Image
Die fellowz-Geschäftsführer Gregor Strathmann und Mark Zint (v.l.)

fellowz

fellowz

Die Markengefährten



Die Mönchengladbacher Werbeagentur markt&werbung hat sich neu positioniert. Nachdem die Full-Service-Agentur aus dem Nordpark bereits in den letzten Jahren ihre digitale Kompetenz ausgebaut hat, ist die Neupositionierung nur ein konsequenter Schritt in Richtung Zukunft. Mehr als ein Vierteljahrhundert firmierte die 1990 von Edgar Janzen gegründete Agentur unter dem Namen markt&werbung. Ab jetzt ist dies Geschichte. Der neue Name ist fellowz, die Firmierung entsprechend fellowz GmbH. „Der Name ist abgeleitet aus dem englischen Wort fellows (Gefährten, Freunde, Kumpel) und bringt unsere Philosophie in einem Wort auf den Punkt. Denn einerseits sind wir Gefährten für unsere Kunden und deren Marken, andererseits versteht sich das fellowz-Team auch als Gefährte für herausragende Kommunikation auf allen Kanälen“, erklärt Gregor Strathmann, einer der beiden Geschäftsführer. Mit der Neupositionierung und der Umfirmierung erhält die Agentur gleichzeitig einen neuen Markenauftritt, von der Visitenkarte bis zur Website. „Bei der Entwicklung unseres zukünftigen Corporate Designs haben wir von Beginn an alle Mitarbeiter mit einbezogen. Der dadurch gewonnene Input und die hohe Identifikation mit der neuen Positionierung der Agentur führten zu höchster Motivation und einem fabelhaften Ergebnis“, betont Geschäftsführer Mark Zint. Markenführung, Kampagnenentwicklung und Markenaktivierung sind die Schwerpunkte der Kreativen, die für Kunden wie die NEW AG, PowerBar, Schwalbe Fahrradreifen und Pioneer arbeiten. Vom Standort Düsseldorf aus (fellowz düssel GmbH) werden u.a. Pattex, Metylan und WinTec Autoglas betreut. fellowz, die Markengefährten, sind perfekt aufgestellt für eine erfolgreiche Zukunft.

Ausgabe 03/2018