Kowalski Transportgeräte: Größe bis ins Detail

Jede Aufgabe ist anders. Als größter Anbieter für Flurförderzeuge findet Kowalski für alle eine individuelle Lösung.
Fest in Familienhand: Michael und Tobias Kowalski (r.) führen das Unternehmen gemeinsam mit Firmengründer Dieter Kowalski (l.)
Fest in Familienhand: Michael und Tobias Kowalski (r.) führen das Unternehmen gemeinsam mit Firmengründer Dieter Kowalski (l.)
„Beim Stapler ist es wichtig, den zu verstehen, der täglich damit arbeitet“, betont Michael Kowalski, der gemeinsam mit seinem Bruder Tobias die Geschäfte der Kowalski Transportgeräte GmbH mit Sitz in Mönchengladbach führt. Seit 1992 arbeitet das Unternehmen nah am Kunden und mit Liebe zum Detail. Der Familienbetrieb in zweiter Generation ist größter Anbieter für Flurförderzeuge am Niederrhein und im Rheinland. Die Basis: starke Marken für alles, was Heben, Stapeln oder Kehren angeht. Eine davon ist Hyster, mit 140 Modellen robuster und zuverlässiger Flurförderzeuge, vom Stapler bis zum Big Truck, einer der weltweit führenden Anbieter. Dazu Dulevo Kehrmaschinen für Sauberkeit bis in den letzten Winkel und Arbeitsbühnen von Snorkel für luftige Höhen bis 70 Meter. „Fachkräftemangel und Klimakrise treiben die Automatisierung voran, beschleunigen den Umstieg auf Elektromobilität und fordern mehr Komfort. Lösungen, die nicht nur der Effizienz, sondern auch Mensch und Umwelt guttun, sind gefragt“, stellt Kowalski fest. Der Vollsortimenter vermietet und verkauft Stapler aller Klassen, konfiguriert Fahrzeugflotten, die bis zu 46 Tonnen Traglast und auf Sonderwunsch auch mehr stemmen. Für das global agierende Unternehmen Hyster ist Kowalski seit 2015 einer von weltweit 100 handverlesenen Vertragspartnern, davon 17 Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Alle denken fortschrittlich. Alle haben ein Gefühl für Kunden. Aber vor allem sind sie Problemlöser und bei jeder neuen Aufgabe Pioniere, bis die beste Lösung gefunden ist. Das schätzen Kunden. Viele kommen aus den Bereichen Papier, Stahl, Maschinenbau, Pharmaindustrie sowie Lagerlogistik und Handel. „Wir kennen die Flotten bis ins Detail. Stillstände vermeiden wir mit vorausschauender Wartung oder blitzschneller Reparatur“, beschreibt Michael Kowalski stolz den Service seiner 18 Monteure mit hauseigener Werkstatt und üppig bestücktem Ersatzteillager inklusive Notfallfahrzeug. Dazu kommen Schulungen und Unterweisungen. Vom einfachen Elektrohubwagen über Frontgabel- oder Schubmaststapler bis zum fachgerechten Umgang mit Hubarbeitsbühnen arbeitet Kowalski u.a. mit der örtlichen Möbus-Fahrschule Kappertz. Dazu vereinfacht ein onlinebasiertes System die gesetzliche Fürsorgepflicht mit eUnterweisungen. Bei aller Größe eben Service bis ins kleinste Detail.

Fotostrecke

Ausgabe 04/2021

Kontakt

Kowalski Transportgeräte

Kowalski Transportgeräte

Adresse:
Marie-Bernays-Ring 25,
41199 Mönchengladbach
Telefon:02166/998580
Fax:02166/99858-29

Suche