Tölke & Fischer Gruppe: „Die Krefelder Automeile“ wächst weiter

Die Tölke & Fischer Gruppe setzt mit dem kürzlich eröffneten Audi Zentrum Krefeld an der Gladbacher Straße neue Maßstäbe.
Das neue Tölke & Fischer Audi Zentrum Krefeld  an der Gladbacher Straße 471 ist 8.500 qm groß
Das neue Tölke & Fischer Audi Zentrum Krefeld an der Gladbacher Straße 471 ist 8.500 qm groß
Nachdem das in Kooperation mit dem Bauherrn Kleinewefers Immobilien und der Borgers GmbH als Generalunternehmer realisierte neue Tölke & Fischer Audi Zentrum Krefeld an der Gladbacher Straße 471 im Februar eingeweiht wurde, fand am 21. März mit 350 Gästen die offizielle Eröffnung des Standorts statt. Nach 15 Monaten Bauzeit erstrahlt der 8.500 Quadratmeter große Audi-Terminal mit angeschlossener Werkstatt und Gebrauchtwagenpavillon sowie den zugehörigen Außenanlagen in kompletter CI-Umsetzung.

Außergewöhnliches Audi-Erlebnis

Den Umzug vom alten Standort an der Untergath 179 an die Gladbacher Straße hat man bei Tölke & Fischer auch dazu genutzt, sich für die Herausforderungen der Zukunft zu rüsten. Eine futuristische Architektur, digitale PoS-Elemente, großzügige Lounge-Bereiche sowie eine neue Willkommenskultur mit Rundum-Versorgung sorgen für ein Kauf-, Auslieferungs- und Serviceerlebnis auf höchstem Niveau. „Die Krefelder Automeile nimmt weiter Konturen an. Wir freuen uns, dass wir nun auch auf der Gladbacher Straße sind und unser TöFi-Markenportfolio mit Audi ergänzen. So bekommt die Markenvielfalt mit den Marken Audi, KIA, Streetscooter, Volkswagen und Volvo ein neues Gesicht“, sagt Volker Link, Geschäftsführer des Audi Zentrums Krefeld. Als Basis für weiteres Wachstum wurden das Fahrzeug- und Service-Angebot im neuen Audi Zentrum deutlich erweitert und der Kunde durch eine 360-Grad-Betreuung noch stärker in den Fokus gerückt. Kunden wie TöFi-Mitarbeiter profitieren speziell von dem erweiterten Platzangebot sowie der hochmodernen Ausstattung. Die weitläufigen Räumlichkeiten geben dem niederrheinischen Familienunternehmen die Möglichkeit, alle Kapazitäten und Service-Bereiche effizient unter einem Dach zu bündeln. Dabei sorgen alleine 30 Werkstattarbeitsplätze dafür, dass Kunden zügig und ohne lange Wartezeit bedient werden können.

Digitaler, persönlicher, nachhaltiger

Sowohl für Tölke & Fischer als führender Automobilanbieter am Niederrhein als auch für Audi hat die neue Dependance in Krefeld Vorzeigecharakter. So sei das Audi Zentrum Krefeld gewissermaßen ein Leuchtturmprojekt für Deutschland, wie Christian Bauer, Vertriebsleiter Deutschland bei Audi, auf der Eröffnungsfeier des Audi-Terminals befand. Ob Neu- oder Gebrauchtwagenverkauf, Service, Teiledienstleister oder Werkstatt – sämtliche Bereiche wurden im Vorfeld detailliert analysiert und optimiert. So erlaubt es die Neuwagenlounge samt Audi-Erlebniswelt den TöFi-Mitarbeitern, die Themen ‚Audi Sport‘ und ‚Audi Exklusiv‘ abzubilden und Kunden mit maßgeschneiderten Fahrzeugwünschen ein exklusives Ambiente zu bieten. In der neuen Customer Private Lounge können Interessenten ihr zuvor konfiguriertes Auto mit einer Virtual-Reality-Brille fotorealistisch erleben. Mit der digitalen Technik lassen sich nahezu alle Modelle sowie sämtliche Farb- und Ausstattungsvarianten hochauflösend darstellen. „Neben der digitalen Konfiguration ist es uns wichtig, auch weiterhin die Modellpalette von Audi zu präsentieren. Das tun wir auf 1.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche“, beschreibt Geschäftsführer Volker Link. Darüber hinaus ist der Audi-Terminal als KfW 55-Effizienzneubau konstruiert, wodurch 45 Prozent der für den Betrieb erforderlichen Primärenergie pro Jahr eingespart werden. In das Bau-Konzept sind u.a. Photovoltaik-Anlagen integriert, die modernsten Anforderungen an eine nachhaltige Gebäudenutzung genügen. Der selbsterzeugte grüne Strom dient dabei auch zur Förderung der Elektromobilität: Im neuen Audi Zentrum wird die Sonnenenergie etwa zur Speisung von Schnellladestationen für E-Autos genutzt. Durch den Neubau entstanden bei Tölke & Fischer 40 neue Arbeitsplätze. Insgesamt beschäftigt TöFi am Standort 100 Mitarbeiter, davon 14 Auszubildende, denen das neue Audi Zentrum modernste Arbeitsplätze bei deutlich kürzeren Wegen und stark vereinfachten logistischen Prozessen bietet.

Fotostrecke

Ausgabe 03/2019

Kontakt

Tölke + Fischer Gruppe

Adresse:
Gladbacher Str. 345,
47805 Krefeld
Telefon:+49 2151 3390
Fax:+49 2151 339192

Suche