Image

Friedr. Keim


Werdohler Oberflächenspezialist für die Galvanisierung von Kunststoff

Die Firma Friedr. Keim wurde 1920 gegründet und führt seit 1960 als eine der ersten Galvaniken überhaupt eine Kunststoff - Galvanisierung ein. Oberflächenspezialist Friedr. Keim entwickelte das ursprüngliche Verfahren stetig weiter und sein vielfältiger Kundenstamm profitiert heute von seinem Spezialwissen. Für die Galvanisierung von Kunststoffen wenden sich verschiedenste namhafte Unternehmen unter anderem aus Sanitär, Elektronik, Automobil, Computer, Luftfahrt, Kommunikation, Kosmetik sowie Bürobedarf an den in Werdohl ansässigen Betrieb aus. Der Oberflächenspezialist biete den kompletten Prozess:

-Beratung

-Herstellung,

-Veredelung,

-Verpackung

Reibungslose Galvanisierung durch computergestützte Anlagen

Computergestützte Anlagen sowie eine individuelle Produktionssteuerung garantieren dem Oberflächenspezialist und seinem Kundenstamm bei einer Kunststoff -Veredelung reibungslose Prozesse. Eine teilweise Galvanisierung von Artikeln mit Mehrkomponenten- Kunststoff ergänzt das Angebot des Unternehmens. Auch eine Konstruktion der zur Galvanisierung geeigneten Bauteile oder Werkzeuge ist möglich. Beginnend bei einer ersten Beratung bis zur Fertigstellung begleitet dabei ein Oberflächenspezialist den Kunden und sein Projekt. Auch bestehende Werkzeuge können hierbei natürlich zur Galvanisierung übernommen werden. Oberflächenspezialist Friedr. Keim garantiert Qualität bei der Kunststoff - Galvanisierung durch ISO sowie DIN Zertifizierungen, die den hauseigenen Qualitätsstandards genügen.  Sowohl alle physikalischen als auch technischen Produktkontrollen, startend bei einer ersten Bemusterung bis hin zur Serienbegleitung, werden im hauseigenen Labor gemäß branchenbezogenen Spezifikationen durchgeführt. Außerdem ist der Oberflächenspezialist nach ISO 14001:2004 (Umweltmanagement) zertifiziert.

Fazit: Friedr. Keim aus Werdohl ist ein geeigneter Ansprechpartner wenn ein Oberflächenspezialist gesucht wird, welcher sich mit dem galvanisieren von Kunststoff bestens auskennt. Das seit fast einem Jahrhundert bestehende Unternehmen hat seine Prozesse zur Kunststoff –Veredelung ständig weiterentwickelt und garantiert so höchste Qualität. Die verschiedensten Branchen beinhaltet der Kundenstamm des Oberflächenspezialisten. Alle Fragen rund um den Kunststoff –Veredelungsprozess können bei Friedr. Keim beantwortet werden.  Von der Beratung bis zur Verpackung steht das Unternehmen seinen Kunden zur Seite.

Post

Ausgabe 06/2017

Friedr. Keim

Gegründet im Jahr 1920, zeigte sich die Firma Friedr. Keim seit jeher innovationsstark: In den Sechzigerjahren führte das Unternehmen als eine der ersten Galvaniken überhaupt die Galvanisierung von...

Post

Ausgabe 02/2017

Friedr. Keim

Gegründet im Jahr 1920, zeigte sich die Firma Friedr. Keim seit jeher innovationsstark: In den Sechzigerjahren führte das Unternehmen als eine der ersten Galvaniken überhaupt die Galvanisierung von...

Post

Ausgabe 06/2015

Friedr. Keim

Gegründet im Jahr 1920, zeigte sich die Firma Friedr. Keim seit jeher innovationsstark: In den Sechzigerjahren führte das Unternehmen als eine der ersten Galvaniken überhaupt die Galvanisierung von...