DigitalAnzeige

SEC-COM: Der Spezialist für Kommunikation, Sicherheit und IT

Das ITK-Systemhaus aus Recklinghausen bietet innovative IT- und TK-Lösungen aus einer Hand – gut gerüstet für die Zukunft!
(Foto: ©vege – stock.adobe.com)
(Foto: ©vege – stock.adobe.com)
SEC-COM hat seine Wurzeln im Ruhrgebiet und ist zwei Jahrzehnte nach der Firmengründung eines der erfolgreichsten Systemhäuser der Telekommunikations- und IT-Branche. Beide Bereiche sind heute untrennbar miteinander verwoben, deshalb arbeiten die rund 40 Mitarbeiter des Unternehmens Hand in Hand, um einen optimalen Kundenservice zu gewährleisten. Die Maxime von Inhaber und Firmengründer Guido Otterbein ist dabei seit jeher, seinen Kunden nur die Lösungen anzubieten, die sofort und auch in Zukunft echte Mehrwerte für das Unternehmen schaffen.

Vier Geschäftsbereiche – ein Workflow

Dazu gehört beispielsweise die Investition in intelligente Schließsysteme, die sich schon innerhalb kurzer Zeit amortisieren. Ist etwa ein Schlüssel verloren gegangen, wird er einfach „ausprogrammiert“. Der entsprechende Schlüssel funktioniert nicht mehr – ein kostspieliger und aufwendiger Wechsel von Schlössern entfällt. Unternehmen können zudem genau festlegen, welche Personen Zugang zu den einzelnen Räumen haben dürfen. Auch kann das elektronische Schließsystem mit Alarmservern gekoppelt werden, was den Schutz des Gebäudes noch weiter erhöht. Die Experten der SEC-COM beraten Unternehmen gern zu Schließzylindern, elektronischen Zylindern und Beschlägen sowie passenden Zusatzmodulen. Das Systemhaus bietet alles, um Objekte passgenau abzusichern. Darüber hinaus hat das Systemhaus eine Vielzahl von Softwarelösungen im Programm, die Kunden dabei helfen, effizienter, schneller und leistungsfähiger zu werden – und damit der Konkurrenz immer eine Nasenlänge voraus zu sein. Zu den Schwerpunkten zählen u. a. die Optimierung der Infrastruktur, die sichere Vernetzung mehrerer Standorte und nicht zuletzt der Schutz vor Cyberkriminalität und Spionage. Ein weiterer Geschäftsbereich der SEC-COM ist die Telekommunikation – und kaum ein Marktsegment hat sich in den vergangenen Jahrzehnten so sehr verändert wie dieses. Stand früher die Telefonie im Zentrum der Kommunikation, so bieten moderne Systeme heute weitaus mehr: Sie bündeln die Kommunikationskanäle wie beispielsweise Telefonie, Mail, Fax oder auch Chat auf einer Plattform, auf die Mitarbeiter mobil und am Arbeitsplatz zugreifen können. SEC-COM ermittelt für seine Kunden die optimale Kommunikationsplattform, die heute wie morgen up to date ist. Mit der SEC-COM Cloud ermöglicht das Systemhaus zudem noch mehr Flexibilität: Kunden können ihre Telefonanlage wie gewohnt in ihrem Büro installieren oder sie in die hochsichere SEC-COM Cloud auslagern. Höchste Priorität haben bei SEC-COM die umfassende Beratung und ein ausgezeichneter Service für die Kunden – über alle Geschäftsbereiche hinweg. Die Mitarbeiter des Systemhauses werden kontinuierlich geschult und zertifiziert, sodass sie immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung können sie die Spreu vom Weizen trennen und wissen genau, welche technischen Entwicklungen heute und auch morgen noch wichtig sind. Gemeinsam mit den Kunden analysieren und erarbeiten die Profis des Systemhauses, wie die Abläufe im Unternehmen optimiert und Geschäftsprozesse für mehr Effizienz umgestaltet werden können.
Ausgabe 2018

Kontakt

SEC-COM Sicherheits- und Kommunikationstechnik

Adresse:
Am Stadion 117,
45659 Recklinghausen
Telefon:02361/9322-0
Fax:02361/9322-9

Suche