PersonalAnzeige

GIS Personallogistik: Millimeterarbeit an großen Maschinen

Der Personaldienstleister GIS vermittelt gesuchte Fachkräfte für den Werkzeugbau.
Sehr gefragt: erfahrene Bohrwerksdreher, CNC-Fräser und Zerspanungsmechaniker der Fachrichtung Frästechnik
Sehr gefragt: erfahrene Bohrwerksdreher, CNC-Fräser und Zerspanungsmechaniker der Fachrichtung Frästechnik

Fräsen ist eine hochanspruchsvolle Aufgabe im Werkzeugbau. Nur erfahrene Bohrwerksdreher, CNC-Fräser oder Zerspanungsmechaniker der Fachrichtung Frästechnik sind ihr gewachsen. GIS hat die richtigen Personalberater mit Fachqualifikation, um diese begehrten Mitarbeiter zu finden.
Holger Franken ist gelernter Modellschlosser und Werkzeugmachermeister. Dann musste er unfallbedingt umsatteln und betreut heute als Personalberater bei GIS Mitarbeiter in genau diesem Fachbereich – eine ideale Konstellation. Er vermittelt Bohrwerksdreher, CNC-Dreher, CNC-Fräser und CNC-Schleifer. „Meine Gespräche mit potenziellen Mitarbeitern aus diesem speziellen Fachgebiet sind absolute Kommunikation auf Augenhöhe, wir sprechen dieselbe Sprache, haben dieselbe Sach- und Fachkenntnis und ich weiß genau, was sie wollen. Wir sind quasi wie Kollegen.“ Holger Franken ist das beste Beispiel für ein Kompetenz-Plus der Personaldienstleistung von GIS: Die meisten der Personalberater waren in der von ihnen betreuten Branche selbst tätig – in jedem Fall verfügen sie aber über weitreichendes Branchen-Know-how. Kurz gesagt: Sie wissen alle, wovon sie reden.

Nadel im Heuhaufen


Eberhard Krechting bewarb sich 2014 auf eine Anzeige von GIS. Das Unternehmen MD Metalltechnik in Düren suchte einen kompetenten Bohrwerksdreher mit Erfahrung, der große CNC-Fräsanlagen nach Vorlage bis auf den 100stel Millimeter genau für große Metallteile (wie Maschinen oder Motorblöcke) programmieren kann. „Eine schwierige Suche, denn den Beruf Bohrwerksdreher gibt es als Ausbildungsberuf gar nicht mehr“, so Holger Franken. „Außerdem braucht man langjährige Erfahrung dafür. Und die Leute mit einem anderem Beruf, die ,mal kurz‘ eine dreimonatige CNC-Fräser-Ausbildung absolvieren und sich so bewerben, sind dieser anspruchsvollen Aufgabe in den meisten Fällen nicht gewachsen. Hier jemand Passendes zu finden gleicht fast einer Nadelsuche im Heuhaufen“, weiß der Personalberater aus Erfahrung. Aber zum Glück passte Eberhard Krechting genau: Er kam aus dem Metallbau, hatte viele Jahre Erfahrung und war überaus kompetent in der Steuerung großer CNC-Fräsanlagen. „Zudem ist er sehr geerdet, bodenständig, selbstständig und verantwortungsvoll. Und gleichzeitig ein super Teamplayer,“ so Franken. Krechting brauchte keine große Einarbeitung in den neuen Job und wurde bereits nach drei Monaten übernommen. Wie mit „seinen“ anderen Mitarbeitern auch, entwickelte Personalberater Franken von Anfang an ein sehr enges Verhältnis zu dem Bohrwerksdreher, das auf absoluter Ehrlichkeit und großem Vertrauen basiert. Auch Krechting bezeichnet die Betreuung des Personalberaters als „verlässlich und auf Augenhöhe“. „Wir reden eine Sprache, das ist wichtig. Herr Franken hat sich von Anfang an sehr und immer wieder neu um mich bemüht, ständig wieder angerufen – das habe ich bei anderen Vermittlern nie kennengelernt.“

Bohrwerksdreher bei MD Metalltechnik


Eberhard Krechting arbeitet jetzt 40 Jahre in seinem Beruf und ist heute einer der erfahrensten Bohrwerksdreher von MD Metalltechnik. Leider nicht mehr lange – Ende des Jahres geht er in seinen wohlverdienten Ruhestand. Aber GIS sorgte frühzeitig für Ersatz. Im Juli beginnt bereits ein neuer Mitarbeiter bei dem Unternehmen: Robert Köhler, ebenfalls Zerspanungsmechaniker und angehender Bohrwerksdreher. Und Eberhard Krechting hat noch ein halbes Jahr Zeit, um ihn gut einzuarbeiten. „Ich bin guter Dinge, dass Herr Köhler mich ersetzen kann. Ich habe viel Erfahrung, andere anzulernen und habe das schon oft gemacht.“ Natürlich betreut Holger Franken nahtlos und genauso vertrauensvoll auch den neuen Mitarbeiter. So geht passgenaue Personalvermittlung.

Fotostrecke

Ausgabe 07/2016

Kontakt

GIS Personallogistik

Adresse:
An der Gümpgesbrücke 7,
41564 Kaarst
Telefon:02131/718140
Fax:02131/7181410

Suche