ManagementAnzeige

Wissenstransfer Entrattechnologien & Präzisionsoberflächen

8. Fachtagung am 12. November 2020 in Lüdenscheid.
Die Teilnehmer erwarten innovative Lösungen und Praxisberichte zur Herstellung gratfreier Kanten, Verrundungen und präziser Oberflächen. Immer komplexere und anspruchsvollere Bauteilgeometrien, neue Werkstoffe oder Materialkombinationen erschweren in der Teilefertigung die geforderten gratfreien Kanten und präzisen Oberflächen für nachfolgende Fertigungsprozesse, wie z.B. Beschichten, Kleben, Schweißen oder Montage. Dadurch beeinflussen die Fertigungsschritte das Entgraten oder Verrunden für Präzisionsoberflächen und zur exakten Formgebung nicht nur die Qualität und Funktionalität der Bauteile, sondern auch die Wirtschaftlichkeit der Teilefertigung entscheidend. Die Fachtagung mit fachlicher Unterstützung durch die TU Darmstadt, Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), vermittelt den Teilnehmern Grundlagen, Expertenwissen und praktische Beispiele zum Gestalten und Beherrschen der Entgratprozesse sowie der Herstellung präziser Oberflächen. Wissenstransfer im Dialog mit anderen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern sowie wertvoller Erfahrungsaustausch stehen im Vordergrund der Tagung. Als Teilnehmer werden Fach- und Führungskräfte aus Fertigung, Arbeitsvorbereitung, Technologie, Verfahrenstechnik, Qualitätssicherung sowie Entwicklung und Konstruktion der verschiedenen Industriebranchen erwartet. Als Veranstalter von Fachtagungen zu diesem Themenbereich und der DeburringEXPO, Leitmesse für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen, bietet die die fairXperts GmbH & Co. KG einzigartige Plattformen zur Information, Beschaffung und Wissensvermittlung.
Ausgabe 02/2020