Immobilien (Technik) am Niederrhein

Michael Thomas: Profis in Sachen Sicherheit

Die Michael Thomas GmbH sorgt für den Schutz von Militäranlagen und Produktionsstätten

Michael Thomas Erkelenz

Viel erzählen darf Michael Thomas über den bis dato größten Auftrag der Unternehmensgeschichte nicht. Und das aus verständlichen Gründen: Im Auftrag des Bundes sichert die Michael Thomas GmbH Perimeter Engineering & Solution einen Nato-Standort in Rheinland-Pfalz. Das Investitionsvolumen liegt im neunstelligen Eurobereich. Installiert werden unter anderem spezielle Poller-Systeme, um Angriffe mit schweren Fahrzeugen zu stoppen. Eigens dafür wurden im ausgehenden Jahr sage und schreibe vier Crashtests durchgeführt. Kostenpunkt: insgesamt rund 250.000 Euro. Ein spektakuläres Video auf der Firmen-Homepage zeigt einen solchen Crashtest. Der 7,5-Tonner hat keine Chance. Statt die Hindernisse zu durchbrechen, überschlägt er sich nach dem Aufprall bei mehr als 80 Kilometern pro Stunde. Der Kurzfilm erinnert stark an eine Sequenz aus einem Actionfilm made in Hollywood. Und die Resultate? Die sogenannte Eindringtiefe der Poller liegt zwischen 30 und maximal 70 Zentimetern. „Das ist ein hervorragendes Ergebnis“, sagt Michael Thomas.

 

Alles ist Maßanfertigung

Seine Firma hat sich als Generalunternehmer im Hochsicherheitsbereich bundesweit und darüber hinaus einen Namen gemacht. Die Bandbreite der erfolgreich abgeschlossenen Projekte reicht von verschiedenen Tür- und Toranlagen, Glaswandabtrennungen, Geländer und Blumenkübel im eleganten Andreas Quartier in Düsseldorf, über Tore, Zäune und Mauern im sogenannten Bendlerblock Berlin, Dienstsitz des Bundesverteidigungsministeriums, bis zu Komponenten für die Justizvollzugsanstalt Tegel. Alles ist „Maßanfertigung“. Vor mehr als 20 Jahren hat Michael Thomas „mein erstes Gefängnis mitgebaut“, wie er es nennt. „Wir kennen jede Landesrichtlinie für den Bau solcher Einrichtungen“, sagt der Fachmann. Durchbruchsperren? Schleusensteuerung? Kein Problem für die Profis aus Wassenberg. Unterstützt wird Michael Thomas an der Unternehmensspitze von seinen Söhnen Noel (26), einem Industriekaufmann, und Luke (30), einem gelernten Schlosser. Schwiegersohn Nils ist als Elektromeister für alles Technische zuständig.

Ob Tiefbau, Stahlbau, Zaunbau oder Elektrotechnik – die Wassenberger beherrschen alle erforderlichen Gewerke und Dienstleistungen mit Blick auf Gelände- und Gebäudeabsicherungen sowie Zutrittskontrollen und Vereinzelungsanlagen, wie sie beispielsweise bei Großveranstaltungen Usus sind. Die Arbeiten werden inklusive Tiefbau und vernetzer Steuerungstechnik ausgeführt. Natürlich werden grundsätzlich sämtliche erforderlichen Normen erfüllt. „Wir haben uns zu Profis im High-Security-Segment entwickelt“, sagt der Unternehmer. Ob Data-Center, Lebensmittelproduktion, Militär oder Justiz – die Lösungen aus dem Kreis Heinsberg sind gefragt. Und das weltweit: Wenige Tage nach dem Interview fliegt ein kleines Team nach Südkorea, um Konzepte für kritische Infrastruktur vorzustellen. „Die Sicherheitsansprüche steigen und steigen.“ Eine neue Eigenentwicklung ist ein sogenannter Wach-Container. „Er ist einbruchsicher, schützt bei Beschuss und hält sogar Sprengungen bis 30 Kilo TNT aus.“ 

 

An die 90 Mitarbeiter

Der Erfolg des Unternehmens bringt ein beachtliches Wachstum mit sich. Inzwischen zählt der Mittelständler 86 Mitarbeiter. Und Verstärkung wird dringend gesucht. „Wir freuen uns über jede aussagekräftige Bewerbung.“ Das aktuelle Team (inklusive der auf Metallbau spezialisierten WEROTO GmbH in direkter Nachbarschaft)  besteht unter anderem aus Schlossern, Elektrotechnikern und Galabauern. „Wir kennen uns mit Fundamenten und Pflasterarbeiten genauso gut aus wie mit Sprech- und Schrankenanlagen.“ Bei der Michael Thomas GmbH Perimeter Engineering & Solution kommt alles aus einer Hand, von der Beratung über die Planung und Montage bis hin zum Service. „Unsere Auftraggeber benötigen keine Drittanbieter, um beispielsweise einen kompletten Perimeterschutz exakt nach ihren Bedürfnissen zu erhalten“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter. Perimeterschutz? Das ist der Fachbegriff für Freigeländesicherung. Zäune sind das Herzstück vieler Anlagen aus Wassenberg. „Zaun plus Technik – das ist unsere Kernkompetenz“, so Michael Thomas.

Meist liefert man auch die teils gewaltigen Flügel- und Schiebetore. Solche Anlagen schützen – gesichert gegen Übersteigen, Unterkriechen und Anprall – unter anderem Bundes- und Landesbehörden, immer mehr Rechenzentren, Flughäfen sowie Gewerbestandorte. Oberpfaffenhofen, München, Ulm, Berlin, Frankfurt – die Spezialisten sind viel unterwegs.

 

Weiteres Wachstum im Blick

In der Branche ist Michael Thomas bestens bekannt und vernetzt. Im Alter von 18 Jahren machte sich der heute 54-Jährige in dem Bereich erstmals selbstständig. Nach einigen Jahren als angestellter Geschäftsführer einer Unternehmensgruppe wagte der gelernte Kaufmann erneut den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete im Sommer 2013 das heutige Unternehmen. Dessen Sitz war zunächst in Heinsberg, Anfang 2017 erfolgte der erste Neubau auf dem Gelände am Lehmkaul in Wassenberg. 2020 konnte Neubau Nummer drei bezogen werden. Und das nächste Grundstück in der Nähe wurde bereits erworben. Rund 7.000 Quadratmeter stehen für künftige Verwaltungs-, Produktions- und Lagerflächen zur Verfügung.

Nach wie vor ein wichtiges Standbein ist ein Sicht- und Schallschutz-Zaunsystem aus eigener Entwicklung: ThomTek Perilux. „Als Hersteller bauen wir zwar auf ausdrücklichen Kundenwunsch auch noch selbst vor Ort auf, das Hauptgeschäft läuft allerdings über Wiederverkäufer.“ Der ThomTek Perilux wurde als schalldämmende Konstruktion entwickelt, um den Wert der Schallübertragung deutlich zu reduzieren und vor Lärmbelästigung zu schützen. Mit Hilfe des ThomTek Perilux wird der Lärm laut Materialprüfzeugnis um bis zu 26 Dezibel gedämpft. 

Das System wird an Standorten verbaut, wo gewisse Auflagen zu erfüllen sind, zum Beispiel bei Gewerbe-Neubauten. Dann gibt es viele Privatleute, die die Mischung aus Funktion und edler Optik zu schätzen wissen. Michael Thomas nennt in diesem Zusammenhang gerne das „Best-Practice-Beispiel“ eines Kunden, der eine Industrieliegenschaft in eine Wohnliegenschaft umgewandelt hat. Der „Zaun-Effekt“ sei unglaublich gewesen. „Trotz der lauten Umgebung herrscht auf dem Gelände nun eine angenehme Atmosphäre.“ Denn Lärm dürfe nicht unterschätzt werden. „Er gilt nicht umsonst als Ursache von Gehörschäden, Stress, Bluthochdruck und Schlafstörungen.“

 

Umweltfreundlich und hochwertig

„ThomTek Perilux ist ein attraktiver Teil der Landschaft und passt zu jedem architektonischen Umfeld“, sagt der Hersteller. „Die individuelle Gestaltung des Zaunsystems bietet umfangreiche Einsatzmöglichkeiten gegen Lärm im Straßenverkehr sowie Bau-, Industrie- und Gewerbelärm. Dank der langen Lebensdauer und hohen Beständigkeit bei allen Wetterbedingungen steigt nicht nur der Wert der Immobilien, sondern auch die Lebensqualität der Anwohner“.

Verwendet werden ausschließlich umweltfreundliche und hochwertige Materialien. Die WPC-Profile sind mittlerweile in 20 verschiedenen Farben lieferbar, etwa in Anthrazit, Meerblau und Kastanienbraun. WPC steht für Wood Polymer Composite, eine Kombination aus Holzfasern und thermoplastischen Bindemitteln, die miteinander verschmolzen werden. Der Anteil heimischer Hölzer liegt bei 70 Prozent. Die Stahlprofile sind feuerverzinkt und pulverbeschichtet. „Die Montage ist denkbar einfach“, betont Michael Thomas.

Im vergangenen Jahr wurde der erste ThomTek Perilux-Tag vor Ort veranstaltet. „Dazu konnten wir zahlreiche Kunden bei uns begrüßen.“ Nach einem Workshop mit anschließender Werksführung und Produktpräsentation stand eine Boule-Challenge auf der hauseigenen Boule-Bahn auf dem Programm. „Wir haben fest vor, das zu wiederholen“, so Michael Thomas.

Michael Thomas Perimeter Engineering & Solution

Lehmkaul 10
41849 Wassenberg

02433 951630

Ein Porträt des Unternehmens und weitere Informationen zu Michael Thomas Perimeter Engineering & Solution finden Sie HIER

Teilen:

Fotostrecke

Michael Thomas Erkelenz

Michael Thomas GmbH Perimeter Engineering & Solution

Michael Thomas GmbH Perimeter Engineering & Solution

Weitere Insights der Branche Immobilien (Technik) am Niederrhein

Beckers Regeltechnik: Energie sparen durch Gebäudeautomation
Gebäudeautomation 15.07.2024

Beckers Regeltechnik: Energie sparen durch Gebäudeautomation

Mit dem Inkrafttreten des überarbeiteten Gebäudeenergiegesetzes (GEG 2024), haben sich die Anforderungen an die Gebäudeautomation in Nicht-Wohngebäuden zu Jahresbeginn verschärft....

DPSolar: Leidenschaft für Sonnenenergie
Immobilien (Technik) 04.07.2024

DPSolar: Leidenschaft für Sonnenenergie

Der Elektroinstallateur Dennis Peters freut sich, wenn er eine Solaranlage planen und diese später montieren darf, zum Beispiel auf einem...

Telefonbau Arthur Schwabe: 100 Jahre Zukunft
Immobilien (Technik) 25.03.2024

Telefonbau Arthur Schwabe: 100 Jahre Zukunft

Wenn irgendwo in Europa Alarmmeldungen übermittelt werden müssen, dann sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Übertragungsgeräte aus dem Hause TAS daran beteiligt....

RP-Haustechnik: Punkten mit ausgezeichnetem Service
Immobilien (Technik) 25.03.2024

RP-Haustechnik: Punkten mit ausgezeichnetem Service

Die im Jahr 2006 von Christian Pulheim gegründete RP-Haustechnik ist ein mittelständisches Handwerksunternehmen in den Bereichen Heizungs-, Sanitär- und Lüftungstechnik....

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren und Brancheninfos erhalten

Datenschutz*