Image
Dipl.-Ing. Christian Peters, Geschäftsführer
Anzeige

A und O Energieoptimierung

A und O Energieoptimierung in Lüdinghausen ist auf die ganzheitliche Planung und Optimierung von Druckluft-Anlagen spezialisiert. Geschäftsführer Christian Peters erläutert im Interview mit dem MÜNSTERLAND MANAGER seine Mission „Nachhaltige Effizienz von Anfang an“.



MLM: Herr Peters, was verstehen Sie unter nachhaltiger Effizienz?
Christian Peters: Dass meine Kunden unterm Strich wirklich Geld sparen und dies immer wieder. Ein gutes Beispiel dafür, dass sich Marketingaussagen z.B. von Kompressorenherstellern oft anders auswirken, als suggeriert, wird durch diesen Satz eines Verkäufers besonders deutlich: „Wenn der Kunde einen effizienten Kompressor kauft, kann er sich auch die höheren Wartungskosten leisten.“


MLM: Wenn man als Kunde schon hohe Kosten hat, bemerkt man ggf. gestiegene Wartungskosten nicht direkt. Woran liegt das?
Christian Peters: Sehr häufig laufen Kompressoren im bestehenden System nicht effizient, d.h. auch ein neuer, effizienter Kompressor würde ohne Optimierung des Systems ineffizient laufen und dabei erhebliche Wartungskosten verursachen. Das Gesamtkonzept ist dabei entscheidend.


MLM: Was machen Sie anders?
Christian Peters: Erst einmal bin ich der Effizienz meines Kunden verpflichtet und berate ohne Herstellerinteressen. Ich nutze dafür meine Branchenkenntnisse und mein Fachwissen im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich. Aus Erfahrung und vielen messwertbasierten Analysen weiß ich, dass die nachhaltigen Effizienzpotentiale bei den Druckluft-Anwendungen und im Rohrnetz zu finden sind. Dabei denke ich an viele weitere Optimierungsmöglichkeiten, als nur das Beheben von Leckagen. Ich analysiere also erst die Druckluftverbraucher und das Rohrleitungssystem, bevor ich mir die Betriebsweise der Kompressoren anschaue. Schließlich muss die Druckluftanlage die Anforderungen der Anwendungen erfüllen. Auf dieser Basis entwickle ich nachhaltige Maßnahmen, die bei Kunden auch schon zur Vermeidung von Anschaffungen beigetragen haben. So haben meine Maßnahmen in einem Projekt z.B. die Produktivität verbessert und den Druckluftverbrauch halbiert. Dann ist für mich das A und O erfüllt. www.AundO-Energieoptimierung.de

Ausgabe 02/2018