DigitalAnzeige

BLUE MOON Communication Consultants: Digitalisierung effizient umsetzen

BLUE MOON bringt mittelständische Unternehmen mit effizientem Marketing auf Erfolgskurs. Dabei steht vernetzte Kommunikation im Mittelpunkt des digitalen Handelns.
Stehen gemeinsam an der Spitze von BLUE MOON: Anita Gilges und Peter Lütkenhaus (Foto: Holger Bernert)
Stehen gemeinsam an der Spitze von BLUE MOON: Anita Gilges und Peter Lütkenhaus (Foto: Holger Bernert)
Als ehemalige PR- und Marketingleiterin eines international agierenden Mittelständlers weiß Anita Gilges genau, wie erfolgreiche Werbung funktioniert. Mit diesem Wissen gründete sie im Jahr 2000 ihre Agentur BLUE MOON Communication Consultants in Neuss. Seither erarbeitet sie mit ihrem Team einfallsreich, qualifiziert und zuverlässig Kommunikationskonzepte für mittelständische Unternehmen und setzt diese effizient und wirksam um. Derzeit vertrauen 35 Kunden – vom Handwerksbetrieb bis hin zum familiengeführten Hidden Champion – auf die Kompetenz der Neusser Full-Service-Werbeagentur. Gemeinsam mit ihrem Geschäftsführerkollegen und Art Director Peter Lütkenhaus bietet Anita Gilges als „Begeisterungsentfacherin“ Ideen und Konzepte an, die nur eine Richtung kennen: den Erfolg des Kunden. Dabei hat sich BLUE MOON das Thema „Digitalisierung für den Mittelstand“ auf die Agenda geschrieben. Schließlich investieren immer mehr kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland in die Digitalisierung. Das Potenzial der digitalen Handlungsfelder ist immens. Dazu gehören neben Online-Shops, Apps, Intranet und Homeoffice auch die Prozessoptimierung und die Verbesserung der IT-Sicherheitsmaßnahmen. BLUE MOON berät, was Sinn für das einzelne Unternehmen macht. „Es genügt nicht, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Intranet mit sozialen Funktionen wie Chat, Newsfeed und virtuellen Arbeitsräumen als moderne technologische Plattform bereitzustellen“, weiß Peter Lütkenhaus. „Ebenso wichtig ist es, den konkreten Nutzen für den Arbeitsalltag in den Köpfen zu verankern.“

Agile Kommunikation

Anita Gilges und Peter Lütkenhaus haben die ersten Monate des Jahres genutzt, um gemeinsam mit ihren 20 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue digitale Lösungswege zu aktuellen Herausforderungen zu erstellen. Unter dem Motto „BLUE MOON goes digital“ wurden in kleinen Teams entsprechende Ergebnisse erzielt. „Mittlerweile nutzen wir für die interne Kommunikation ‚Microsoft-Teams‘ und sind aktuell dabei, unsere Workflows zu vereinfachen und zu digitalisieren“, so die Gründerin. Und ihr Kollege fügt hinzu: „Dies betrifft neben internen Prozessen auch Mediaplanung, PR- und Marketingreporting sowie neue Tools und Produkte für unsere Kunden.“ Mit einem „Digital-Workshop“ möchte das BLUE MOON-Team demnächst Teilnehmerinnen und Teilnehmern interessante Handlungsfelder für ihre Unternehmen aufzeigen, die konkrete Umsetzung erarbeiten und entsprechende Handlungsempfehlungen geben. Die Zukunft ist digital. Als Ritterschlag beschreibt Anita Gilges den Gewinn des „German Stevie Awards“. Für herausragende Projekte wurde die Neusser Agentur gleich mit Gold und Bronze ausgezeichnet. „Die ‚Stevie Awards‘ haben sich branchenübergreifend einen Namen gemacht“, freut sich die Agenturchefin über den in München verliehenen Wirtschaftspreis. „Wir sind sehr stolz und glücklich, dass wir bei unserer ersten Teilnahme gleich zwei dieser beliebten Preise gewonnen haben.“ Besonders angetan ist sie von der Tatsache, dass BLUE MOON sowohl mit einem klassischen Printprojekt als auch mit einer erfolgreichen Eventreihe für Blogger und Influencer im Web bei der prominent besetzten Jury punkten konnte. Dies zeigt einmal mehr die Kompetenz und Bandbreite der Agentur.

Fotostrecke

Ausgabe 06/2019

Kontakt

Blue Moon Communication Consultants

Blue Moon Communication Consultants

Adresse:
Friedrichstr. 8,
41460 Neuss
Telefon:02131/66156-0
Fax:02131/66156-66

Suche