ProduktionAnzeige

MEVEGA

Geschäftsführer Marc Eberlein
Geschäftsführer Marc Eberlein
Als Spezialist für Metallverarbeitung und Galvanik ist MEVEGA hauptsächlich für namhafte Kunden im Sanitärbereich tätig. Als Tochterunternehmen der Messingwerk Plettenberg Herfeld GmbH & Co. KG hat der Iserlohner Betrieb im Laufe der Zeit sein Angebot über klassische Lohngalvanikleistungen hinaus um weitere Kompetenzen in den Bereichen Polieren, spanende und nichtspanende Bearbeitung wie Biegen, Stanzen etc. erweitert. Geschäftsführer Marc Eberlein: „Unsere Kunden legen Augenmerk auf höchste Oberflächengüte. Dadurch, dass wir alle Bearbeitungsschritte aus einer Hand anbieten, können wir immer 1-A-Ware liefern, im Unterschied zum Beispiel dazu, wenn Polieren und Galvanik bei verschiedenen Lohnanbietern liegen und es zu Diskussionen kommt, wer für das Bearbeitungsergebnis verantwortlich ist.“ Der Geschäftsführer ist sich sicher: „Eine solche Fertigungstiefe wird selten angeboten. Mir ist in dieser Region kein weiterer Betrieb bekannt, der in der Lohnbearbeitung sowohl über eine eigene Polierabteilung als auch eine eigene Galvanik verfügt.“ Neben der Bearbeitung der Messingrohre und -profile der Konzernmutter bietet MEVEGA seine Leistungen eigenständig allen interessierten Kunden an. Insgesamt 30 Mitarbeiter arbeiten für den Oberflächenspezialisten in Iserlohn: „Wir haben unser Personal im letzten Jahr deutlich erhöht, um für die Zukunft und neue Kunden gerüstet zu sein.“ Von einer wirtschaftlichen Flaute, wie sie derzeit in aller Munde ist, ist hier bislang nichts zu spüren. Ein Grund dafür dürfte sein, dass die Iserlohner den gestiegenen Qualitätsanspruch ihrer Kunden erkannt haben und diesem durch höchste Qualität und permanente Kontrollen Rechnung tragen. Die Spezialistinnen und Spezialisten der Mevega freuen sich, wenn sie ihre Fähigkeiten bei komplexen Projekten und Produkten unter Beweis stellen können.
Ausgabe 04/2019

Kontakt

Mevega

Adresse:
Im Mühlental 17,
58642 Iserlohn
Telefon:+49 2374 93570

Suche