Image
Creative Director Angelina Assfalg und Geschäftsführer Rainer Lohmann bei der Prämierung

Lohmann and Friends

Designpreis für Lohmann and Friends  

Imagebroschüre verbindet Holz und Metall



Für die Produkt- und Imagebroschüre der Firma Sebnitzer Fensterbau GmbH hat die Krefelder Marketing- und Kommunikationsagentur Lohmann and Friends den German Design Award 2018 in der Kategorie „Excellent Communications Design Editorial“ erhalten. Bereits 2017 erhielt die Agentur den „Deutschen Agenturpreis“.

Im Fokus des prämierten Prospekts stand, die technische Seite des High-Tech-Materials Aluminium mit dem traditionellen, emotionalen Charakter des Werkstoffs Holz gestalterisch zu verbinden und das Besondere dieser Kombination herauszuarbeiten. Bereits der Einband des Sebnitzer-Prospekts nimmt das Thema mit einer Tiefprägung der Holzstruktur und des Logos auf dicker Buchpappe auf. Den Kontrast zur Holzoptik schafft der versetzte Buchrücken mit lilafarbigem Fälzel. Fotografien sorgen für eine emotionale Verbindung zwischen Fenstern und Zuhause. Punktbeschichtete Qualitätssiegel unterstreichen das Design. Die Broschüre ist in einer matten, vakuumversiegelten Aluminiumhülle verpackt: Die Holzmaserung und das Logo sind gut zu erkennen. „Die Broschüre hebt sich inhaltlich von herkömmlichen, rein produkt- und technisch fokussierten Prospekten ab, weil wir die Bedeutung von Fenstern im täglichen Leben in den Vordergrund gestellt haben. Auch das wichtige Thema Nachhaltigkeit wird gespielt“, erklärte Creative Director Angelina Assfalg, die die Auszeichnung gemeinsam mit LAF-Geschäftsführer Rainer Lohmann im Rahmen der „Ambiente“-Messe in Frankfurt entgegennahm. Die Jury lobte: „Konzeption, Kreation, Umsetzung und Druckfertigstellung sind von außergewöhnlicher Art und Qualität.“

Ausgabe 03/2018