Noreva:

20-jähriges Firmenjubiläum
Noreva-Director Hans Gustorf
Noreva-Director Hans Gustorf
Die Noreva GmbH in Mönchengladbach konstruiert und fertigt Düsenrückschlagventile für den Einsatz in sicherheitsrelevanten Bereichen. Das mittelständische Unternehmen gilt in seinem Feld als ein Marktführer mit erstklassiger Reputation für hochpräzise Einzelanfertigungen nach Kundenspezifikation. 2021 feiert Noreva sein 20-jähriges Bestehen. In Industrieanlagen verhindern die Düsenrückschlagventile von Noreva zuverlässig den Rückfluss von Gasen oder Flüssigkeiten und arbeiten wartungsfrei in Kraftwerken und Anlagen zur Öl- und Gasproduktion. Eingesetzt werden sie auch in der petrochemischen Industrie, bei der Wasseraufbereitung und in der Umwelttechnik. Als agiler Mittelständler bereitet sich Noreva strategisch auf die Anforderungen einer Zukunft vor, in der durch die voranschreitende Energiewende öl- und erdgasbasierte Anwendungen zurückgehen und andere Technologien in den Vordergrund treten. Dazu entwickelt das Unternehmen sein Portfolio künftig über den Armaturenbereich hinaus und wird in den nächsten Jahren Flächen erwerben, um bedarfsgerecht weitere Werkbereiche aufzubauen. Dem Standort Mönchengladbach bleibt Noreva weiterhin treu. Director Hans Gustorf kennt die Basis für den Erfolg der letzten 20 Jahre: „Wir haben viele Talente – von den Kollegen in der Werkstatt bis zum Management. Jeder ist gleich wichtig und das Team ist wichtiger als die isolierte Leistung einer Einzelperson. Wir sind eine Familie und geprägt von unserem respektvollen Miteinander.“
Ausgabe 05/2021