Image

E-Marketingday



Unternehmer aus dem Rheinland lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein am 25. April zum E-Marketingday in den Borussia Park nach Mönchengladbach ein. Hier können sie sich über das Thema Online-Marketing informieren. „Nirgendwo ist man so gut versteckt wie bei Google auf Seite zwei“, weiß Tanja Neumann, IT-Referentin der IHK Mittlerer Niederrhein und Projektleiterin des achten E-Marketingdays: „Da wollen wir Abhilfe schaffen.“ Zu den „Superkräften für digitale Werbung“ – so das Motto der diesjährigen Veranstaltung – gehören sowohl Suchmaschinenoptimierung und der Einsatz von tragbaren Computersystemen als auch das Monitoring der unternehmensrelevanten Daten. Welche Instrumente sich für das eigene Unternehmen eignen, können die Besucher in verschiedenen Workshops erfahren. Darüber hinaus eignet sich die begleitende Fachausstellung, um individuelle Fragen im Detail zu klären. Unternehmen, die selbst Aussteller werden und neuen Kunden bei digitalen Fragestellungen helfen wollen, können sich noch einen Stand sichern. Ansprechpartnerin ist Tanja Neumann, telefonisch unter 02151/635310 zu erreichen oder per E-Mail an neumann@krefeld.ihk.de. Weitere Informationen hält der Veranstalter unter www.e-marketingday.de bereit.

Ausgabe 01/2018