Abbruchunternehmen in Ostwestfalen-Lippe

Wilhelm Knepper: Knepper weiter auf Wachstumskurs

Recycling-Spezialist erweitert Geschäftsführung und stellt sich für die Zukunft neu auf.

Avatar

Wilhelm Knepper

22.03.2023 Anzeige
Die Geschäftsführung: Carsten Knepper (r.) und Ludger Mintert

Seit dem Eintritt von Carsten Knepper in die Geschäftsführung der Wilhelm Knepper GmbH & Co. KG im Jahr 2004 zeigt die Wachstumskurve des Unternehmens nur in eine Richtung: aufwärts. Das Unternehmen mit Sitz in Lippstadt konnte in 2022 verglichen mit 2018 den Umsatz mit mehr als 73 Millionen Euro fast verdoppeln. Waren es 2015 noch rund 100 Beschäftigte, sind es heute 256. Den Grund dafür sieht Carsten Knepper vor allem in der zentralen Bedeutung von Recycling für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft, die Klima und Ressourcen schützen soll. „Wir haben uns vom regionalen Entsorger zum Innovationspartner für viele Branchen entwickelt, denn es geht immer mehr darum, kreative Lösungen für das Wertstoffmanagement zu finden“, erklärt er. In der Fokussierung auf einzelne Unternehmensbereiche innerhalb eigener Gesellschaften sieht Carsten Knepper wichtige Schritte, um die Entwicklung von Lösungen und die Erweiterung des Leistungsangebots gezielt vorantreiben zu können. 2020 wurde deshalb die WK Erdbau GmbH gegründet, 2021 folgte mit der Knepper WerPro GmbH & Co. KG ein zweites neues Unternehmen, das sich auf die Ressourcennutzung von Lebensmittelresten in der Nahrungs- und Lebensmittelindustrie konzentriert. Mit Ludger Mintert hat Carsten Knepper kürzlich einen erfahrenen zweiten Geschäftsführer in die Unternehmensleitung berufen. Unter dem Motto „Gemeinsam. Zukunft gestalten“ wird die Doppelspitze die strategische Ausrichtung der Knepper Unternehmensgruppe weiter vorantreiben.

Wilhelm Knepper

Bertramstr. 3
59557 Lippstadt

02941 28410

Ein Porträt des Unternehmens und weitere Informationen zu Wilhelm Knepper finden Sie HIER

Teilen:

Weitere Insights der Branche Abbruchunternehmen in Ostwestfalen-Lippe

Zentrale Schnittstelle der Kreislaufwirtschaft
Abbruchunternehmen 22.11.2022

Zentrale Schnittstelle der Kreislaufwirtschaft

Die Wilhelm Knepper GmbH & Co. KG entwickelt nachhaltige Konzepte für Recycling im Baugewerbe.

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren und Brancheninfos erhalten

Datenschutz*