Cichon Personalmanagement: Präsenz verstärkt

Cichon wächst weiter
Beate Nmyes, Leiterin Office-Management
Beate Nmyes, Leiterin Office-Management
Die kaufmännische Abteilung der Cichon Personalmanagement GmbH mit Sitz in Düsseldorf an der Adersstraße 12 hat in den vergangenen Monaten ihre Präsenz in NRW verstärkt. So wurde vor einigen Monaten ein zweiter kaufmännischer Standort eröffnet. Durch einen Umzug innerhalb Duisburgs (direkt an den Hauptbahnhof) sind die Personalexperten nun in zentraler Lage zu finden. „Außerdem haben wir durch den Umzug unsere Kapazitäten erweitern können“, freut sich Geschäftsführer Christian Cichon. In Duisburg bearbeitet ein dreiköpfiges Cichon-Team gewerbliche und ein ebenfalls dreiköpfiges Team kaufmännische Anfragen. „Die erhöhte Anzahl von kaufmännischen Anfragen aus dem Raum Duisburg und Essen haben uns dazu bewogen, neben Düsseldorf noch eine zweite kaufmännische Abteilung zu bilden“, berichtet Beate Nmyes, Leiterin des Office-Managements. Die Zahl der externen Mitarbeiter liegt in der Ruhrgebiets-Stadt derzeit bei rund 200 – Tendenz stark steigend. Neben der Dienstleistung der Arbeitnehmerüberlassung hat sich das kaufmännische Team vor allem auch auf die direkte Personalvermittlung spezialisiert. Hierbei werden Stellen aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen, dem IT-Bereich sowie dem klassischen Office-Bereich erfolgreich besetzt. Zudem arbeitet das Team rein erfolgsbasiert. Cichon ist außerdem in Viersen, Mönchengladbach, Krefeld, Neuss, Erkelenz, Gelsenkirchen, Kleve und Bergheim vertreten. In Neuss werden darüber hinaus von der Cichon Akademie Stapler-Kurse in einer Hochregal-Halle angeboten.
Ausgabe 10/2018