Rekord bei HUBACHER

HUBACHER ist aktuell in über 1.111 Wohneinheiten, Einfamilienhäusern und Appartements tätig.
HUBACHER-Geschäftsführer Marcus Bach und Matthias Druffel (v.l.)
HUBACHER-Geschäftsführer Marcus Bach und Matthias Druffel (v.l.)
Seit der Übernahme der EGT-solutions durch die HUBACHER GmbH Anfang April dieses Jahres ist das Handwerksunternehmen aus dem Kölner Westen wie geplant auf Wachstums- und Erfolgskurs. Während der Kundendienst der HUBACHER GmbH weiterhin vom Standort Dellbrück aus gesteuert wird und durch kompetente MitarbeiterInnen der ehemaligen EGT-solutions erweitert wurde, wird das Projektgeschäft vom Standort in Erftstadt professionell und erfolgreich orchestriert. Matthias Druffel, Geschäftsführer und Inhaber von HUBACHER, äußert sich zufrieden: „Die Kompetenzen der beiden Firmen konnten ideal kombiniert werden und ergänzen sich perfekt. Ich freue mich über das Engagement und die Offenheit meiner MitarbeiterInnen, die gemeinsam die Zukunft des Unternehmens entwickeln und gestalten.“ So ist HUBACHER aktuell in über 1.111 Wohneinheiten, Einfamilienhäusern und Appartements tätig! Zum Beispiel im Projekt „Am Pulheimer Bach“ der DORNIEDEN Generalbau GmbH – hier entstehen derzeit fünf Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 68 hochwertigen Eigentumswohnungen in klassisch-moderner Architektur. Im „Rheintalquartier Wesseling“ ist HUBACHER mit der Erstellung von 58 Wohneinheiten für die Vastbau GmbH beauftragt. In dem Wohnbauprojekt „Klinkerhöfe“ in Hürth der BONAVA, einem der führenden Projektentwickler im Wohnbau in Deutschland, wurden bislang in über 50 Doppelhaushälften die haustechnischen Anlagen einschließlich Elektro erstellt. Auch überregional ist HUBACHER tätig: Im September startete ein Bauvorhaben mit 37 Eigentumswohnungen in Neu-Isenburg. Zeitgleich begannen die Arbeiten am „Dortmunder-U“ für die niederländische Ten Brinke-Gruppe. Hier werden auf dem ehemaligen Areal der Dortmunder Union-Brauerei 437 Studentenappartements nebst Lernräumen erstellt. Mit einem Auftragsvolumen von 4,5 Millionen Euro ist HUBACHER in Frankfurt am Main bei der Erstellung von 200 Wohneinheiten im Bauvorhaben „Ben-Gurion-Ring“ aktiv – hier ist der zweite Bauabschnitt bereits abgeschlossen. Dazu Marcus Bach, ebenfalls Geschäftsführer bei HUBACHER: „Das Projektgeschäft ist komplex und erfordert professionelle Abwicklung. Dies ist durch unsere kompetenten und erfahrenen MitarbeiterInnen gewährleistet. Nicht umsonst sind wir regional und überregional ein geschätzter Partner in der Baubranche.“ Neben der aktuellen Sanierung von mehr als 300 Bädern in den Zimmern von Holiday-Inn-Express-Hotels umfasst das aktuelle Auftragsportfolio von HUBACHER weitere Leistungen im Bereich Planung, Neubau und Sanierung sowie Wartung und Reparaturen in den Gewerken Heizung, Sanitär, Lüftung, Kälte und Elektro.

Fotostrecke

Ausgabe 03/2021

Kontakt

HUBACHER

HUBACHER

Adresse:
Paul-Henri-Spaak-Str. 3,
51069 Köln
Telefon:0221 669660 0

Suche