Industriekaufmann studierte nach seiner Ausbildung Betriebswirtschaft und jobbte währenddessen für ein Unternehmen in der Wertschöpfungskette der Rüstungsindustrie. „Hier habe ich gelernt, wie wichtig ein enger und guter Kundenkontakt und vor allem ein hervorragendes Verständnis für dessen Belange ist“, sagt er. Diese Erfahrung konnte er mit einbringen und baute den Bereich sehr schnell aus. Mehrfach konnten in der relativ kurzen Zeit ganze Abteilungen großer Unternehmen des Banken- und Finanzwesens personell ausgestaltet werden – von der Führungsebene bis hin zur Sachbearbeitung.
Ausgabe 04/2019

Kontakt

SMC SteinMart

SMC SteinMart

Adresse:
Nové-Mésto-Platz 3d,
40721 Hilden
Telefon:02103 / 33793-10

Suche