Image
Dr. Carsten Schildknecht, neuer CEO der Zurich Gruppe Deutschland

Neuer CEO

Carsten Schildknecht wird zum CEO der Zurich Gruppe



Dr. Carsten Schildknecht wurde zum 1. Februar 2018 zum CEO der Zurich Gruppe Deutschland ernannt. Die Ernennung folgt der Entscheidung des bisherigen Vorstandsvorsitzenden, Marcus Nagel, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Dr. Carsten Schildknecht verfügt über umfangreiche Managementerfahrungen in der Finanz- und Versicherungsindustrie. Von 2013 bis 2016 war er Group Chief Operating Officer und Mitglied des Group Management Committee der Generali Insurance Group. In dieser Funktion konzipierte und koordinierte er globale Programme des Versicherers zur Effizienzsteigerung, Digitalisierung und Verbesserung der Kundenorientierung. Im Jahr 2017 wurde er Berater und Investor für Start-ups im Banken- und Versicherungssektor und unterstützte sie in strategischen und operativen Fragestellungen. Vor seinem Wechsel in die Versicherungsbranche war Dr. Carsten Schildknecht in leitenden Positionen im Asset und Wealth Management der Deutschen Bank tätig, davon acht Jahre in London und Frankfurt am Main als Global Chief Operating Officer im Private Wealth Management. In dieser Rolle war er für die Integration der Sal. Oppenheim Gruppe verantwortlich und wurde zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates berufen. Seine Karriere begann er als Unternehmensberater in der Automobilbranche. Er hat an der Technischen Universität Darmstadt als Diplom-Wirtschaftsingenieur graduiert und im Fachbereich Technologiemanagement und Marketing promoviert.
 

Ausgabe 01/2018