Recht & Finanzen am Niederrhein

KVV Gruppe: Handel und Bau absichern

Die Versicherungsmakler der KVV Gruppe haben ihr Portfolio erweitert.

Die Geschäftsführer Marcus Kemper (li.) und Marc Hoverath (Mitte) mit Ivonne Sieber (Buchhaltung / Abrechnungswesen) und Innendienstleiter Udo Hörnke (© Detlef Ilgner) | Daniel Boss

Marcus Kemper und Marc Hoverath kennen das Versicherungsgeschäft „von der Pike auf“. Mitte der 90er-Jahre lernten sich die beiden Niederrheiner im Rahmen ihrer gemeinsamen Ausbildung bei einer Versicherungsagentur in Mönchengladbach kennen. Nach dem Abschluss ging jeder seiner Wege und machte Karriere in der Branche. Die beiden hatten nur noch sporadisch Kontakt, verloren sich aber nie ganz aus den Augen. Das war ein großes Glück, denn als die KVV Gruppe ihren Geschäftsbereich erweitern wollte, konnte Marcus Kemper seinen Freund aus alten Tagen benennen. Beide verbindet eine große Kompetenz im Versicherungsbereich, Innovationswille und eine gemeinsame strategische Ausrichtung für das Unternehmen. So wird auch der eigene Nachwuchs durch eine qualifizierte Ausbildung herangezogen. Seit rund einem Jahr bilden sie nun das Leitungsduo in Korschenbroich.
„Neben Groß- und Einzelhandel beraten wir inzwischen auch die Baubranche“, erklärt Marcus Kemper. Durch entsprechende Abschlüsse stieg der Gewinn im vergangenen Jahr um rund 20 Prozent. Die Bandbreite der Klienten reicht nun vom klassischen Einzelhändler wie z. B. Mode-, Haushaltswaren- und Schuhläden sowie Möbel- und Baumärkte bis hin zu Tief- und Straßenbauern sowie Abbruchunternehmen. Deutschlandweit betreut die Agentur von Korschenbroich aus rund 6.500 Kunden, mehr als die Hälfte aus dem gewerblichen Bereich. „Unsere Privatkunden kommen meist über die Unternehmen zu uns, sind Gesellschafter bzw. Geschäftsführer, aber natürlich auch aus Empfehlungsgeschäft und aus der Nachbarschaft“, berichtet Marc Hoverath.


Fair kalkulierte Prämien


Als Maklerbüro kann die KVV Gruppe Produkte aller Versicherungsgesellschaften auf dem deutschen Markt anbieten. „Wir haben allerdings spezielle Rahmenverträge mit bestimmten Anbietern, die wir selbst im Sinne unserer Kunden entwickeln. Denn wir kennen die Branchen sehr genau“, betont Marcus Kemper. Aus diesem Grund sind unsere Konzepte ein echter Mehrwert für unsere Kunden und Interessenten; minimaler Verwaltungsaufwand, minimale und fair kalkulierte Prämien und ein enorm hohes Leistungsniveau. Auf Wunsch wird ein Gesamtpaket geschnürt, das im Falle des Handels unter anderem die Inhaltsversicherung, die Betriebshaftpflicht und den Rechtsschutz umfasst. Mit der „EH-XL-Police“ habe der Einzelhandel „alles, was er benötigt“, so Marc Hoverath. Lediglich die komplexen Cyber-Versicherungen bilden einen separaten Bereich. Für die Baubranche haben die Spezialisten unter anderem ein Maschinenbruch- und Garantie-Konzept für Baumaschinen entwickelt. „Dabei verlängern wir etwa die übliche Herstellergarantie für Maschinen auf bis zu fünf Jahre, also um 48 Monate, und das zu deutlich günstigeren Konditionen als bei der üblichen Herstellergarantie“, sagt Marc Hoverath.
Welchen hohen Stellenwert die Belange der Kunden einnehmen, konnte das 14-köpfige Team während der Hochphase der Pandemie besonders eindrücklich zeigen: Laut Vertrag hätten Handelsunternehmen Beiträge auf Basis der Umsatzzahlen aus 2019 zahlen müssen. „Das wäre im Lockdown-Jahr 2020 aber eine zu hohe Belastung gewesen. Deswegen haben wir von uns aus die Prämien um 15 Prozent reduziert und somit auf Courtage im hohen fünfstelligen Bereich verzichtet“, sagt Marcus Kemper.
Für den Erstkontakt steht das Team telefonisch sowie per Mail gerne zur Verfügung.Daniel Boss
| redaktion@regiomanager.de

KVV Konzis Versicherungs-Vermittlung

Fuggerstr. 5
41352 Korschenbroich

02161 99938 0

02161 99938 38

Ein Porträt des Unternehmens und weitere Informationen zu KVV Konzis Versicherungs-Vermittlung finden Sie HIER

Teilen:

Weitere Insights der Branche Recht & Finanzen am Niederrhein

B2B-Leasing: Leasing – Top oder Flop?
Recht & Finanzen 16.05.2024

B2B-Leasing: Leasing – Top oder Flop?

Dass man Fahrzeuge leasen kann, ist allgemein bekannt. Dieser Service wird auch von vielen Privatpersonen genutzt. Im gewerblichen Bereich ist...

Unternehmensberater: Die Chance, als Krise getarnt
Recht & Finanzen 16.05.2024

Unternehmensberater: Die Chance, als Krise getarnt

„Eine ernsthafte Krise sollte man nie vergeuden. Sie bietet die Chance, Dinge zu tun, die vorher unmöglich erschienen.“ Dieses Zitat...

IP² Patentanwälte: Optimaler Schutz für Innovationen
Patentanwälte 13.05.2024

IP² Patentanwälte: Optimaler Schutz für Innovationen

„Wir helfen Unternehmen, präzise und zum richtigen Zeitpunkt strategisch Patente anzumelden, um ihre Innovationen optimal zu schützen“, bringt Inhaber und...

Grant Thornton: Nachhaltigkeitsberichterstattung
Recht & Finanzen 08.05.2024

Grant Thornton: Nachhaltigkeitsberichterstattung

Ab 2024 wird die EU die Berichtspflicht bezüglich Nachhaltigkeit für Unternehmen stufenweise deutlich verschärfen. Große Kapitalgesellschaften und ähnliche Personengesellschaften haben...

Steuerpartner Geiger & Pielucha: Zeit für den nächsten Schritt
Recht & Finanzen 08.05.2024

Steuerpartner Geiger & Pielucha: Zeit für den nächsten Schritt

Wie kann man eine erfolgreiche Steuerkanzlei noch besser für die Zukunft aufstellen? Indem man die Kernphilosophie seiner Tätigkeit zur Marke...

Lindenlauf & Klein Rechtsanwälte: Der Mensch steht im Vordergrund
Recht & Finanzen 07.05.2024

Lindenlauf & Klein Rechtsanwälte: Der Mensch steht im Vordergrund

Die Kanzlei Lindenlauf & Klein aus Erkelenz im Kreis Heinsberg bietet fundierte anwaltliche Beratung und Vertretung vor Gericht. Die Rechtsanwälte...

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren und Brancheninfos erhalten

Datenschutz*