DigitalAnzeige

CONET: IT-Beratung für und mit Menschen

Die fortschreitende Digitalisierung ist die zentrale Herausforderung der Stunde. Das mittelständische IT-Beratungshaus CONET findet gemeinsam mit seinen Kunden intelligente Lösungen.
Josef Ranner, CFO, und Anke Höfer, CEO  der CONET-Unternehmensgruppe Foto:Fuzzy office photo
Josef Ranner, CFO, und Anke Höfer, CEO der CONET-Unternehmensgruppe Foto:Fuzzy office photo
Die Arbeits- und Lebenswelt verändern sich durch die allgegenwärtige Vernetzung grundlegend. Gleichzeitig verschwimmen die Grenzen beider Welten zusehends, da Paradigmen des privaten Umgangs mit Informationstechnik und Kommunikation auch in der Arbeitswelt Einzug halten. Als Antwort auf diesen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel setzt CONET auf moderne Technik, die den Menschen optimal bei der Bewältigung seiner alten und neuen Herausforderungen unterstützt.

Die Digitalisierung meistern

Als Partner für alle IT-Fragen begleitet CONET die digitale Transformation aktiv. Dafür gestaltet und vernetzt der Mittelständler die Informationstechnologie und Prozesse seiner Kunden so, dass sie einen greifbaren Mehrwert bieten – indem sie Arbeit erleichtern, Abläufe beschleunigen, neue Geschäftsmodelle ermöglichen oder Kosten senken. Als aktuelle Schwerpunktbereiche der Digitalisierung sieht das Unternehmen die Einsatzfelder Cybersecurity, Cloud, Mobility und Big Data. Damit die Digitalisierung in diesen Bereichen gelingt, betont CONET eine ganzheitliche Betrachtung des gesamten Lebenszyklus der IT-Lösungen – von der Konzeption bis zum Betrieb mit strategischer, technischer und prozessorientierter Beratung.

Cybersecurity – Erfolgsfaktor der Digitalisierung

Cybersecurity muss heute mehr sein als Virenschutz und Firewall. Es geht nicht mehr nur darum, einen Server, eine Anwendung, einen Datenspeicher oder ein Netzwerk einzeln abzusichern. Wirkungsvolle IT-Sicherheit muss den gesamten Informationsraum und sämtliche Netzwerke der realen und virtuellen Welt schützen, die dem Austausch und dem Umgang mit Daten und Informationen dienen – von den betroffenen, mitunter kritischen Infrastrukturen über alle eingesetzten Geräte, ob Smartphone oder intelligenter Kühlschrank, bis hin zur Schnittstelle Mensch. Mit IT Security Consulting, IT-Sicherheitslösungen und Managed Security können Unternehmen ihre Daten, Systeme und damit ihren Geschäftserfolg dauerhaft sichern.

Eine Frage des Vertrauens

Auf dem Papier sieht so manches Angebot bestechend gut aus. Letztlich aber benötigen Unternehmen einen Partner, dem sie ihre wertvollen IT-Ressourcen bedenkenlos anvertrauen können. Bei CONET treffen Unternehmen auf eine Kultur, die den Menschen konsequent in den Mittelpunkt stellt. „Dafür arbeiten Menschen für und mit Menschen“ ist einer der Leitsätze des IT-Beratungshauses. Statt auf schnelle unpersönliche Projektabwicklung setzt das Unternehmen mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Hennef auf den Aufbau einer langfristigen Kundenbeziehung, die sich für beide Seiten lohnt. „Was uns auszeichnet, ist die Leidenschaft, auf der Basis von Fachkompetenz und Projekterfahrung für unsere Kunden erfolgreich zu sein“, erläutert Anke Höfer, Geschäftsführerin von CONET. „In jedem Projekt nehmen unsere Kunden unsere Spezialisten als kompetente Berater wahr, die immer wieder neue Lösungen mit greifbarem Nutzen schaffen. Jeden Tag, mit vollem Einsatz.“ „CONET ist flexibel, fachlich gut aufgestellt und vor allen Dingen in vielen Situationen einfach menschlich“, bestätigt auch Mathias Welteroth, kaufmännischer Leiter der LEMO Maschinenbau GmbH. Seit etwa drei Jahren lässt das im rheinischen Niederkassel bei Bonn angesiedelte Unternehmen Teile seiner IT von CONET betreiben. Für Unternehmen, die ebenfalls Unterstützung und Beratung im IT-Bereich wünschen, bietet CONET eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung an – professionell, individuell und persönlich.

Fotostrecke

Ausgabe 2020

Kontakt

CONET

CONET

Adresse:
Humperdinckstr. 1,
53773 Hennef
Telefon:02242 939-0
Fax:02242 9393 393

Suche