H. & E. Stockbrink: Solides Dachdeckerhandwerk

Die H. &. E. Stockbrink GmbH in Brüggen bietet Dachdeckerarbeiten und Dachwartungen auch für größere Flachdächer aus einer Hand.
Das Team der H. & E. Stockbrink GmbH in Brüggen
Das Team der H. & E. Stockbrink GmbH in Brüggen
Das Team aus Vater Johannes Stockbrink und Sohn Eckhard Stockbrink gründete 1976 die Dachdeckerei H. &. E. Stockbrink GmbH in Brüggen-Bracht, direkt hinter der Grenze zu den Niederlanden. Aus kleinen Anfängen als Zweimannbetrieb entstand ein solides Handwerksunternehmen mit 75 Mitarbeitern, das Eckhard Stockbrink nach dem Tode seines Vaters als alleiniger Geschäftsführer leitet. „Wir sind überwiegend regional tätig“, so Stockbrink. „Allerdings führen uns einzelne Aufträge schon mal weiter weg. So ist zurzeit eine Kolonne unserer Mitarbeiter in München tätig.“

Schwerpunkt Flachdach
Steildächer, Flachdächer, private oder gewerbliche Immobilien – die Stockbrink GmbH kümmert sich um eine Lösung im Sinne des Kunden. Bei Steildächern umfasst das neben der Neu- und Umdeckung mit Tondachziegeln und Betonsandsteinen natürlich auch die Dämmung nach der Energieeinsparverordnung (EnEV), die Errichtung von Dachgauben und -fenstern, die Bekleidung von Kaminen und die fachgerechte Installation von Solarkollektoren und Photovoltaikanlagen. In der jüngeren Vergangenheit haben sich jedoch Flachdächer als Tätigkeitsschwerpunkt für das Unternehmen herausgebildet. „Flachdächer auch mit größerer Fläche machen inzwischen 90 Prozent unseres Auftragsvolumens aus“, berichtet Eckhard Stockbrink. „Dabei ist es nicht ausreichend, nur Bitumen- und Kunststoffbahnen dicht zu verkleben.“ Auch bei Flachdächern müssen Wärmedämmungen eingebaut werden. 20 Prozent der von Stockbrink gedeckten Flachdächer werden mittlerweile begrünt. „Da gibt es klare Vorgaben des Gesetzgebers“, so der Geschäftsführer. „Dieser Anteil wird noch zunehmen.“ Andere Flachdächer werden ganz oder teilweise als Terrassen oder Balkone genutzt. Hier wird gemeinsam mit dem Kunden der passende Plattenbelag ausgewählt und fachmännisch eingebaut. Viele Aufträge im Flachdachbereich kommen von öffentlichen Auftraggebern. „Für einige Kunden der öffentlichen Hand arbeiten wir schon seit 30 Jahren“, erzählt Stockbrink. „Da müssen wir uns immer wieder durch die Qualität unserer Arbeit und eine angemessene Preisgestaltung beweisen, denn fast alle Aufträge werden jährlich neu ausgeschrieben.“ Es sind Aufträge, bei denen das Unternehmen aus Brüggen seine Leistungsfähigkeit demonstrieren kann. Projekte aus jüngerer Vergangenheit sind einige Gebäude des Universitätsklinikums Essen sowie die in der Nachbarschaft gelegenen Immobilien vom Land- und Amtsgericht Essen. In Düsseldorf war die H. &. E. Stockbrink GmbH für das Dach des Neubaus der Deutschlandzentrale des L’Oréal-Konzerns verantwortlich.

Komplettangebot
Für private und öffentliche Auftraggeber gleichermaßen ist es von Bedeutung, dass alle Dacharbeiten aus einer Hand erfolgen. „Wir arbeiten ohne Subunternehmer“, betont Stockbrink. „Das schafft auch Vertrauen beim Kunden.“ Neben klassischen Dachdeckern sind auch Bauklempner im Unternehmen beschäftigt. Sie sind für Dachrinnen-Fallrohre, Einfassungen und vieles mehr zuständig. Das Komplettangebot der Dachdeckerei beschränkt sich nicht nur auf den Neubau und die Reparatur von Dächern. Auch die Wartung ist ein von vielen Kunden gerne vernachlässigtes Tätigkeitsfeld. Da kann eine kleine Undichtigkeit bei Nichtbeachtung schnell zu einem größeren Schaden werden. Über Wartungsverträge lassen sich Umfang und Intervalle der Arbeiten langfristig festlegen, sodass der Kunde sicher sein kann, auch auf extreme Witterungslagen gut vorbereitet zu sein. „Lösungen für Ihr Dach sind unser Fach“, bringt Eckhard Stockbrink die Philosophie seines Unternehmens auf den Punkt. Markus Richard Spiecker | redaktion@regiomanager.de

Fotostrecke

Ausgabe 05/2019

Kontakt

H. u. E. Stockbrink

H. u. E. Stockbrink

Adresse:
Holtweg 44,
41379 Brüggen
Telefon:02157 7003

Suche