ProduktionAnzeige

Giebels + Strack: Die Baustellen-Profis

Seit 26 Jahren sorgt die Giebels + Strack Baumaschinen GmbH dafür, dass die Baustellen ihrer Kunden ein voller Erfolg werden.
Im Herbst 2019 feierte das 24-köpfige Team der Giebels + Strack Baumaschinen GmbH sein 25-jähriges Betriebsjubiläum und die Neueröffnung des Standorts Weeze
Im Herbst 2019 feierte das 24-köpfige Team der Giebels + Strack Baumaschinen GmbH sein 25-jähriges Betriebsjubiläum und die Neueröffnung des Standorts Weeze
Mehr als 800 Maschinen stehen bei Giebels + Strack zur Vermietung parat: vom Minibagger bis zum Schnellmontagekran, aber auch Messgeräte und Container gibt es hier. In dem umfangreichen Sortiment findet man schlichtweg alles, was auf einer Baustelle benötigt wird. Das familiengeführte Unternehmen hat sich auf Baumaschinen und Baustellen-Zubehör spezialisiert. Dabei haben die Kunden beziehungsweise Bauherren die Wahl, ob sie die Maschinen kaufen oder mieten möchten. „Zu unseren Kunden zählen sowohl Gewerbekunden als auch Privatkunden“, berichtet der Geschäftsführer Karl-Heinz Strack. „Unsere Maschinen und Werkzeuge werden im Hochbau, Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau sowie in vielen weiteren Bau-Branchen und Handwerksbereichen eingesetzt.“ Vor 26 Jahren hat Karl-Heinz Strack mit einem zweiten Gesellschafter das Unternehmen in Viersen gegründet. Von seinem Kompagnon hat er sich nach zehn Jahren getrennt. Die Gesellschafter hatten zu unterschiedliche Auffassungen von der Ausrichtung und Entwicklung des Unternehmens. Dennoch wollte Karl-Heinz Strack den Firmennamen am Markt zu dem Zeitpunkt nicht mehr ändern. Sein jüngster Expansionskurs bestätigt ihm, dass er mit seiner Unternehmensvision richtig lag. Erst letztes Jahr hat der Unternehmer in Weeze den neuen Standort auf der Fläche von 6.000 Quadratmetern eingeweiht. „Wir sind schon seit 2014 mit einem Standort in Weeze. Aber schon nach drei Jahren stießen wir auf den 1.800 Quadratmetern an unsere Grenzen“, erinnert sich Karl-Heinz Strack. Ein Jahr dauerte die Bauphase, im September 2019 feierte Giebels + Strack Baumaschinen GmbH mit seinen 24 Mitarbeitern das 25-jährige Betriebsjubiläum und die Neueröffnung. „Wir können auf unserem neuen Gelände jetzt ein noch umfangreicheres Sortiment an Baumaschinen und Baukränen präsentieren. Der Kunde spart dadurch enorm an Fahrtkosten, weil die gesuchte Maschine nur an unserem Standort in Viersen zu finden war.“ Denn im Zuge der Vergrößerung wurde auch der Mietpark erheblich aufgestockt. So gibt es in Weeze Mobilkräne von Sennebogen und Radlader von Komatsu, eine Bobcat-Palette ist ebenfalls vorhanden.

Mieten oder kaufen

Der Kunde kann die gewünschten Baumaschinen unkompliziert mieten, egal ob man die Maschinen nur einen Tag oder einen ganzen Monat benötigt. Die Mietintervalle, die Giebels + Strack anbieten, sind flexibel und richten sich nach dem Vorhaben und den Bedürfnissen der Kunden. Die Mitarbeiter helfen gerne, wenn es darum geht, die richtige Maschine in der richtigen Größe für die jeweilige Baustelle auszuwählen. Eine Langzeitmiete plus anschließendem Kauf ist ebenfalls machbar. Eine Übersicht über neue Mietprodukte finden interessierte Kunden auf der Internetseite des Unternehmens. Denn schließlich hat Giebels + Strack auch den Anspruch, seinen Kunden immer die aktuellste Technik anbieten zu können. „Die Zusammenarbeit mit zuverlässigen und hochwertigen Herstellern ist uns besonders wichtig. Darum arbeiten wir mit kompetenten Lieferanten wie FMGru, Bobcat, Knikmops, Komatsu und vielen weiteren zusammen, die unserem Anspruch an Qualität gerecht werden“, sagt Karl-Heinz Strack. Als Händler von FMGru-Schnellmontagekränen, Komatsu-Kompaktmaschinen und Maschinen vom Hersteller Knikmops hat Giebels + Strack sogar ein Alleinstellungsmerkmal am Niederrhein. Die Mitarbeiter liefern bei Bedarf die Maschine auch schon gleich an der Baustelle an. Mit dem firmeneigenen Fuhrpark ist es sogar möglich, Baukräne über die Autobahn zu transportieren. Das Fachpersonal gibt darüber hinaus auch eine professionelle Anleitung, wie die Maschine zu bedienen ist. Apropos Kran: Seit 2012 gibt es in Viersen den Baukran „Blitzlift“, der schnell montiert und dementsprechend kurzfristig einsatzbereit ist. „Dieser Baukran ist schon seit Jahren ein absoluter Verkaufs- und Mietrenner bei unseren Kunden“, sagt Karl-Heinz Strack.

Wartung und Reparatur

Zu dem Angebot von Giebels + Strack zählen auch die Wartung und die fachgerechte Reparatur der Baugeräte. Standort der Fachwerkstatt ist in Schwalmtal-Waldniel. „Die regelmäßige Wartung von Baugeräten ist unabdingbar, um die Sicherheit unserer Kunden und deren Mitarbeitern sowie die Langlebigkeit ihrer und unserer Baumaschinen zu gewährleisten“, erklärt Sebastian Strack, Sohn von Karl-Heinz Strack und ebenfalls Geschäftsführer des Unternehmens. „Auch im Ernstfall können sich unsere Kunden darauf verlassen, dass wir sie nicht allein lassen, sondern sie mit unserer professionellen Reparatur unterstützen.“ Das Service-Center ist für Reparaturen ebenso Ansprechpartner wie für Kranmontagen und Transporte. Auf dieser Vertrauensbasis agiert Giebels + Strack auch bei den gebrauchten Baumaschinen, die zum Verkauf stehen. „Wir geben unsere Hand darauf, dass die Baumaschinen zuverlässig arbeiten“, sagt Sebastian Strack. „Alle gebrauchten Baumaschinen, die wir in unserem Angebot haben, sind im geprüften Topzustand.“ Denn das oberste Ziel lautet: Kundenzufriedenheit und zwar derart, dass das Bauprojekt der Kunden nach vorne gebracht werden soll. Von neuwertigen Schalungsstützen über Minibagger bis zum Komatsu-Radlader reicht die Angebotspalette der qualitätsgesicherten und einsatztauglichen Gebrauchtmaschinen, die alle ein aktuelles TÜV-Siegel aufweisen. Als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Baustelle können die Mitarbeiter auch beratend zur Seite stehen, wenn es um die passenden Werkzeuge, Sanitär-Container, die Arbeitsschutzkleidung oder um die Baustellen- und Werkstatteinrichtung geht. Des Weiteren bietet das Familienunternehmen auch regelmäßige Schulungen für Baufirmen an – der Kran- oder Baggerschein durch externe Fahrlehrer kann ebenfalls erworben werden. Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich auf der Facebook-Seite des Unternehmens über Neuigkeiten informieren oder bestellt den monatlichen Newsletter. Neben dem „Monatsknaller“ gibt es unter anderem die Info zu den geplanten Schulungen.

Fotostrecke

Ausgabe 03/2020

Kontakt

Giebels + Strack Baumaschinen

Giebels + Strack Baumaschinen

Adresse:
Industriering 48,
41751 Viersen
Telefon:02162 9548-30
Fax:02162 9548-333

Suche