Image

Menke Gebäudeservice


Seit mehr als 100 Jahren steht das Arnsberger Traditionsunternehmen Menke für höchste Qualität und kundenorientierte Dienstleistung „Traditionsreich und dabei innovativ mit einem dauerhaft hohen Qualitätsstandard .“ So beschreibt Fabian Keysselitz Menkes Erfolgsrezept für ein moderates aber kontinuierliches Wachstum. „Und die lässt sich nur mit sehr gut ausgebildeten Mitarbeitern leben“, ergänzt Joachim Paul. „Die Dienstleistungen rund um den Gebäudeerhalt werden immer komplexer und die Anforderungen der Kunden steigen. Nur mit Fachwissen kann man dauerhaft gute Qualität bieten und marktfähig bleiben“, sind sie überzeugt. Ein Anspruch, mit dem sich Menke seit über 100 Jahren behauptet: Was 1905 mit zwei Mitarbeitern begann, hat sich zu einem der größten Gebäudedienstleister in Nordrhein-Westfalen entwickelt. Heute beschäftigt Menke rund 3.500 Mitarbeiter am Hauptsitz in Arnsberg, am Frankfurter Standort und beim Tochterunternehmen in Leipzig. Zu den Kunden gehören Industrie- und Gewerbebetriebe, Verwaltungen, Schulen, Sportstätten, Kindergärten, Freizeitparks sowie Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen. Mehr als 70 weiß-rote Menke-Fahrzeuge sind in NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen unterwegs, um klassische Gebäudereinigung auszuführen oder individuelle Kundenwünsche zu erfüllen. „Wir versuchen für den Kunden alles möglich zu machen, und arbeiten daher im Bedarfsfall auch mit externen Partnern zusammen. So garantieren wir dem Kunden umfangreiche Leistungen aus einer Hand“, sagt Keysselitz. Bei all dem legt man großen Wert auf zeitgemäßes Qualitätsmanagement und ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-9008. Weitere wichtige Themen sind der Gesundheitsschutz der Mitarbeiter, energiesparende Fahrzeuge, umweltverträgliche Reinigungsmittel, Ressourcen-Schonung und vieles mehr. Um dies auch den Kunden zu verdeutlichen, ist Menke Gebäudeservice umweltzertifiziert nach DIN EN ISO 14001“ Ganz oben auf der Agenda steht aber auch die Nachwuchsförderung: „Unsere Objektleiter nehmen heute schon an qualifizierten Lehrgängen teil, und unser Ziel ist es, gute Mitarbeiter verstärkt aus eigenen Reihen zu fördern.“

Post

Die größten Gebäudedienstleister in Südwestfalen

Hier finden Sie die leistungsfähigsten Gebäudedienstleister in Südwestfalen, die vom SÜDWESTFALEN MANAGER in einem entsprechenden Branchenvergleich identifiziert wurden. Es wurden nur Gebäu...