DigitalAnzeige

hall Computer Services: „Es kochen alle nur mit Wasser, aber hier schmeckt die Suppe besser.“

„Wir schaffen Ruhe und Zeit – strategisch, langfristig – ganz sicher“: Computer, Netzwerke, Serverstrukturen, Software und Hardware sind niemals einfach. Durch zuverlässige und strukturierte Lösungen verschafft der IT-Dienstleister aus Kleve seinen Kunden Ruhe und Zeit für das eigene Kerngeschäft.
Wir machen es einfach.....
Wir machen es einfach.....

Sie möchten ein neues Unternehmen gründen oder benötigen Hilfe bei der Erweiterung Ihrer IT? Sie sind unzufrieden mit Ihrem bisherigen IT-Dienstleister und möchten einen neuen, transparenten Partner? Sie möchten Ihre bestehende IT erweitern oder Ihre IT-Abteilung mit zusätzlicher Manpower unterstützen? Sie suchen ein unverbindliches Gespräch mit einem IT-Fachmann, der Sie auch versteht? Dann ist der IT-Dienstleister hall Computer Services aus Kleve der richtige Ansprechpartner. Computer, Netzwerke, Serverstrukturen, Software und Hardware sind nie einfach. Probleme sind oft sehr komplex und für Laien undurchschaubar. Michael Hall, Geschäftsführer und der Kopf bei hall Computer Services, weiß das und verspricht seinen Kunden: „Wir machen es Ihnen einfach!“ Er sagt: „Wir ‚übersetzen‘ Computer-Latein und erklären die Dinge so, dass der Kunde sie versteht. Er schildert uns ein Problem oder beschreibt seinen Wunsch und wir kümmern uns um die Lösung – das ist für beide Seiten einfach. Dabei setzen wir auf Kommunikation, Transparenz, Ehrlichkeit und Vertrauen. hall Computer Services ist ein IT Dienstleister und Systemhaus und besteht aus einem Team von Technikern, Kaufleuten und EDV-Organisatoren, die sich seit über 20 Jahren mit Computer- und Netzwerk-Themen beschäftigen. Mit aktuell 13 Mitarbeitern kümmert sich das Unternehmen, das am gesamten Niederrhein Kunden betreut, darum, das EDV-Leben seiner Kunden zu entlasten, damit diese sich auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren können. „Sie machen ihren Job, wir machen unseren“, so Michael Hall. „Dabei planen, konzipieren, virtualisieren und administrieren wir Netzwerke und schaffen unseren Kunden so eine Plattform, mit der sie sicher, problemlos und effektiv arbeiten können. Unser Vorteil: Wir ‚können‘ Apple und Microsoft – auch zusammen. Und wir erkennen Probleme, bevor sie zu Problemen werden. Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft und Vertrauen sind dabei unsere Werte.“ Das schätzen die Kunden, ausschließlich gewerbliche übrigens, mit denen hall Computer Services in der Regel immer langfristig zusammenarbeitet. „Es kochen alle nur mit Wasser, aber unsere Kunden sagen, hier schmecke die Suppe besser“, so der gelernte EDV-Organisator, der die Ausrichtung seiner Firma ganz klar strategisch sieht und so sein Unternehmen auch am Markt positioniert hat, weiter. Aber nicht nur Kunden schätzen die Zusammenarbeit mit hall Computer Services – auch der Teamgeist im Unternehmen ist sehr positiv, und viele der Mitarbeiter sind bereits lange Jahre an Bord. „Manche haben bei uns ihre Ausbildung absolviert und sind geblieben“, freut sich der Chef. Aktuelle Ausbildungsberufe bei hall sind z.?B. Fachinformatiker und IT-Systemkaufleute. Mit dem Niederrhein verbunden und dem Fokus auf mittelständige Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistung, Handel, Produktion und Medizin, hat das Unternehmen in den letzten 20 Jahren viel Erfahrung gesammelt und weiß genau, worauf es ankommt. Gerade für Kunden aus dem medizinischen Bereich kann hall Computer Services mit einem Online-Terminvereinbarungs-System einen tollen Mehrwert liefern. Mit diesem System können z.?B. Rehazentren und Arztpraxen rund um die Uhr Termine an ihre Patienten und Klienten vergeben. Telefonleitungen werden so spürbar entlastet und Warteschleifen und eingeschränkte Erreichbarkeit gehören der Vergangenheit an. Neben den Services, die hall Computer Services rund um das Thema „Netzwerk“ bietet, kann man natürlich – dank eines großen Netzwerkes aus vielen Spezialisten – auch alles an Hard- und Software bekommen. So gehören Notebooks, Tablets, PCs, Workstations, aber auch Drucker, Scanner, Telefonanlagen, Sicherheitstechnik und Kopierer zum Portfolio.

Ausgabe 03/2016